• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Hier ist das kleine Haus ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Hier ist das kleine Haus Gebundene Ausgabe – August 2005


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 6,90
EUR 6,90 EUR 2,48
3 gebraucht ab EUR 2,48

Wird oft zusammen gekauft

Hier ist das kleine Haus + Klopf an! + Mitmach Buch
Preis für alle drei: EUR 27,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 20 Seiten
  • Verlag: Oetinger; Auflage: 1., Aufl. (August 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3789175315
  • ISBN-13: 978-3789175312
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 24 Monate - 4 Jahre
  • Originaltitel: Här är det lilla huset
  • Größe und/oder Gewicht: 16,6 x 1,5 x 21,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 294.517 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anso am 30. Mai 2006
Format: Gebundene Ausgabe
immer wieder moechte meine Tochter (1,5) dieses robuste Pappbilderbuch ansehen. Die "Handlung" ist einfach: Aus dem kleinen Haus kommt erst der kleine Mann, dann die kleine Frau raus und nach und nach 5 Tiere. Diese moechten etwas essen, geben ihren typischen Laut ab (toll fuer die Kleinen, die auch schon mitreden koennen, auch wenn sie erst Tierlaute sagen koennen...). Danach gehen alle wieder ins Haus. Niedliche, ansprechende Bilder und Ein-Satz-Texte auf jeder Seite machen dieses Buch zum Hit bei den Allerkleinsten (ich denke, von 1 bis 2,5 empfehlenswert).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Reuter am 19. März 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Mein Sohn ist 19 Monate alt und bisher war Vorlesen ihm nicht interessant genug. Die Bilder in Büchern hatten absoluten Vorrang und schnell wurde die nächste Seite aufgeschlagen. Man ist doch so neugierig.

Gestern habe ich nun dieses Buch entdeckt. Irgendwer hatte es wohl aus dem Bücherregal gezogen, sich dann doch dagegen entschieden und es einfach woanders wieder abgelegt. Schon beim ersten Durchblättern habe ich mich verliebt und wollte es unserer großen und vom Nachwuchs noch nicht wirklich gewürdigten Kinderbuchsammlung hinzufügen - für später vielleicht.

Später kam schneller als gedacht. Kaum aus der Tasche geholt, besah er sich die Bilder. Anschließend kletterte er auf meinen Schoß und forderte mich wortlos zum Vorlesen auf. Das ist nun 24 Stunden her und ich musste das Buch mittlerweile sechs Mal vorlesen. Zur Abwechslung trug er nun auch noch andere Bücher an mich heran, die ich vorlesen sollte.

"Hier ist das kleine Haus" war ein echter Eisbrecher. Woran liegt es? Die schönen, klassischen Zeichnungen? Der wunderbare Text mit seinen kurzen Zweizeilern und den vielen Wiederholungen, der fast wie ein Gedicht wirkt? Die Sätze sind kurz, so dass ein guter Leserhythmus entsteht und die Neugier auf die nächste Seite zu blättern, nicht übergroß wird. Vielleicht liegt es daran, wie es bekannte Laute und Worte (Miau, Wau, Gagagack, Hallo hallo, tschüs) mit neuen Worten verknüpfte (Katze, Hund, Huhn, Guten Tag).

Vielleicht auch spielt auch die Tatsache eine Rolle, dass Mama das Buch sofort in ihr Herz geschlossen hat und es mit der nötigen Überzeugungskraft liest?

Empfehlenswert für alle, die ein erstes Vorlesebuch suchen, das in einfachen Worten und Bildern eine kleine Geschichte erzählt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von turtle68 am 4. August 2008
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch beim Stöbern bei Amazon entdeckt und mir gefiel das Cover. Und ich wurde nicht enttäuscht.

Schon, wie dieser niedliche kleine alte zahnlose Mann aus dem Haus kommt und HALLO HALLO sagt (das Buch heißt bei meiner kleinen Tochter auch HALLO HALLO ;-).. dann kommen noch die Frau und die Tiere mit den entsprechenden Lauten hinterher. Alle haben Hunger und bekommen etwas zu essen. Dann gehen alle wieder ins Haus..

Die Zeichnungen sind zauberhaft mit einigen niedlichen Details, die es zu entdecken gibt (der Regenwurm..). Der Text ist kurz und einfach - empfehlenswert für Kinder ab 1,5 Jahren.

Meine Töchter (fast 2 und fast 5) und ich lieben das Buch. Und die Große liest es der Kleinen immer vor. Wir würden es wieder kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Pohle am 17. Januar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist das absolute Lieblingsbuch unseres Sohnes (16 Monate). Wir dürfen praktisch nie daran vorbeigehen, ohne es vorzulesen. Unser Sohn macht dann die Geräusche dazu oder zeigt auf die Tiere, wenn wir ihn danach fragen. Wenn wir einmal durch sind, dann gleich noch mal und noch mal und...
Ich finde das Buch wundervoll illustriert und die Geschichte ist schlicht mit auf- und wieder abbauenden Bildern (Zuerst kommt ... dann kommt ... zuletzt kommt), was kleine Kinder unheimlich anzusprechen scheint. Der Inhalt des Buches ist simpel: Haus - Tür - aus dem Haus kommen der Mann, die Frau, Schwein, Hund, Katze, Huhn, Hahn. Alle Tiere setzen sich an einen bunten Tisch und haben Hunger. Dann bekommt jeder etwas anderen zum Fressen. Anschließend gehen alle wieder ins Haus. Ende
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SabineP am 23. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch liest man nicht nur einfach vor, sondern man kann damit auch spielen - in dem man z. B. an die Türen klopft und diejenigen die herauskommen freudig begrüßt und ihnen zuwinkt. Das Buch macht so beim Vorlesen auch einem selbst Spaß und nicht nur dem Kind, sogar für längere Zeit. Die Farben sind für ein Kinderbuch untypisch sanft, aber das ist auch mal angenehm. Bei der Sache mit der Maus war ich kurz etwas geschockt, aber naja, letztendlich fressen Katzen eben Mäuse und wenn man sich an den Anblick der Maus auf dem Teller gewöhnt hat, ist das ganze schon wieder amüsant. In dem Buch findet man immer wieder neue witzige Details, auch deshalb lieben meine Tochter (19 Monate alt) und ich dieses Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Erika Mattes am 9. Juli 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein nettes, witziges Bilderbuch, das ich bis jetzt vor allem eingesetzt habe, wenn ich mit Kindern mit Behinderung gearbeitet habe. Die Handlung ist leicht nachvollziehbar, die Bilder ansprechend- freundlich gestaltet.
Die Kinder hatten viel Spaß, aufeinander folgend aufzuzählen, was sie sehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Buchfreundliche Familie am 1. Oktober 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Der Text ist einfach und leicht zu merken, so dass die Kleinen nach kurzer Zeit "mitlesen" können.

Dieses Buch ist neben "Klopf an" das Lieblingsbuch unseres 3-jährigen. Er nimmt es sich immer wieder und "liest" es selber. Auch ich als Mutter lese es gerne vor. Es hebt sich angenehm von der üblichen nichtssagenen Massenware mit niedlichen Bärchen und sonstigen verniedlichten (und oft super kitschigen) Tierabbildungen ab (ich finde z.B. auch Zeichnungen von Enten, die einen Korb und einen Hut tragen einfach nur furchtbar).

Es gibt nicht allzu viele empfehlenswerte Kleinkindbücher, aber das Buch vom kleinen Haus gehört dazu.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden