xmas15 Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto mrp_family bestsellers-of-the-year-2015 Prime Photos Geschenkefinder Learn More pantry Geschenkideen Hier klicken Shop Kindle Shop Kindle PrimeMusic
200 Hits & Rarities of Le... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Ton-Konserve
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SOFORTLIEFERUNG aus Deutschland!!! 10-CD-BOX!! - Pappbox mit leichten Gebrauchsspuren! - CD´s Sehr Gut bis Wie Neu!! - nur noch ein Exemplar!!! Anteilige PORTOERSTATTUNG bei Mehrfachbestellung!!! Versand erfolgt SOFORT nach Ihrer Bestellung, GUT & SICHER verpackt im Luftpolsterumschlag & OHNE LANGE LIEFERZEITEN von Deutschland aus! VIEL SPASS!
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,68
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: schnuppie83
In den Einkaufswagen
EUR 15,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

200 Hits & Rarities of Legendary Vocal Groups Box-Set

3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,30 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 17. Januar 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 14,30
EUR 12,32 EUR 9,99
Nur noch 12 auf Lager
Verkauf durch Music-Shop und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
21 neu ab EUR 12,32 1 gebraucht ab EUR 9,99

Hinweise und Aktionen

Wird oft zusammen gekauft

  • 200 Hits & Rarities of Legendary Vocal Groups
  • +
  • Doo Wop Chartbusters
  • +
  • Doo Wop Rarities
Gesamtpreis: EUR 44,78
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


  • Audio CD (17. Januar 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 10
  • Format: Box-Set
  • Label: Documents (Membran)
  • ASIN: B00GOI2Z1E
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 127.028 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Disk: 1

  1. Thge Naughty Lady Of Shady Lane - Ames Brothers, The
  2. Buzz, Buzz, Buzz - Hollywood Flames, The
  3. Only You - Platters, The
  4. Book Of Love - Monotones, The
  5. Save The Last Dance For Me - Drifters, The
  6. I Want You - Cadets, The
  7. Yakety Yak - Coasters, The
  8. The Wheel Off Fortune - Cardinals, The
  9. Love, Love, Love - Clovers, The
  10. I've Been Your Dog - Moonglows, The
  11. Itchy Twitchy Feeling - Swallows, The
  12. Let 'Em Roll - Midnighters, The
  13. Sixty Minute Man - Dominoes, The
  14. Little Boy Of Mine - Delicates, The
  15. Searchin' - Coasters, The
  16. The Slummer The Slum - Five Royals, The
  17. Tonight's The Night - Chiffons, The
  18. Honey Love - Drifters, The
  19. Gee - Crows, The
  20. Get A Job - Silhouettes, The

Disk: 2

  1. Mister Lee - Bobbettes, The
  2. Free And Easy - Titans, The
  3. Riot In Cell Block #9 - Robins (Coasters), The
  4. Lovey Dovey - Clovers, The
  5. That's It Man - Valentines, The
  6. Ruby Baby - Drifters, The
  7. Come-A, Come-A - Bobbettes, The
  8. Sixteen Candles - Crests, The
  9. But Not For Me - Clickettes, The
  10. Twilight Time - Platters, The
  11. Dearest Darling - Rosebuds, The
  12. Sorry (I Ran All The Way Home) - Impalas, The
  13. Love Sweet Love - Teen Queens, The
  14. The Door Is Still Open - Cardinals, The
  15. Who's Lovin' You - Supremes, The
  16. So Fine - Fiestas, The
  17. Idol With The Golden Head - Coasters, The
  18. Born Too Late - Poni-Tails, The
  19. Way Over There - Marvelettes, The
  20. Jo Jo - Dells, The

Disk: 3

  1. Western Movies - Olympics, The
  2. Drip Drop - Drifters, The
  3. Tears Of Sorrow - Primettes, The
  4. Hucklebuck With Jimmie - Five Keys, The
  5. Zippity Zum - Chords, The
  6. Smokey Joe's Café - Robins (Coasters), The
  7. Alley Oop - Dyna-Sores, The
  8. Where Is My Love Tonight - Starlets, The
  9. Got The Water Boiling - Regals, The
  10. Boot 'Em Up - Du-Droppers, The
  11. Good Golly Miss Molly - Playboys, The
  12. Could It Be - Sh-Booms (Chords), The
  13. Come Go With Me - Dell-Vikings, The
  14. You Tickle Me Baby - Royal Jokers, The
  15. Nip Sip - Clovers, The
  16. Sh-Boom - Crew Cuts, The
  17. Walt That Walk - Sheiks, The
  18. Money Honey - Drifters, The
  19. Earth Angel - Penguins, The
  20. Down In Mexico - Coasters, The

Disk: 4

  1. Little Darlin' - Diamonds, The
  2. Charlie Brown - Coasters, The
  3. Moments To Remember You By - Romeos, The
  4. You, You, You - Ames Brothers, The
  5. Young Blood - Coasters, The
  6. Blue Moon - Sh-Booms, The
  7. The Great Pretender - Platters, The
  8. Bells Of Love - Pearls, The
  9. Such A Night - Drifters, The
  10. Will You Still Love Me Tomorrow - Shirelles, The
  11. Hey Baby Baby - Castelles, The
  12. Brazil - Coasters, The
  13. My Pidgeon's Gone - Five Keys, The
  14. Finders Keepers - Crescendos, The
  15. My Only Desire - Flyers, The
  16. Go! Go! Go! - Treniers, The
  17. It's Good To Me - Ospreys, The
  18. Along Came Jones - Coasters, The
  19. Shadows Of Love - Pearls, The
  20. That's What You're Doin' To Me - Dominoes, The

Disk: 5

  1. Smoke Get's In Your Eyes - Platters, The
  2. Pledge Of Love - Penguins, The
  3. The Girl I Love - Glowtones, The
  4. Are You Forgetting - Royals, The
  5. Dance With Me - Drifters, The
  6. Can't You Understand - King Bees, The
  7. You Hear - Lamplighters, The
  8. Short Skirts - Sh-Booms, The
  9. That Is Rock & Roll - Coasters, The
  10. Don't You Know I Love You - Clovers, The
  11. Jennie Lee - Dominoes, The
  12. Oh Julie - Crescendos, The
  13. Shouldn't I Know - Cardinals, The
  14. Love Potion #9 - Clovers, The
  15. In The Still Of The Night - Five Satins, The
  16. Rag Mop - Ames Brothers, The
  17. Why Do Fools Fall In Love - Lymon, Frankie & Teenagers, The
  18. Speedo - Cadillacs, The
  19. Big Man - Four Preps, The
  20. Down In The Alley - Clovers, The

Disk: 6

  1. Fool, Fool, Fool - Clovers, The
  2. Oooh I - Taylor, Carmen & The Boleros
  3. Let The Boogie Woogie Roll - Drifters, The
  4. Voo-Vee-Ah-Bee - Platters, The
  5. Cross Over The Bridge - Chords, The
  6. I'm A Hog For You - Coasters, The
  7. Rockin' Shoes - Ames Brothers, The
  8. Tell Me (Are You Really Mine) - Playboys, The
  9. Remember The Night - Del-Larks, The
  10. Sweeter Than You - Gaylords, The
  11. Bip Bam - Drifters, The
  12. Your Cash Ain't Nothing But Trash - Clovers, The
  13. In Paradise - Cookies, The
  14. I'll Be Seeing You - Crescendos, The
  15. Lost Love - Superiors, The
  16. A Beggar For Your Kisses - Diamonds, The
  17. Fools Fall In Love - Drifters, The
  18. Yes It's You - Clovers, The
  19. Poison Ivy - Coasters, The
  20. Sh-Boom - Chords, The

Disk: 7

  1. Whatcha Gonna Do - Drifters, The
  2. The Cat Hop - Dodgers, The
  3. One Mint Julep - Clovers, The
  4. I Shot Mister Lee - Bobbettes, The
  5. My Desire - Cliques, The
  6. Baby, Let's Make Some Love - Penguins, The
  7. The Masquerade Is Over - Clefftones, The
  8. Come Back My Love - Cardinals, The
  9. Ain't Got The Money - Mello-Harps, The
  10. What About Us - Coasters, The
  11. Kiss Me Goodnight - Rosebuds, The
  12. When You Dance - Turbans, The
  13. Lady Love - Del-Larks, The
  14. Dance - Coasters, The
  15. Been So Long - Pastels, The
  16. Hey Miss Fannie - Clovers, The
  17. You Know You're Doing Me Wrong - Harptones, The
  18. The Gee Gee Walk - Gone All Stars, The
  19. Try Try Baby - Drifters, The
  20. Eddie My Love - Teen Queens, The

Disk: 8

  1. Have Mercy Baby - Dominoes, The
  2. An Understanding - Rollettes, The
  3. Devil Or Angel - Clovers, The
  4. Three Thirty Three - Drifters, The
  5. Baby Please - Moonglows, The
  6. Pretty Baby - Primettes, The
  7. Run Red, Run - Coasters, The
  8. Your Cash Ain't Nothing But Trash - Big John & The Buzzards
  9. Maybe - Chantels, The
  10. Can't Do Sixty No More - Du-Droppers, The
  11. Before We Say Goodnight - Poni-Tails, The
  12. Sweetheart Please Don't Go - Gladiolas, The
  13. Baby Don't Do It - Five Royals, The
  14. Where Is He - Clickettes, The
  15. Straight Street - Pilgrim Travellers, The
  16. Dedicated To The One I Love - Shirelles, The
  17. Play It Cool - Spaniels, The
  18. Sadie My Lady - Drifters, The
  19. Since You Been Gone - Dreamers, The
  20. W-P-L-J - Four Deuces, The

Disk: 9

  1. Oh Kay - Dukes, The
  2. Be Bop Baby - Peacheroos, The
  3. Yodee Yakee - Drifters, The
  4. Choo Choo - Cardinals, The
  5. Boys - Shirelles, The
  6. Ting-A-Ling - Clovers, The
  7. Don't Say Goodnight - Bobbettes, The
  8. Rollin' Stone - Marigolds, The
  9. Shopping For Clothes - Coasters, The
  10. Oop Shoop - Gunter, Shirley & The Queens
  11. Baltimore - Drifters, The
  12. Hearts Of Stone - Jewels, The
  13. Black And White Thunderbird - Delicates, The
  14. Buick '59 - Medallions, The
  15. I Can't Take It - Chantels, The
  16. Mardi Gras Mambo - Hawkettes, The
  17. Down The Aisle Of Love - Quintones, The
  18. Nite Owl - Allen, Tony & The Champs
  19. This Magic Moment - Drifters, The
  20. The Way You Dog Me Around - Diablos, The

Disk: 10

  1. Woo Woo Train - Valentines, The
  2. Lonely Winds - Drifters, The
  3. Good Lovin' - Clovers, The
  4. Tears On My Pillow - Chimes, The
  5. I-Yi - Hawks, The
  6. Irene - Holidays, The
  7. Bye Bye Baby - Charms, The
  8. It's Spring Again - Pentagons, The
  9. Rock And Roll Boogie - Clouds, The
  10. Johnny, Johnny - Charmettes, The
  11. Fine Girl - Calvaes, The
  12. What Am I To Do - Rockers, The
  13. Daddy's Little Baby - Midnighters, The
  14. Sorry, But I'm Gonna Have To Pass - Coasters, The
  15. I Want A Guy - Supremes, The
  16. Ooh Bop She Bop - Dukes, The
  17. It's True - Twilighters, The
  18. The Sound Of Your Voice - Ford, David & The Ebbtides
  19. I Count The Tears - Drifters, The
  20. I - Allen, Tony & The Champs


Sie sangen sinnlose Texte wie Rama Lama Ding Dong und benannten sich gern nach Vögeln - doch Gruppen wie die Crows, Orioles, Ravens, Swallows und viele andere haben uns einige der schönsten Songs aus der Zeit des Rock n Roll hinterlassen. 200 der besten Aufnahmen umfasst diese Box, mit der wir unsere erfolgreiche Serie von Wiederveröffentlichungen aus den 1950er Jahren fortsetzen. Doch nicht die wilden Uptempo-Nummern sind auf diesen zehn CDs zu hören, sondern überwiegend Balladen zum Erinnern, Schmusen und Täumen. Heutzutage würde man wohl von Boygroups sprechen, doch diesen Begriff gab es in den 1940er und 50er Jahren ebenso wenig wie die Bezeichnung Doo Wop. Es war einfach Rhythm n Blues, basierend auf den schwarzen Gospelchören als Vorläufer, oder eben Rock n Roll. Die Tradition der vier- bis sechsköpfigen Gesangsgruppen begann in den USA schon Ende der 1920er Jahre mit Ensembles wie den The Revelers (Vorbilder für die deutschen Comedian Harmonists) sowie in den 1930/40er Jahren mit den Ink Spots, Mills Brothers oder Delta Rhythm Boys. Als Geburtsjahr des Doo Wop kann 1948 gelten, als die Orioles mit der Ballade It s too soon to know die erste Nummer aufnahmen, die alle stilbildenden Merkmale aufweist. Wenige Jahre später eroberten die Clovers, Dominoes und Drifters die R&B-Charts - aber noch waren Interpreten wie Publikum ausschließlich Afroamerikaner. Mitte der 1950er Jahre fanden dann weiße Jugendliche zunehmend Gefallen an der Musik der Schwarzen. So schafften die ersten Doo-Wop-Titel den Sprung zunächst in die Rhythm & Blues-Hitparade, mit zunehmender Akzeptanz in der weißen Käuferschicht auch in die US-Pop- Charts. Später entstanden auch gemischte Gruppen aus weißen und schwarzen Mitgliedern wie die Del-Vikings. Viele spätere Soul- Stars begannen ihre Karriere als Mitglieder solcher Vokal- Ensembles, zum Beispiel Curtis Mayfield (The Impressions), Barry White (The Upfronts) oder Wilson Pickett (The Falcons). Der Name Doo Wop ist durch sinnlose Silben der Chorsänger entstanden wie zum Beispiel Schubi-dubi-du. Plattenfirmen wie Atlantic Records waren maßgeblich an der erfolgreichen Vermarktung dieser Musik beteiligt und wir alle kennen Songs wie Only You von den Platters. Diese Box bietet das Beste aus der Doo Wop-Ära mit allen namhaften Gruppen wie den Coasters, Du-Droppers, Moonglows, Spaniels, Teen Queens und vielen anderen - handgemachte Musik mit viel Gefühl und einer Ausdruckskraft, von der moderne Boygroups nur träumen können.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Figula am 23. Januar 2014
Was für ein mehrstimmiger Gesang! Davon können heutige gecastete Boy-/Girl-Groups nur träumen! Hier sind sie alle versammelt, die Godfathers Of Vocal Groups der 1950er. Dieser Sampler bietet das Beste aus der Blütezeit des Doo Wop - dem vom Gospel beeinflussten Rhythm & Blues schwazer Vokalgruppen wie den Ames Brothers („You, You, You“. 1953, Platz 1), Dominoes („Have Mercy, Baby, 1951, Platz1), Penguins ("Earth Angel“, 1954, Platz 1), Shirelles ("Will You Still Love Me Tomorrow“, 1960, Platz 1), Clovers („Don`t You Know I Love You“, 1951, Platz 1), Silhouettes („Get A Job“, 1958, Platz 1) oder The Five Royales ("Baby Don`t Do It“, 1952, Platz 1).

Eine Chart-Perle dieser Dekade reiht sich an die andere. In den Jahren 1955 bis 1963 können rund 15 Prozent aller Nummer-Eins-Hits der US-Billboard-Charts dem Genre Doo Wop zugerechnet werden (Anthony J. Gribin/Matthew M. Schiff: "The Complete Book Of Doo Wop", ISBN 0-87341-829-8)

Die 10CD-Box lässt das Herz eines jeden Fans von Wiederveröffentlichungen aus den 1950ern höher schlagen. Die einzelnen Titel sind soundtechnisch hervorragend restauriert, so dass es ein Vergnügen ist, dem harmonischen Gesang der meist vier- bis sechsköpfigen Vocal Groups zu lauschen und dabei von vergangenen Zeiten zu träumen.

200 einzigartige „schwarze“ Balladen lassen die sanfte Seite der Rock`n`Roll-Ära erklingen. Darunter sind 68 Top Ten-Hits (allein 23 davon waren auf Platz 1 der Charts).
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Cineast am 30. September 2015
Verifizierter Kauf
Nur 3 von 5 Sternen wegen Datenbank Problemen!!!
Technisch gibts nichts zu meckern, aber die Datenbank Probleme bei den CD Boxen
scheinen mittlerweile zur Regel zu werden!

Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von PJW Kentie am 6. Mai 2014
Verifizierter Kauf
Interesting compilation which brings back a lot of memoreis, along with a lot of new discoveries as well. Great buy.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen