EUR 16,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Hoch oben in der guten Luft: Die literarische Bohème in Davos Gebundene Ausgabe – 1. Januar 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,80
EUR 12,00 EUR 7,99
45 neu ab EUR 12,00 8 gebraucht ab EUR 7,99

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Hoch oben in der guten Luft: Die literarische Bohème in Davos + Zauberberg-Wanderung: Vom Waldhotel Davos zum Thomas-Mann-Platz auf der Schatzalp. Literarische Stationen auf dem Thomas-Mann-Weg
Preis für beide: EUR 36,60

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 112 Seiten
  • Verlag: edition ebersbach; Auflage: 2., Aufl. (1. Januar 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3938740035
  • ISBN-13: 978-3938740033
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 12,2 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 909.389 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von zeilensprung am 18. August 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Nachdem Unda Hörner zuletzt die Boheme die Sommerfrische auf Hiddensee genießen ließ, widmet sie sich nun in ähnlicher Form und gleichwertig hochwertiger Ausstattung dem morbiden Charme von Davos'. Dabei portraitiert sie neben Thomas und Katia Mann auch Klabund, Gala Dali/Paul Eluard und Mopsa Sternheim mit Rene Crevel. So kann der Leser teilhaben an den mondänen Kuren der literarischen Créme seiner Zeit. Angereichert ist dieser hübsche Band, der in der Reihe "Blue Notes" erschienen ist, mit vielen Fotografien und einem einleitenden Essay, in dem die Autorin sich als profunde Kennerin der Literatur- und Künstlerszene des ersten Drittels des 20. Jahrhunderts erweist.
Die Reihe "Blue Notes" braucht den Vergleich mit den roten Wagenbach-Bändchen nicht zu scheuen und eignet sich zum Verschenken und Selberbehalten für alle Literaturfreunde!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen