oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
...Hits
 
Größeres Bild
 

...Hits

25. September 1998 | Format: MP3

EUR 7,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 14,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
5:21
30
2
4:07
30
3
5:02
30
4
2:55
30
5
3:24
30
6
5:27
30
7
3:24
30
8
4:51
30
9
4:07
30
10
6:37
30
11
4:52
30
12
4:24
30
13
4:22
30
14
3:27
30
15
5:31
30
16
5:53

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 25. September 1998
  • Erscheinungstermin: 25. September 1998
  • Label: Atlantic Records
  • Copyright: 1998 Atlantic Record Corporation for the United States and WEA International Inc. for the world outside of the United States
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:13:44
  • Genres:
  • ASIN: B001SS0RJM
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (69 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 261 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

32 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde auf 12. Januar 2000
Format: Audio CD
Hits, eine Best-of halt. Geworben wird mit einem neuen Lied, welches meiner Meinung nach aber die Anschaffung dieser CD nicht rechtfertigt - gesetzt den Fall natürlich, man selbst hat den Rest schon. Ansonsten bietet diese CD einen umfassenden Überblick über das, was Phil Collins bisher produziert hat: Es ist eigentlich alles drauf, was man sich wünscht. Another Day in Paradise, Both Sides, Dance into the Light von den neueren und viele alte Hits wie In the Air Tonight und I Wish It Would Rain Down. Wer also Phil Collins gar nicht kennen sollte oder aber nur ein, zwei CDs von ihm hat, der sollte zuschlagen, alle anderen sollten sich das gut überlegen, da neues hier natürlich nicht geboten wird. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
55 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Beckett McFly auf 19. Juni 2006
Format: Audio CD
Bei dieser Musik-CD handelt es sich definitiv um das essentielle Pop-Album. Niemand versteht es so gut, wie Phil Collins den perfekten Hit zu produzieren und große Emotionen zu erzeugen. Dies gilt insbesondere für seine Schaffenzeit bis 1990.

Hier ist das bis dato Großartigste seiner Solokarriere zusammengefasst (1981 - 1998). Angefangen mit seinem allergrößten Hit ANOTHER DAY IN PARADISE (1989), fortgesetzt mit dem zur Erscheinungszeit von "...Hits" neuen Stück TRUE COLORS (1998), einem gelungenen Cover von Cyndi Lauper, weiter geht's mit dem legendären, fetzigen EASY LOVER (1984), einem Duett mit Philip Bailey von der Band Earth Wind And Fire, worauf YOU CAN'T HURRY LOVE folgt, ein toller Motown-Song aus dem Jahre 1982, übrigens ein Cover der Supremes mit Diana Ross. Anschließend geht es weiter mit TWO HEARTS (1988), dem sommerlich-leichten Hit aus dem Kinofilm "Buster", in dem Phil ja selbst mitspielte und den Soundtrack dazu lieferte.

Es geht weiter mit der bombastischen, Gospel-orientierten Ballade I WISH IT WOULD RAIN DOWN (1989), wobei erwähnt sein muss, dass bei dem Stück niemand Geringeres als Eric Clapton die Gitarre spielte. Es folgt eine der berühmtesten und beliebtesten Liebesblalladen von Phil, AGAINST ALL ODDS (1984), ein Lied aus dem gleichnamigen Film, danach SOMETHING HAPPENED ON THE WAY TO HEAVEN, wieder einer meiner Collins-Songfavoriten (man denke nur mal an das berühmte und oft verwendete Bläser-Intro).

Auf diesem Album darf natürlich auch nicht das wunderschöne Liebeslied SEPARATE LIVES (Duett mit Marilyn Martin aus 1985) fehlen, ebenfalls ein Filmsoundtrack-Erfolg.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde auf 1. November 2002
Format: Audio CD
Diese CD ist ein gesammeltes Werk von Phil Collins, das seine besten Hits umfasst. Schon als kleines Kind hörte ich seine Lieder, während meine Mutter den Haushalt erledigte. Mit 15 ging ich mit meiner Mutter auf mein erstes Konzert. Eigentlich wollte ich ihr nur eine Überraschung bereiten, aber ich zog mich selbst in den Bann. Phil Collins' Lieder haben viel Aussagekraft, die einem sehr zu Herzen gehen können. Mit seinen Liedern verbinde ich viel aus meiner Kindheit aber auch mit meiner Jugend. Phil Collins schreibt seine Lieder selbst und besitzt seinen eigenen Stil. Gerade das schätze ich sehr an ihm. Dises CD kann ich nur jedem weiterempfehlen. Auf jeden Fall freue ich mich auf sein neues Album "Testify", das in Kürze erscheint.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ernst Stavro Blofeld auf 30. November 2008
Format: Audio CD
Er ist und bleibt einer meiner Lieblingssänger, Phil Collins.

Seine Solo-Hits gefallen mir fast noch besser als seine Songs, die er mit Genesis sang.

Auf dieser Best-of ist jeder Hit ein Hammer, da gibt es auch nicht einen einzigen Lückenfüller.

Sehr schade, dass er nun in Rente gehen möchte, ich glaube, von ihm wird nicht mehr viel kommen.
Schade, die Musikwelt verliert einen grossen Star, aber immerhin, ihm wird es egal sein. Er hat in seinem Leben so viel erreicht, egal ob solo oder mit Mike und Tony zusammen, er muss sich nicht mehr beweisen und finanziell ist es ohnehin nicht mehr nötig, Hits zu schreiben.

Ein Sänger ohne negative Schlagzeilen, das ist für mich ein Star.
Denn es ist echt fraglich, warum Leute wie "Elvis Presley", "Janis Joplin" und Co. (unbestritten, sie waren Stars und grossartige Künstler) Kultobjekte wurden, die mit ihrem Ruhm nicht umgehen konnten, aber nicht solche Leute wie Phil, die auch Megaerfolg haben und doch normal blieben.

Phil ist ein STAR....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde auf 21. Januar 2000
Format: Audio CD
Diese CD ist in der Tat eines der besten Alben, dass ich mir in meinem Leben gekauft habe! Genau wie auf der Best-Of-Scheibe von Genesis, ist hier der (großartige/geniale) Stempel von Phil Collins überdeutlich, wobei das bei seinem eigenen Best-Of ja selbstverständlich ist. Genau das aber macht für echte Fans den Griff zu dieser Platte obligatorisch! Ausser natürlich sie haben bereits alle Alben, denn ausser einer (sehr gelungenen) 99er-Version von den "CarpetCrawlers" sind keine neuen Stücke drauf. Ich kann den anderen Rezensierenden eigentlich in allen Punkten Recht geben....
Es bleibt noch zu sagen, dass ich persönlich mir die CD hauptsächlich wegen den 4 Titeln "Sussudio", "TwoHearts", "EasyLover" und "YouCan'tHurryLove" gekauft habe, die für mich einfach nur: GENIAL sind, wegen der Stimme von Phil und auch wegen der Beats und Sounds, die diese Stücke auszeichnen. Für mich sind die Titel aus den 80ern von Phil Collins (und Genesis) sowieso das Beste. Das einzige an der CD, was mich nicht ganz überzeugt ist die Coverversion von True Colors. Der Rest ist TOP!
Sebastian
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden