Jetzt eintauschen
und EUR 0,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Hieroglyphen - entziffern, lesen, verstehen [Gebundene Ausgabe]

Mark Collier , Bill Manley
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 179 Seiten
  • Verlag: Droemer Knaur (2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3426664259
  • ISBN-13: 978-3426664254
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 15 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 573.127 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Dieses Buch wurde für einen Sprachkurs für Anfänger konzipiert. Jedes Kapitel besteht aus einer Einführung in ein Gebiet der Sprache oder Schrift und einem Übungsteil mit Abbildungen bzw. Umzeichnungen. Zum Teil gibt es auch Exkurse zu Themen der ägyptischen Geschichte und Altertumskunde. Angeschlossen sind Zeichenlisten, eine Grammatik, ein Werkverzeichnis Ägyptisch-Deutsch, ein Schlüssel zu den Übungen sowie eine Bibliographie. Dieses Buch ist zur Zeit die beste und ausführlichste Einführung zum Thema. Jeder, der in Erwägung zieht, sich im Rahmen seines Studiums mit Ägyptologie zu beschäftigen, sollte dieses Buch durcharbeiten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dieses Buch ist eine echte Bereicherung für solche, die wirklich ernsthaft Hieroglyphen entziffern und verstehen wollen. Die relativ komplizierte Grammatik wird darin gut erklärt und es gibt eine Auflistung aller Hieroglyphen am Ende des Buches, die darin vorkommen. Dieses Buch gibt die Möglichkeit, schon nach relativ kurzer Zeit Wörter aus Originaltexten, also Zeichnungen aus Grab- und Denkmälern zu transskribieren und zu übersetzen. Ferner enthält es einen Crash-Kurs der ägyptischen Dynastien mit den alten Pharaonen. Ich kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch zum Selbststudium 4. Januar 2002
Von Ein Kunde
Das Buch ist sehr gut für alle geeignet, die sich wirklich für die ägyptische Sprache interessieren und die vor allem genug Zeit haben!
Der Leser wird schon sehr bald auf ägyptische Originaltexte losgelassen und kann so seine Fortschritte beobachten. Und Fortschritte macht man mit diesem Buch, das ist sicher..
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein must-have für Ägyptologie-Studenten 6. April 2005
Im Gegensatz zu manch anderem erhältlichen semi-professionellen Lehrbuch ist dieses formal darauf ausgelegt, den Leser zum Übersetzen von Stelen, kleineren Inschriften oder Museumsobjekten zu befähigen. Dass einem nebenher auch noch die wichtigsten grammatikalischen Grundzüge des Mittelägyptischen in klar verständlicher, nahezu fachterminifreier Sprache nahegebracht werden, ist ein großer Bonus.

Das Buch hat nur 177 Seiten und ist damit auch zum Mitnehmen und immer wieder reinschmökern gut geeignet. Im Anhang befindet sich eine komprimierte Zeichenliste auf der Grundlage von Gardiners "Egyptian Grammar" und ein Wörterverzeichnis Ägyptisch-Deutsch sowie die Lösungen für die zahlreichen Übungen. Einige Tabellen zu Verbalklassen und Zeitstufen runden den Anhang ab.

Fazit:

Da dieses kleine Büchlein nicht den Anspruch erhebt, eine vollständige Erfassung der Grammatik des Mittelägyptischen zu sein und damit den Leser sowohl vor ethymologischen Wortrekonstruktionen (hallo Herr Schenkel!), fragwürdiger Umschrift (hallo Herr Graefe!) und KONTEXTLOSEN ÜBUNGEN (hallo Herr Allen!) bewahrt, lassen sich schnell hervorragende Übersetzungserfolge erzielen. Darüber hinaus ist es bebildert und sinnvoll gegliedert.

Und, Trommelwirbel, was dieses Buch letztendlich so ganz und gar hervorragend und genial macht: es macht S-p-a-ß!

Sowohl davon, als auch von den enthaltenen Übungen könnten sich einige gestandene Ägyptologen noch eine dicke Scheibe abschneiden, weswegen sich dieses Buch auch für diese vorzüglich eignet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schweres Thema interessant gemacht 2. Juni 2001
Von Ein Kunde
Was an den Hieroglyphen schon immer interessant war, ist die Auswahl der einzelnen Teile einer Hieroglyphe. Als Jean-Francois Champollion der Entzifferung auf die Spur kam, wusste er damals noch nicht, was das bei den begeisterten Ägyptenabenteurern auslösen würde. Das Thema ist unheimlich komplex, denn die alten Ägypter hatten für jede Ausdrucksweise ein bestimmtes Zeichen, was das lesen der Hieroglyphen so schwer macht. In diesem Buch wird ausführlich darüber berichtet, wie die Zeichen zu verstehen sind. Zum Beispiel, dass der Name je nach Geschlechtszuweisung mit einer sitzenden Frau oder einem sitzenden Mann erklärt wurde. Wer sich für das Lesen der Schriftzeichen interessiert, der sollte das Buch kaufen. Denn es ist auch sehr interessant, wenn man Bilder mit Hieroglyphen sieht, wo man diese sogar lesen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Neulinge gut geeignet 3. Februar 2003
Von Ein Kunde
Ein sehr gut geschriebenes Buch zu Thema Hieroglyphen, es eignet sich hervorragend für Einsteiger, bietet aber auch für Vortgeschrittene interessante Themen, ich kann dieses Buch nur weiter empfehlen an alle die sich ernsthaft mit der Sprache des Alten Ägypten beschäftigen wollen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar