Hitachi 0J22413 Travelsta... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 55,99
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: mediaprofi24
In den Einkaufswagen
EUR 56,20
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Nord PC GmbH & Co. KG
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Hitachi 0J22413 Travelstar 5K1000 1TB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, SATA III)

von Hitachi

Preis: EUR 54,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch In2digital und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
75 neu ab EUR 52,60

Wird oft zusammen gekauft

Hitachi 0J22413 Travelstar 5K1000 1TB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, SATA III) + Ultrabay Enhanced II Module 2nd HDD für Lenovo ThinkPad T420, T420i, T430, T510, T510i, T520, T530, W510, W520, W530, W700, R400, R500 12.7 mm SATA III Adapter Caddy - TheNatural2020
Preis für beide: EUR 80,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Alles rund um Speicherlösungen: Lernen Sie alles über Festplatten, SSDs und mehr in unserem Ratgeber Speichern und Archivieren.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeHitachi
Modell/SerieHTS541010A9E680 Travelstar 5K1000
Artikelgewicht104 g
Produktabmessungen11,7 x 9,5 x 1,8 cm
Modellnummer0J22413
Formfaktor2.5
Bildschirmgröße2.5 Zoll
RAM Größe1000 GB
Größe Festplatte1000 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA-600
Watt1 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB007Y4BOH8
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung259 g
Im Angebot von Amazon.de seit24. März 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

HGST Travelstar 5K1000 1TB HDD 5400rpm SATA serial ATA 8MB cache 6 Gb/s 6,4cm 2,5Zoll intern HTS541010A9E680


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rounder6 TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 4. April 2013
Hallo,
die Hitachi mit 1TB ist als zweite TB-Festplatte in meinem Dell 17R SE eingebaut und dient ausnahmslos als Backup-Festplatte. Bedeutet: die Daten der primären TB-Festplatte (eine Western Digital Scorpio Blue) werden 1:1 auf die Hitachi umkopiert, das war's.
Bedeutet aber auch: Es werden derzeit ca. 800GB, meist über Nacht umkopiert, was mehrere Stunden dauert.
Dabei zeigt sich im wesentlichen folgendes Ergebnis:
Die Hitachi ist - auch im Benchmark - etwas langsamer als die WD. Vorsicht bei der Bewertung der Aussage: Beide Festplatten arbeiten im SATA-II-Modus, obwohl die Hitachi eine SATA-III-Platte ist. Sie könnte also vermutlich noch schneller. Dabei ergeben sich Transferraten bis zu 80MB/Sek (siehe auch eingestellten Benchmark-Screenshot).
Die WD ist auch etwas leiser aber nur geringfügig. Leiser heißt hierbei, dass ich nur die Lese-Schreibzugriffe der Hitachi etwas deutlicher vernehme als bei der WD. Die reinen Laufgeräusche aufgrund der Umdrehungen der Platte sind für mich nicht wirklich wahrnehmbar. Eine "Unwucht" der Platte und damit fühlbare Vibrationen am Laptop, wie manchmal von Festplatten ganz allgemein berichtet wird, kann ich nicht wahrnehmen.
Höhere Temperaturen als 48 Grad Celsius wurden mit CrystelDiskInfo (v5.4.1) noch nicht gemessen, allerdings liegen komischerweise die Temperaturen im "Kaltzustand" (kurz nach dem Hochfahren des Rechners) ca. 2 Grad niedriger als bei der WD. Dabei wird weder von der einen noch von der anderen Platte gebootet sondern von einer mSATA SSD auf der sich auch alle Programme befinden. Ich sage mal, dass die Temperaturfühler der WD und der Hitachi einfach um diese 2 Grad abweichen. In der Praxis spielt das alles keine Rolle.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Beyer am 8. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Ich hatte die Platte gekauft, weil viele Rezensionen hier sagen, sie wäre leise. Tatsächlich ist sie aber eine der lautesten in meiner 1TB 5400UPM Backup Sammlung. Das Geräusch ist typisch Hitachi ein Rauschen im höheren Frequenzbereich. Auch das Klicken, das (vermutlich) die Köpfe in die Ausgangsposition bringt, ist hörbar.

Mich stört das sehr, weil meine Rechner (3 Macs) keine hörbaren Geräusche machen (SSDs, leise Lüfter), aber diese Platte als TimeMachine Platte dauernd an und ausgeht. Ich werde sie allerdings nicht zurückschicken, da ich sie noch anderes einsetzen kann. Aber wem Lautstärke wichtig ist, besser eine andere nehmen.

Die Geschwindigkeit ist mit Blackmagic gemessen 60MB/s beim Schrieben und 74 MB/s beim Lesen, gemessen in einem FW800 Gehäuse. Das ist normal für eine 5400er Platte.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TheTrumpeter am 3. August 2013
Verifizierter Kauf
Die Festplatte ist in einem "Thermaltake Silver River 5G Festplattengehäuse für (6,4 cm (2,5 Zoll), USB 3.0)" eingebaut und diese Kombination hängt seit einem Jahr problemlos an meinem TX-P50GT50E, seit dem Anschluss habe ich die Festplatte nicht mehr angefasst.
Über die Geschwindigkeit kann ich keine Aussage treffen, weil ich keine Benchmarks durchgeführt habe, bevor die HDD an den Fernseher angeschlossen wurde. Für den Zweck hätte auch eine langsamere Platte gereicht, aber man weiss ja nie wofür man so etwas später mal einsetzen möchte.

Eigentlich dachte ich, dass die Aufnahmefunktion vom Fernseher auch mit einer alten 120GB-IDE-Platte funktioniert, aber daraus wurde nichts. Nach dem Nachlesen in der Bedienungsanleitung fand ich heraus, dass die HDD mindestens 160GB haben muss. Warum kann ich zwar nicht nachvollziehen, aber notgedrungen musste eine neue Platte her. Auf der Panasonic-Homepage wurden damals nur wenige Modelle angezeigt, deren Funktionalität bereits erfolgreich im Zusammenspiel mit dem TV getestet wurden, die Hitachi war nicht dabei. Da der Fernseher damals ein neues Modell war, lieferte auch Google kaum brauchbare Ergebnisse, also startete ich den "Blindversuch", mit Erfolg.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dD am 7. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Habe die HDD für meine PS3 Slim benutzt .Pass von der Dicke rein und
wurde sofort erkant.Läuft leise! Was will Ich mehr. Habe jetzt schönn viel Speicher!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TomInMuc am 30. März 2013
Verifizierter Kauf
Im Zuge der Umstellung meines MacBook Pro auf SSD erwarb ich diese Festplatte um sie als zweites Laufwerk im MacBook Pro zu verwenden. Grund meiner Entscheidung die Hitachi zu kaufen waren die Berichte über ihren leisen Betrieb. Auch hatte ich mir diverse Tests durchgelesen und mich letztendlich für sie entschieden.

Die Hitachi ist, von der Laufruhe her betrachtet, wirklich leise. ABER sie hat einen IDLE-Klick. In unregelmäßigen Abständen war ein leises Klicken zu vernehmen, wenn die Köpfe in Ruheposition gingen. Da es bei mir sehr ruhig ist, nervte mich mit der Zeit dieses, wenn auch leise, Klicken. Ich besorgte mir das kleine Programm "hdapm", das beim Start des MacBook Pro diesen IDLE-Klick verhindert, da es das Powermanagment von Festplatten beeinflusst. So fahren die Köpfe nicht mehr ständig in die Ruheposition zurück und erzeugen dadurch nicht dieses Klicken. Allerdings kann dann der Akkuverbrauch steigen.

Mit diesem "Eingriff" verwende ich nun die Festplatte seit einem Monat und bin mit der Geschwindigkeit der Platte und der erzielten Ruhe sehr zufrieden.

Wer sich auch des IDLE-Klicks auf seinem Mac entledigen will: [...]
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen