oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
TKR-Medienv... In den Einkaufswagen
EUR 7,79
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 11,21
Inklusive (Was ist  das?)
Direct Entertainment UK In den Einkaufswagen
EUR 14,92
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Hints,Allegations and...

Collective Soul Audio CD
3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,29 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf durch Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 1. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Collective Soul-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Collective Soul

Fotos

Abbildung von Collective Soul
Besuchen Sie den Collective Soul-Shop bei Amazon.de
mit 34 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Hints,Allegations and... + Blender + Disciplined Breakdown
Preis für alle drei: EUR 27,95

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Blender EUR 6,99
  • Disciplined Breakdown EUR 13,67

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (15. April 1994)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Atlantic (Warner)
  • ASIN: B000002IYS
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 94.796 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Shine 5:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Goodnight Good Guy 3:27EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Wasting Time 3:14EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Sister Don't Cry 4:02EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Love Lifted Me 3:49EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. In A Moment 3:54EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Heavens Already Here 2:13EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Pretty Donna 1:58EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Reach 4:22EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Breathe 3:05EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Scream 2:58EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Burning Bridges 3:38EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. All 3:28EUR 0,99  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Since the release of her self-titled debut back in 1994, the multi-talented Brandy has risen to become an across-the-board multi-media phenomenon. Now, at long last, Brandy is ready to re-enter the world of music with her second album, NEVER SAY NEVER. The new record by the 19 year-old superstar is a welcome return to the charts where she first found fame. Certified at 5 million units by the RIAA. (12/99)

Rezension

Die CD mit dem Radiohit "Shine", die Collective Soul letztes Jahr den Durchbruch verschafft hatte, war nach Band-eigener Lesart ein Demo-Album gewesen. Auf dem Nachfolger und "echten" Debüt bewahren sich die Rocker aus dem amerikanischen Süden ihre Ursprünglichkeit, verfeinern aber das Sound-Panorama in sorgfältiger Studioarbeit. Melancholische Songs ("The World I Know"), durch opulente Streicherarrangements aufgepeppt, spielt das Quintett aus Georgia ebenso gekonnt wie griffige Gitarrennummern ("Smashing Young Man"). Mit dem poppigen "Untitled" steht wieder ein Hitanwärter bereit. Das Debüt des britischen Quartetts Bush verblüfft mit amerikanischen Sounds. Auf "Sixteen Stone" (Trauma/Eastwest 6544-92531-2, 52:55) orientieren sich die Londoner am Grunge-Sound aus Seattle. Besonders im euphorischen "Little Things" und dem kompakten "Everything Zen" überzeugt Bushs Gitarrenarbeit im Stil der jungen Rock-Garde (I:06, K:06, R:06). Passion Temple kommen aus dem Country-Mekka Nashville. Doch das Quartett stellt die Weichen ganz auf Rock: schwer, druckvoll und durchtränkt mit Blues und Soul. Beste Songs von "Part Of The Wild" (Marlboro Music MRO 0087412 / edel, 52:48): das temporeiche "Break It Down" und der Rock-Ohrwurm "Promised Land" (I:05-06, K:07, R:06).

© Stereoplay -- Stereoplay

Nanu, ist das etwa das Debüt - wie der Bandname als Albumtitel suggeriert -, nach dem 94er Erfolg von Hints, Allegations And Things Left Unsaid neu aufgelegt? Umgekehrt wird ein Schuh draus: Hints, ... waren Demos, die den Durchbruch brachten, Collective Soul ist für die Band aus Georgia das "offizielle" Debüt. Gäbe es nur knochentrockene Riffs à la Where The River Flows, wär's eine gute, harte Rock-Platte. Das Plus für "sehr gut": Folk-Farben (The World I Know), hier und da Psychedelic-Effekte oder der leider etwas kurze Soul- und Slide-Ohrwurm Reunion.

© Audio -- Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Tramp69
Format:Audio CD
Bei diesem Album merkt man, dass der Songwriter und unbestrittene Kopf der Band aus Atlanta, Georgia, Ed Roland, noch nicht so richtig wusste, wo seine musikalische Reise hingehen soll. Richtung Grunge-Rock (Goodnight, Good Guy, Shine), 80er Jahre Rock (Wastin Time, Sister Don't Cry, Scream, Love Lifted me up), Mainstream Pop/Rock (All, Burning Bridges), Folk (Already Here, Reach) oder doch Klassik (Pretty Donna)? Positiv ausgedrückt könnte man sagen, das Album ist sehr abwechselungsreich. Aber auch dieses frühe Album zeigt eben auch, welch ein gegnadeter Songwriter Roland ist. Ein Song wie Shine hat man seinerzeit höchstens Eddie Vedder von Pearl Jam zugetraut. Leider blieb der kommerzielle Durchbrauch den Jungs von CS verwehrt. Für mich war es die erste Scheibe einer Band, die in den nachfolgenden Jahren noch viele hervorragende Platten herausbringen sollte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer diese CD nicht hat, dem fehlt was. 25. Januar 2006
Von Ypsilon45
Format:Audio CD
Durch das Video von "Shine" angestachelt habe ich mir "Hints, Allegations and ..." im Sommer 1994 in den USA gekauft. Schon beim ersten Durchhören der CD war mir klar, dass COLLECTIVE SOUL deutlich mehr drauf haben, als ihren damals groß promoteten Hit "Shine".
Fast alle Songs auf dem Album sind in sich stimmig, mit schicken Gitarrenklängen versehen und stressfrei anzuhören, dabei wird es nie schmalzig oder seicht.
Lediglich beim letzten Song "Pretty Donna", instrumental mit Geige, ist etwas viel (gut gemachter) Schmalz rauszuhören.
Mein Favorit ist "All" - absolute Ohrwurmqualitäten und eine sinnige und schöne Message.
Zusammenfassend bleibt zu sagen; ich habe diesen Kauf noch nie bereut und höre die CD heute noch regelmässig und gerne -> KAUFEN und Freuen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erfolg mit kleinen Hindernissen.. 5. September 2007
Format:Audio CD
..hatten Collective Soul mit ihrem "ersten Album". Eigentlich schon auseinander, dudelte ein Ami Sender "Shine" ein ums andere mal und so wurde ein Hit geboren. Und dabei bleibt es nicht. Die seit Anfang der Neunziger bestehende Band aus Atlanta zeigt wo es lang gehen könnte. Knackige melodische Rocksongs, auf den Punkt gebracht, ein paar Riffs rein um den Popcharakter nicht zu viel dominieren zu lassen. ( "Goodnight, good Guy") könnte ein Opener für die Fernsehserie "Friends" sein. "Wasting Time" oder auch "Sister don`t cry" kommen entspannt balladesk daher. Bei "Reach", "Love lifted me" und "In the Moment" weht der Hauch von Inxs durch die Songs, was ja nicht abträglich ist.Ein rundum gelungenes "Debütalbum" das mit "Shine"
oder auch "World I know" und " All" gleich drei potentielle Hits zu bieten hat
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kratzer 11. Januar 2013
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Die CD wurde als "wie neu "angepriesen hatte jedoch Kratzer! Auch das CD-Cover war ein anderes als angeboten.
Sehr Schade!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar