Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

High Peak Zelt Como 6, dunkeloliv/helloliv, 12189, 6 Personen

von High Peak

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 2 wettergeschützte Eingänge
  • Dauerventilation
  • Sonnendach
  • großer Wohnraum
  • Klarsichtfenster
Ratgeber Zelte
Ratgeber Zelte
Sie interessieren sich für Zelte? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Entdecken Sie mehr Zelte von High Peak
Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Zelt »COMO 6« dunkel oliv / hell oliv

Produktdetails:


* 2 wettergeschützte Eingänge
* Dauerventilation
* Klarsichtfenster
* 4,56m² Wohnraum
* 6 Innenzelttaschen
* Moskitonetzeingang
* Sonnendach
* Farbe: dunkel oliv / hell oliv
* Wassersäule: 2000 mm
* Gewicht ca.: 9,90 kg


Maße:

Aufbaumaße L x B x H in cm ca.: 560 x 210 x 155-200 cm
Maße Innenzelt 1 L x B x H in cm ca.: 210 x 180 x 155 cm
Maße Innenzelt 2 L x B x H in cm ca.: 210 x 180 x 155 cm

Material:

Außenzelt: 100% Polyester, PU beschichtet, nahtversiegelt
Innenzelt: 100% Polyester, atmungsaktiv
Boden: PE (100% Polyäthylen)
Gestänge: Glasfiber 9,5mm, Stahlaufstellstangen 16mm

Nur für den Privatgebrauch.

Produktbeschreibung des Herstellers


High Peak Zelt Como 6

High Peak Zelt Como 6

Das High Peak Como 6 Zelt ist eine vis-a-vis Konstruktion für bis zu 6 Personen. Die beiden großen Innenzelte bieten Platz für jeweils 3 Personen und sind mit vielen Ablagemöglichkeiten ausgestattet. Der Eingang des High Peak Como 6 Zelt ist wettergeschützt und mit Moskitonetz versehen, um vor lästigen Insekten zu schützen. Das nahtversiegelte Material und die 2.000 mm Wassersäule machen es besonders resistent gegen schlechtes Wetter. Mit den mitgelieferten Aufstellstangen können Sie vor dem Haupteingang ein Sonnendach errichten. So erhalten Sie zusätzlichen Raum für gemeinsame Stunden mit Ihrer Familie und Ihren Freunden! Die Ventilationsöffnung und die beiden Netzfenster sorgen im High Peak Como 6 Zelt für eine permanente Luftzirkulation und ein angenehmes Zeltklima. Die Wohnfläche ist mit 4,6 m² großzügig bemessen. Wenn Sie nur eine Innenkabine brauchen, können sie die zweite einfach weglassen und ihre Wohnfläche nochmal deutlich vergrößern.

  • 2 Moskitonetzfenster
  • 4,56m² Wohnraum
  • 2 wettergeschützte Eingänge
  • Dauerventilation
  • Sonnendach
  • großer Wohnraum
  • Klarsichtfenster

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 560 x 220 x 200 cm ; 9 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 11 Kg
  • Bestandteile/Material: 100% Polyester
  • Modellnummer: 12189
  • EAN/UPC: 4001690121897
  • ASIN: B003CT3K0I
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 23. Juni 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (60 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 48.547 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

42 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Loga am 14. Juli 2011
Wir waren auf der Suche nach einem Zelt, das komfortabel und groß genug für unsere kleine Familie ist. Nach den vielen positiven Rezensionen haben wir uns für dieses entschieden und sind absolut begeistert.

Eines kurz vorab: in fast jeder Rezension zu diesem Zelt ist zu lesen, dass es nicht gerade einfach aufzubauen sei. Das sehe ich etwas anders. Ich bin eher ein Laie auf dem Gebiet des Zeltaufbaus und hatte damit auch allein keine Schwierigkeiten. Natürlich kann man nicht erwarten, dass das Zelt in fünf Minuten steht, aber nach einer dreiviertel Stunde schon. Mit ein wenig Gedult sollte dieser Kritikpunkt also schnell abzuhaken sein.

Nun zur Funktionalität und Qualität:

Ohne Materialexperte zu sein, macht das Zelt einen sehr robusten und hochwertigen Eindruck. Alle Ösen und Schlaufen für die Erdnägel sind sehr stabil, so dass sich das Zelt sehr gut spannen lässt. Auch Abspannseile sind genügend und in guter Qualität vorhanden. Allein die Erdnägel, die zwar schon dicker sind als bei meinen bisherigen kleinen Zelten, hätten gerne noch etwas stabiler ausfallen können.

Gleich nach dem ersten Aufbau des Zeltes regnete es zwei Tage (und Nächte) lang, die Außenwand hat keinen einzigen Tropfen durchgelassen - was will man da mehr. Die Innenzelte lassen sich einfach mit fünf Haken am Außenzelt befestigen. Dadurch ist bei einem gut abgespannten Zelt der Abstand zur Außenplane so groß, dass nur schwer Kontakt möglich ist, auch wenn man einen eher unruhigen Schlaf hat. Apropos Schlaf: Das Zelt ist echt gut durchlüftet und wurde bei uns zu keiner Zeit stickig, allerdings haben wir es bisher noch nicht bei über 30 Grad getestet.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Meoclys am 15. Juni 2011
Das High Peak Como 6 ist preislich im Bereich von etwa 110 bis 140 Euro angesiedelt. Auch für Campingneulinge ist der Aufbau einfach und durch eine deutsche Anleitung detailliert nachvollziehbar. In dieser werden zwei Personen empfohlen, der Aufbau gelingt aber auch allein. Das Glasfibergestänge ist farblich unverwechselbar markiert. Nachdem das Zelt aufgestellt ist, macht es einen soliden Eindruck, es werden ordentliche Heringe zur Fixierung des Außenzeltes mitgeliefert. Bei einem heftigen Regenschauer blieb es im gesamten Innenraum trocken, mit Klettverschlüssen ausgestattete Gazefenster sind optional zu öffnen. Die Durchlüftung ist sehr gut, Kondenswasser oder gar Tropfen von der Decke traten nie auf. Die beiden für jeweils drei Personen gedachten Innenzelte links und rechts des Durchgangs sind wasserdicht und separat verschließbar. Soweit ist, insbesondere für den Preis, das Zelt zu empfehlen. Einige bauliche Schwächen gibt es jedoch zu bemerken: Die Öffnung der Gazefensterabdeckung gelingt nur sehr beschwerlich und man unterliegt der Gefahr, im Zelt zu landen. Die beiden separat als Innenzelt in das Außenzelt eingehängten Kabinen sind nicht durch eine wasserdichte Folie im Durchgang verbunden, daher werden ohne zusätzliche Plane schnell Dreck und Insekten im Zelt verteilt. Für sechs Erwachsene ist das Schlafen in den Kabinen in Ordnung (siehe Maße in der Beschreibung) aber mit Gepäck und bei Aufenthalt im Durchgang wird es eng.Insgesamt ein Zelt, dass Freude macht, zum Zeitpunkt der Rezension können aber keine Angaben zum Zelt nach zahlreichen Aufbauten und mehrjähriger Nutzung gemacht werden (halten Ösen, wird irgendetwas brüchig usw.).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Marzahn am 26. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Das Zelt hat bei mir die erste Saison mit drei mal auf und abbauen super überstanden, auch wenn es sich ein Mal bei sehr schwülen Wetter in eine Tropfsteinhöhle verwandelt hat, so wie aber auch alle Zelte drum herum, daher nehme ich das mal außen vor.
Ansonsten lässt sich das Zelt sehr einfach aufbauen, was Notfalls sogar alleine geht, zumindest wenn es nicht zu windig ist.
Zu 2. brauch man mit etwas Übung ca 15-20Minuten für den Aufbau und hat dann ein echt großes Zelt vor sich. Die beiden Einhängekabinen lassen sich schnell und einfach befestigen und sitzen pass genau drin. Tip erst die Kabine einhängen dann außen abspannen, ansonsten kann es tatsächlich etwas knapp werden.
In die Kabinen passen auch die angegebenen 3 Personen kuschelig pro Kabine rein, Zu zweit hat man dann auch noch Platz fürs Gepäck.
Mit nur einer Kabine drin, eignet sich die andere Hälfte perfekt als Aufenthaltsraum bei schlechtem Wetter, bzw. als Lager wenn man etwas mehr Gepäck bei hat. Man kann dabei auch recht gemütlich drin stehen, zumindest sofern man wie ich 180cm hoch ist.
Die Nähte haben alle die Saison gehalten und es hat weder reingeregnet noch kam Feuchtigkeit von unten durch den Kabinenboden. Daher 5 von 5 Sternen meinerseits, da das Preis-Leistungsverhältnis hier einfach stimmt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elias am 10. November 2013
Verifizierter Kauf
aufbau: total einfach, sehr schönes, simples system! stark ist das aufspannbare vordach, schützt vor sonne oder auch regen beim eintreten und hält den eingang offen für gute durchlüftung!

außenzelt: sehr stabil trotz der wenigen stangen. es gibt haufenweis möglichkeiten das zelt in alle richtungen zu verzurren. je nach windstärke oder bauplatz verwendet man weniger oder mehr. wasser kann überall super abfließen, keine bildung von lacken.

innenzelt: genial finde ich dass die beiden innenzelte keine eigenen stangen benötigen, sondern einfach an die innenseite des außenzeltes angehängt werden. das lässt sehr viel platz zwischen innen- und außenzelt - heißt: gute durchlüftung, keine berührung zum außenzelt, bleibt wirklich trocken

dichtheit: habe das zelt vor dem festival zusätzlich imprägniert, bin mir aber ziemlich sicher dass es sehr dicht hält, vor allem weil das außenzelt von innen praktisch nicht berührt wird. bei den bisherigen einsätzen regnete es stellenweise doch recht stark - innenraum vollständig trocken geblieben.

platz: das zelt hätte natürlich platz für 6 personen. diese würden die beiden innenzelte allerdings vollständig ausfüllen, heißt: das gepäck müsste draußen stehen, bei feuchtem boden usw. etwas problematisch. für 4 personen ideal. dazu noch campingstühle für den zwischenraum und man ist perfekt ausgestattet fürs festival.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden