In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Himmelskrieg: Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Himmelskrieg: Roman [Kindle Edition]

David S. Goyer , Michael Cassutt , Ingrid Herrmann-Nytko
2.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Erstmals digital erhältlich: Star Wars Episode 1-6 und umfangreiches Bonusmaterial in Star Wars - Die digitale Filmkollektion.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Wenn die Menschheit die letzte Rettung der Galaxis ist


Das Unfassbare ist eingetreten: Ein Himmelskörper, den die Menschen zunächst für einen Asteroiden gehalten haben, hat sich als außerirdisches Raumschiff entpuppt. Für die Astronauten, die von den internationalen Raumfahrtbehörden zu dem Schiff geschickt wurden, bricht ein neues Zeitalter an: Sie werden von den mysteriösen Lenkern des Schiffs mitgenommen. Offenbar sind die Menschen die letzte Hoffnung für eine untergehende Zivilisation …


Über den Autor und weitere Mitwirkende

David S. Goyer ist Drehbuchautor für Hollywood, Filmregisseur und Comicschreiber. Filme wie Batman Begins, Batman: The Dark Knight oder Superman: Man of Steel tragen seine Handschrift. Michael Cassutt ist TV-Produzent und Drehbuchautor, unter anderem bekannt für die Kultserie The Twilight Zone.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2287 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 689 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (11. November 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GE8YL7K
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #78.461 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

2.4 von 5 Sternen
2.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langweilig 19. Dezember 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Der Anfang ist verwirrend, die Protagonisten sind unsympathisch und ihr Handeln auf Kindergartenniveau. Eine eigentliche Handlung ist nicht erkennbar und die Spannung sinkt nach den ersten zehn Seiten gegen Null. Stattdessen erfährt man alles über die Befindlichkeit der einzelnen Personen. Auch Dinge, die man nicht wissen will. Einer hat zum Beispiel nichts anders im Kopf als auf seinem Tablet-PC Musik zu hören, Pornobilder anzusehen und sich einen runterzuholen. Notabene nach dem er von der Erde auf ein Alien-Raumschiff entführt wurde. Ich habe mich durch das erste Drittel durchgebissen, in der Hoffnung, dass die Geschichte endlich anfängt, und dann aufgehört. Eine der langweiligsten SF-Geschichten unter den Hunderten, die ich bisher gelesen habe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Fortführung. 9. Februar 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ich habe mich auf den Zweiten Teil der Trilogie gefreut und wurde nicht enttäuscht.
Das Konzept der Kapitel wird fortgesetzt.
Einige Rätsel werden aufgeklärt andere neu aufgeworfen.
Man sollte aber auf jeden Fall den ersten Teil gelesen haben.
Die schlechten Rezessionen kann ich nicht verstehen.
Ich habe schon einiges schlechtes gelesen (z.B. Pulsarnacht) aber dieses Buch gehört nicht dazu.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unerträglich 21. Januar 2014
Format:Taschenbuch
Langweilig, unverständlich, kein Ziel,Protagonisten unsympathisch, Gedanken einzelner restlos unwichtig, nicht auch nur im Entferntesten mich als Leser mitnehmend, aber den Plot verschleiernd, von ihm wegführend (ist da überhaupt ein Plot?), Dialoge die Gesamtlage der "Gestrandeten" verzerrend, nicht nachvollziehbare Entscheidungen Einzelner. Entscheidungen der Gruppe/Einzelner nicht lageorientiert, kindisch. Gesamtplot sich nicht entwickelnd. Dialoge zudem nicht ohne Weiteres einem Sprechenden zuzuordnen, Wirrniss beim Lesen (man müsste immer die letzten hundert Seiten durchsehen nach der Info, die jetzt X-Person zu einer unverständlichen Aussage an Y-Person gibt, um eine wichtige Entscheidung von Z-Person zu untermauern/dem Leser nachvollziehbar zu machen).
Dieses Machwerk kann doch kein Lektor jemals durchgesehen haben (ausser vielleicht auf Tippfehler; ich habe keine bemerkt).
Schade ums Papier und um die verlorene Zeit, diesen unzusammenhängenden Langweilertext mit restlos irrelevanten bzw. gar in die Irre führenden Dialogen überhaupt zun lesen begonnen zu haben.
Und, das hat auch ein anderer Leser angemerkt (ich nutze jetzt meine Worte): Was hat das Buch mit dem Titel desselben und dem Klappentext zu tun? Ich fühle mich hereingelegt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langweilig 1. Januar 2014
Format:Taschenbuch
Ich habe mich Seite für Seite durch das Buch gequält in der Hoffnung, das irgendwann endlich mal was passiert oder gar Spannung aufkommt.Leider Fehlanzeige.Ein richtiges Ende ist auch nicht vorhanden, nur ein letzter Abschnitt der etwas ähnliches darstellen soll.Schade,die Kurzbeschreibung klang nach einer guten Geschichte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Für Langeweile ist gesorgt 29. Dezember 2013
Von Gucky50
Format:Taschenbuch
Ich habe die Kurzbeschreibung gelesen und war der Meinung ein spannenden Roman zu bestellen.
Weit gefehlt. So was langweiliges habe ich noch nie gelesen. Es kam überhaupt keine Spannung auf. Nach ca. 100 Seiten habe ich das Buch geschlossen. Ich würde am liebsten nicht mal einen Stern geben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden