Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

High Performance - Horowitz (Live Carnegie Hall 08.01.1978)

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 10,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
34 neu ab EUR 4,73 6 gebraucht ab EUR 3,54

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Vladimir Horowitz-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Vladimir Horowitz

Fotos

Abbildung von Vladimir Horowitz

Videos

Artist Video

Biografie

Vladimir Horowitz, in heutiger Transkription aus dem Ukrainischen Volodymyr Samiylovich Horovyts, wurde am 1. Oktober 1903 geboren. Als Geburtsort gab er selbst immer die ukrainische Hauptstadt Kiew an, sein Biograph Glenn Plaskin, gestützt auf Aussagen von Horowitz' Frau Wanda und rabbinische Dokumente, favorisiert das etwa 150 Kilometer entfernte Berdychiv. Die ersten ... Lesen Sie mehr im Vladimir Horowitz-Shop

Besuchen Sie den Vladimir Horowitz-Shop bei Amazon.de
mit 245 Alben, 9 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

High Performance - Horowitz (Live Carnegie Hall 08.01.1978) + Horowitz Plays Liszt + Schumann: Kreisleriana, Wieck-Variationen, Kinderszenen
Preis für alle drei: EUR 34,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: S. Rachmaninoff
  • Audio CD (2. Oktober 2000)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Rca Red Seal (Sony Music)
  • ASIN: B00004TCPJ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.403 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Piano Concerto No. 3, Op. 30 in D Minor: I. Allegro ma non tantoVladimir Horowitz;New York Philharmonic Orchestra;Eugene Ormandy16:45Nur Album
Anhören  2. Piano Concerto No. 3, Op. 30 in D Minor: II. Intermezzo: AdagioVladimir Horowitz;New York Philharmonic Orchestra;Eugene Ormandy11:46Nur Album
Anhören  3. Piano Concerto No. 3, Op. 30 in D Minor: III. Finale: Alla breveVladimir Horowitz;New York Philharmonic Orchestra;Eugene Ormandy14:51Nur Album
Anhören  4. Piano Sonata No. 2, Op. 36 in B-Flat Minor: I. Allegro agitatoVladimir Horowitz 9:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Piano Sonata No. 2, Op. 36 in B-Flat Minor: II. Non allegro; LentoVladimir Horowitz 6:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Piano Sonata No. 2, Op. 36 in B-Flat Minor: III. L'istesso tempo; Allegro moltoVladimir Horowitz 6:12EUR 1,29  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Libelle am 7. Februar 2005
Format: Audio CD
Sicherlich ist diese Spätdarstellung aus rein klaviertechnischer Sicht nicht gerade eine Referenzaufnahme. Hier und da blitzen jedoch auf höchst reizvolle Art und Weise die Meisterschaften eines Jahrhundert-Pianisten auf. Traumhafte Gestalungssicherheit verbunden mit wahrhaft wundervoller Poesie. Diese Aufnahme ist eine echte Alternative zu den vielen langweilig perfekten. Leider ist die Klangqualität nicht sehr besonders und der Flügel ist zu brillant intoniert. Das Philadelphia Orchestra unter Eugene Ormandy mit dem berühmten weichen Sound musiziert ganz hervorragend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von thomasspass am 18. Juli 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Sucht man nur das Klavierkonzert Nr. 3, dann würde ich die Einspielung von Vladimir Horowitz mit den New York Philharmonic unter dem Dirigenten Eugene Ormandy aus dem Jahr 1978 empfehlen, die bislang nicht übertroffen wurde (1993 ADD ohne remastering ASIN: B000003FFK Klavierkonzert 3 , 2004 und 2000, 20 bit remastered ASIN: B0001TSWJQ Class Lib: Piano Concerto No. 3 und ASIN: B00004TCPJ High Performance - Horowitz (Live Carnegie Hall 08.01.1978) ). Bei den Einspielungen von Horowitz kann es zu Verwechslungen kommen. Auf YouTube kann man zwar eine Aufnahme aus dem Jahr 1978 hören, das ist aber eine Aufführung mit den New York Philharmonikern unter dem Dirigenten Zubin Mehta. Das Spiel von Horowitz im Jahr 1978 liegt genau 50 Jahre nach seiner ersten veröffentlichten Einspielung im Jahr 1928, die auf der historischen Naxos-CD zu hören ist (ASIN: B00008OP18 Klavierkonzert Nr. 3/+ ). Horowitz spielte auch im Jahr 1951 das Klavierkonzert Nr. 3 ein, damals jedoch mit dem RCA Victor Symphony Orchestra unter Fritz Reiner (ASIN: B000024XGJ Klavierkonzert 3 u.a. , ASIN: B000003ER1 Horowitz Plays Rachmaninoff ). Mich beeindruckt z. B.Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Agent Smith am 7. Juli 2007
Format: Audio CD
Diese Aufnahme ist sowohl klanglich als auch musikalisch von allererster Güte. Das Klavierkonzert, wie es hier gelungen ist, ist für einen knapp 75-Jährigen eine herausragende Leistung. Die Abmischung ist sehr gut zwischen Orchester und Klavier balanciert. Die Aufnahme der Sonata ist ein Erlebnis, wie es nur Horowitz erzeugen kann, so direkt geht die Musik in den Körper, daß man kaum merkt, daß man gar nicht selbst dabei ist.

Diese Aufnahme ist dieselbe wie auf der CD aus der Classic-Library-Serie von RCA Red Seal. (www.amazon.de/dp/B0001TSWJQ)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden