oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,53 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Hilfe, die ans Limit geht: Feuerwehren im Einsatz [Gebundene Ausgabe]

Hermann Kollinger
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 34,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

14. Oktober 2005
Die Feuerwehr - eine Einsatzorganisation, die in der heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken ist. Unsere technischen Errungenschaften haben uns allen viele Vorteile gebracht, aber auch Nachteile. Technische Gebrechen, Verkehrsunfälle, Naturkatastrophen, Zwischenfälle mit Chemikalien sowie außer Kontrolle geratenes Feuer treten heute öfter auf denn je. In allen diesen Notlagen und vielen weiteren kommen die Feuerwehren zum Tragen. Ihre Einsätze beherrschen die täglichen Medienberichte, ob im Fernsehen, im Radio, in den Tageszeitungen oder im Internet. Trotz der Medienpräsenz wissen jedoch viele Menschen nicht, mit welchen Schwierigkeiten und Extremsituationen die Feuerwehrleute im Einsatzalltag konfrontiert sind. Nicht selten gehen diese Einsätze an die physische, aber oft genug auch an die psychische Leistungsgrenze der Helfer. Das vorliegende Buch dient dazu, die Arbeit der meist ehrenamtlich und damit unentgeltlich arbeitenden Feuerwehrleute zu dokumentieren. Sie setzen oft ihr Leben aufs Spiel, um im Falle eines Unglücks rasch zu helfen und Menschen, Tiere und Sachgüter zu retten. Ein packendes Buch für alle Feuerwehrmitglieder, mit zahlreichen Fotos und Kommentare des Autors. Mit Sicherheitstipps im Anhand, die es auch dem Laien ermöglichen, in einer Gefahrensituation rasch richtig zu reagieren und Schlimmeres zu vermeiden.

Wird oft zusammen gekauft

Hilfe, die ans Limit geht: Feuerwehren im Einsatz + Feuerwehrgroßeinsatz Österreich
Preis für beide: EUR 69,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Feuerwehrgroßeinsatz Österreich EUR 34,90

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 280 Seiten
  • Verlag: Trauner Verlag; Auflage: 1., Aufl. (14. Oktober 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3854877854
  • ISBN-13: 978-3854877851
  • Größe und/oder Gewicht: 27,6 x 21,6 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 767.565 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einsatzberichte für jedermann! 7. Dezember 2005
Von "oe3mws"
Mit einer kurzen Verzögerung ist Hermann Kollingers Erstlingswerk „Hilfe, die ans Limit geht“ in die Hände der wartenden Leserschaft gelangt. Die bekannt hohe Qualität seiner Artikel in diversen Fachzeitschriften und Onlinepublikationen, schraubten den Erwartungsdruck der wartenden Feuerwehrgemeinde kräftig in die Höhe, und sie wurden wie ich meine nicht enttäuscht.
Die Frage ob dieses Buch auf interessante und anschauliche Weise die Arbeit der österreichischen Feuerwehren dokumentiert ist uneingeschränkt mit einen einfachen ja zu beantworten. Dieses Buch ist den Intentionen des Autos nach eine Präsentation des umfangreichen Einsatzspektrums das unsere Feuerwehren tagtäglich aufarbeiten müssen.
In interessanter wie auch nüchterner Betrachtungsweise versteht es der Autor den Feuerwehrkenner wie auch den Laien mit diesem Buch in seinen Bann zu ziehen. Mit umfangreichen Einsatzberichten von verschiedensten Einsatzszenarien zeigt der Autor die professionelle Arbeit der Feuerwehren. Ebenso beleuchtet er die schwierige Situation des Systems der freiwilligen Feuerwehren, die schwierige Situation mit der Wirtschaft oder aber die finanziellen Probleme vor die die Feuerwehren immer wieder gestellt werden. Einige wenige Sicherheitstipps für den Haushalt runden das umfangreiche Buch ab.
Die Leserschaft darf gespannt sein ob sich Hermann Kollinger auch zu einen Nachfolgewerk hinreißen lässt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dem engagierten freiwilligen Feuerwehrmann Hermann Kollinger gelingt in diesem hoch interessanten Fachbuch eine bemerkenswerte schriftstellerische Leistung: Immenses Fachwissen wird in ausgewählten Berichten so dargestellt, dass selbst ein mit der Materie nicht bewanderter Laie versteht, welche Ziele, Aufgaben und Risken im Leben eines Feuerwehrmannes von Bedeutung sind. In Kapiteln unterteilt - Brand, technische Einsätze, Übungen, Freiwilligkeit - ersteht vor dem Leser ein
anschauliches Bild der oft sehr schwierigen Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren Österreichs (Schwerpunkt Oberösterreich). Besonders
gefährliche Situationen werden so geschildert, dass der beeindruckte Leser
auch emotionell gefordert wird. So weckt der Autor mit diesem Buch das
Verständnis für die Notwendigkeit und Unverzichtbarkeit der Freiwilligen Feuerwehren. Man spürt ganz deutlich, welches Engagement und welche besondere Hilfsbereitschaft ihn und seine Kollegen von Einsatz zu Einsatz tragen, und so die Männer der Freiwilligen Feuerwehren zu wahren Helden (unbezahlt!) bei allen menschlichen Notfällen werden lassen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa80e48a0)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar