EUR 12,26
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Higglety Pigglety Pop!: O... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Higglety Pigglety Pop!: Or There Must Be More to Life (Englisch) Gebundene Ausgabe – 22. Mai 2001


Alle 11 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,26
EUR 6,73 EUR 9,40
Hörkassette
"Bitte wiederholen"
17 neu ab EUR 6,73 4 gebraucht ab EUR 9,40
EUR 12,26 Kostenlose Lieferung. Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
  • Verlag: HarperCollins (22. Mai 2001)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 006028479X
  • ISBN-13: 978-0060284794
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 8 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 17,1 x 1,3 x 17,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 297.487 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

As a tribute to his dearly departed pooch, Maurice Sendak wrote this odd little tale in 1967 about Jennie, a Sealyham terrier who is not content with having everything but must go out in the world to find something she doesn't have. Right off the bat, she comes across a pig wearing sandwich boards advertising the need for a leading lady in the World Mother Goose Theatre. Jennie leaps at the opportunity. Unfortunately, the position requires someone with experience, so she sets off to find it. One hungry lion and a stubborn un-hungry baby later, Jennie definitely has experience, if nothing else anymore, and off she goes to play the leading role in a nursery-rhyme-turned-theatrical-production:
Higglety-pigglety pop!
The dog has eaten the mop!
The pig's in a hurry
The cat's in a flurry
Higglety-pigglety pop!
This dreamy, slightly dark story, illustrated in Sendak's renowned pen-and-ink style, tells of a gluttonous dog's transformation from someone who cares only about her next salami sandwich to one who would risk her life for a weaker being (while still wondering where that next sandwich is coming from). Caldecott Medal artist Sendak is the brilliantly quirky creator of such classics as Where the Wild Things Are and In the Night Kitchen. (Ages 5 to 9) --Emilie Coulter

Synopsis

Jennie, the Sealyham, terrier, has everything a little dog could possibly want. But Jennie believes there is more to life and decides to leave home and find out. On leaving, she answers an advertisement for a leading lady in a theatrre. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Once Jennie had everything. Lesen Sie die erste Seite
Mehr entdecken
Wortanzeiger
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
"Mother Goose", als Sammlung von Nursery-Reimen regte offenbar Maurice Sendak zu dieser ziemlich surrealen Geschichte an. Er hat den Reim "Higglety, Pigglety, Pop" einfallsreich gestaltet und ausgeführt.
Seine wunderbar realistisch und charakteristisch gezeichneten Figuren sind herrlich anzuschauen. Jennie, der Hund, sitzt anfangs gelangweilt an seinem Tisch, mit allem bestückt, was ein Hypochonder in seinem ereignislosen Leben braucht: Essnapf, Tropfen und Pillen - die Mona Lisa lächelt dazu unergründlich auf ihn herab.
Später, als er sein Heim verlässt, äußert sich sein Lebenshunger in ständigem Verschlingen ausgewählter Sandwiches, bis er Wichtigeres zu tun bekommt.
Nachdem er in Abenteuer, Experimente und zu neuen Ufern aufgebrochen ist, die Geistesgegenwart, Improvisation und Sorge um mehr als um sich allein erfordern, bereichern ihn Erfahrungen,die schließlich dazu führen, dass er ein nützliches Leben ohne Sicherheitsnetz führen kann mit vielen neuen Freunden und Mitspielern. Gefahren, denen er und "ein Baby" ausgesetzt sind, meistert er. Die Gefahren führen zum Happyend, gottlob!
Sein Leben ist nun eine Folge von Schauspielszenen, die andere Menschen einbeziehen, die Zuschauer - also uns - amüsieren und erfreuen,
Als Star, der er wird, kann er seinem früheren Herrn schreiben, dass er nicht weiß, an welchem Ort er sich nun befindet, von dem es aber kein Zurück in die alte Behaglichkeit geben wird.
Ach ja, auf den Hund gekommen sind wohl alle guten Spießbürger und nicht nur sie - aber mit den Charaktereigenschaften, die ihnen nun mal zu eigen sind, können sie sich daraus retten...."there must be more to life"! Jennie hat Vorbildcharakter!
Am schönsten jedoch sind die Zeichnungen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Queen of Swords am 25. Dezember 1998
Format: Taschenbuch
An "adult" book disguised as a children's book, children will love the illustrations and silly phrases, but only adults will truly appreciate the basic "message". A favorite gift for friends who have everything! I have it shelved along side my tattered copy of "Jonathan Livingston Seagull" - the interpretation changes yearly. Enjoy it with your children!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Bryn Dews am 13. November 1999
Format: Taschenbuch
I read this book when I was a child and have vivid memories of certain sections. I was telling my daughter and son about "Jenny" the other day when we saw a dog that looked just like her. I haven't read the book for 20+ years (my mom bought the hardcover when it first came out), but I still remember it like it was yesterday. I thought the story within a story would appeal to my daughter.
This book will appeal to the precocious young reader and to the parent who wants to read along. I just wish I could get it in hardback as my childhood copy seems to have vanished...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen