Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Highlight


Preis: EUR 3,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
15 neu ab EUR 3,80 2 gebraucht ab EUR 3,50

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Bratze-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Bratze

Fotos

Abbildung von Bratze
Besuchen Sie den Bratze-Shop bei Amazon.de
mit 3 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Highlight + Korrektur Nach Unten + Kraft
Preis für alle drei: EUR 21,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (7. September 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Audiolith (Broken Silence)
  • ASIN: B008MJKIXK
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 45.194 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Zitate 3:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Zum Übrigen ich 3:29EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Strafplanet 2:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Die, die es schon wissen 3:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Ihr versetzt die Berge 2:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Insel 2:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Eigentlich Kalender 4:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Schon dumm, viel zu spät, alles gleich 3:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Findling 3:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Immer noch vorn genug 4:07EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Nach 'Kraft' (2007) und 'Korrektur Nach Unten' (2010) kehren NORMAN KOLODZIEJ (DER TANTE RENATE) und KEVIN HAMANN (CLICKCLICKDECKER) jetzt mit ihrem - völlig korrekt betitelten - 'Highlight' zurück. Das seit 2007 aktive Duo konnte mit seinen bisherigen Veröffentlichungen und unzähligen Liveauftritten seinen guten Ruf seit 2007 beständig weiter ausbauen. HAMANN aka CLICKCLICKDECKER ist als Singer-Songwriter erfolgreich, während KOLODZIEJ als DER TANTE RENATE und als Produzent zahlreicher AUDIOLITH-Veröffentlichungen (u.a. SAALSCHUTZ, CAPTAIN CAPA) glänzt. Beide sind, zusammen als BRATZE oder mit ihren Soloaktivitäten, seit vielen Jahren fester Kernbestandteil des Labelportfolios. Die 10 neuen Songs heben stärker als noch zuletzt die Spannung zwischen den musikalischen Vorlieben der Masterminds hervor: Natürlich gibt es wie gewohnt auch hochenergetische 4-to-the-floor Electro-Neo-NDW-Klopper wie 'Strafplanet', doch BRATZE entfalten ihre Stärken vor allem im mittleren bis gehobenen Midtempo, wo in Songs wie 'Eigentlich Kalender', 'Insel' (mit flotten Gastraps von STRIZI STREUNER / FRITTENBUDE), 'Zitate' oder 'Immer Noch Vorn Genug' die kompositorische und inhaltliche Extraklasse des Duos zum Tragen kommt. Zu ausgefeilt arrangierten Songs, die das ganze Register des avancierten elektronischen Produzierens um dezent handgespielte Instrumente erweitern, bleibt viel Raum für die einmalig guten Texte, die mit ihrer Verweigerungshaltung nicht sofort durch die Tür fallen und trotzdem pointiert und elegant ihren ganz eigenen Weg nehmen. BRATZE zeigen mit 'Highlight' erneut ihre Sonderklasse - ihre Songs sind Entertainment, Tanzflurfutter, Zuhörmusik und Storytelling in einem. Elemente aus Techno, Dance, Electro, New Wave, Indie Pop, Punk und Singer-Songwriter fallen in ihrem musikalischen Universum wie selbstverständlich ineinander und setzen sich unverrückbar in den Gehörgängen fest. Seit Anfang August touren BRATZE wieder intensiv und haben bis Ende des Jahres noch über 30 Termine im deutschsprachigen Raum vor sich. Indie-Highlight!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ben Gore am 7. September 2012
Format: MP3-Download
Das neue Album "Highlight" von Bratze verspricht vom Titel her nicht zu viel - und damit ist auch eigentlich alles gesagt.
Die Beats sind ausgewogen und werden Perfekt vom Gesang begleitet. Einziges Manko: Nur 10 Lieder - nur etwas über 30 Minuten.
Aber dafür ist für jede Lebenslage was dabei - natürlich auch wieder Kracher, die die Füße zum Tanzen zwingen...
Alles in Allem die logische Folgerung der ersten beiden Alben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alice Zucker am 13. September 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Bratze hat sich mit diesem Album mal wieder selbst übertroffen.
Es fängt bei der Gestaltung des Covers an. Wunderschön anzusehen. Die Farben sind stimmig. Es ist eine Freude es anzusehen.
Gehen wir weiter zu den Texten. Kevin Hamann ist sich nichts schuldig geblieben und hat seinen Stil unerschütterlich fortgesetzt. Er ist sofort in den Texten wiederzuerkennen, und das freut auch das Musikerherz. Er hat eine ganz besondere Art zu texten. Selbst nach jahrelangen Erfahrungen mit seinen Texten gilt es immer wieder ein Rätsel zu lösen. Sehr schön, auf alle Fälle.
Der Tante Renate und ClickClickDecker haben sich musikalisch auch weiterentwickelt und das hört man auch. Der Tante Renate bringt sich perfekt ein und liefert die perfekte Musik zu den Texten ab. Stimmig, klangvoll. Wirklich gelungene Platte.
Selbst der, im vergleich zu Bratze, Musikalisch doch wohl eher flachere Frittenbude Sänger Johannes hat sich gut einbringen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin am 8. Oktober 2012
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Rezensionen über künstlerische musikalische Ergüsse sind ja in etwa so sinnvoll wie eine Schlummertaste am Rauchmelder.
Also ziemlich cool aber braucht man nicht unbedingt.

...und dann ist das doch immer irgendwie alles Geschmackssache und daher auch nicht meine Sache wenn das geistig und akustisch Erbrochene was anschließend in Rillen gepresst wurde jemanden nicht schmeckt. Also rezensier ich dadrüber erst garnicht.

Ich hab eine weiße Vinylscheibe erwischt.
Das ist für den Vinyl Dude ein äquivalent zur Rauchmelder Schlummertaste.
Bis man da mal die Rille gefunden hat braucht man erstmal eine Weile und Staub und Dreck fräst man einfach drüber, weil sieht man nicht... Aber scheiß drauf schaut cool aus.

Es gibt ein Download Code dazu. Find ich schon praktisch, weil hab kein portablen Plattenspieler. Die Bitrate der mp3 Lieder liegt bei 320kbp/s.

Eine schöne Karte, mit vorne Bild und hinten Text lag noch bei.
Ich guck die manchmal an... dann guckt die mich an.
Aber so richtig wissen wir noch nichts miteinander anzufangen.
Kommt vielleicht noch.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Nickesen am 18. September 2012
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich will mich hier nicht ewig auslassen.
Das Album ist super! Die Beats und die Texte sind sehr abwechslungsreich. Auch wenn das Album etwas Melancholischer ist als die alten, ist es trotzdem noch ein wahres Highlight!
Weiter so, Bratze!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen