In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Hideous Creatures auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Hideous Creatures [Kindle Edition]

S.E. Lister
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,02 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,02  
Taschenbuch EUR 8,92  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

'A gothic road novel . . . the pace is well-handled throughout . . . This is the territory of Jungian archetypes, or the Seven Basic Plots, but the old ones are the good ones' GUARDIAN

'A tale of adventure, a love story, an unveiling of quiet phantasmagoria and horrors and a coming of age story, this grips and enchants and you never want it to end. A seductive new voice.' MAXIM JAKUBOWSKI

Arthur Hallingham is the youngest son of an English earl. He’s on the run from his former life – from a family where painful, half-understood secrets lurk. Arthur travels on a slave ship to America, hoping to lose himself amidst the teeming squalor and vaulting ambitions of the New World. Before long he meets Flora, the tough daughter of an outlaw, and Shelo, a native medicine man with mysterious powers who seems to have a plan for him.

The three set off on a journey through the thick forests and along the wide rivers of the lush southern wilderness. As they near their destination, Shelo’s terrible and destructive purpose is gradually revealed. Hideous Creatures is a rich, beautiful and compelling novel that will appeal to readers of Audrey Niffenegger and Neil Gaiman, by a young debut author destined for literary stardom.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 512 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 214 Seiten
  • Verlag: Old Street Publishing (13. Mai 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00JTJEUAE
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #86.551 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen erinnert an Tim Burton 12. Oktober 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Warum habe ich es gelesen und was ich erwartete?

Ich habe das Buch bei Amazon als “Kindle Deal des Monats” zu einem reduzierten Preis gekauft.

Angesprochen hat mich zum einen das zweifarbig gehaltene Cover mit der gezeichneten Motte und zum anderen der Titel. Als sich dann auch noch die Kurzbeschreibung vielversprechend las, habe ich zugeschlagen.

Vor allem dass in diesem Buch ein Medizinmann eine Hauptrolle spielt, fand ich interessant. Es versprach ein Buch mit einem Einschlag ins Mystisch-Übernatürliche oder die Welt der Geister und Dämonen zu werden.

Wie war mein erster Eindruck?

Das Buch verbreitet von der ersten Seite an eine bedrückende, unheilvolle Atmosphäre. Das Leben wird als Last und die Welt als unglücklicher, unvollkommener Ort voller Leiden und (dunkler) Magie dargestellt. Den Protagonisten Arthur plagt ein Weltschmerz und eine grundsätzliche Enttäuschung vom Leben.

Diese Gefühlswelt des Protagonisten spiegelt sich auch in den Orten wider, an denen sich Arthur aufhält. Arthur flieht auf einem Sklavenschiff, auf dem auf hoher See eine schwere Seuche auftritt. Endlich in der “Neuen Welt” angekommen, landet Arthur in einer illegalen Abtreibungsklinik, deren “Arzt” die ungeboren Föten in Einmachgläser konserviert.

Das Buch ist zwar in der dritten Person erzählt; der Autor ist jedoch nur auf den ersten Blick um Neutralität bemüht.
Der Leser erfährt nur das, was Arthur sieht, hört, riecht und denkt. So staunt man dem Protagonisten einerseits über all die Wunder, die ihm auf dieser Reise begegnen; schaudert aber auch andererseits mit ihm all die seltsamen, beängstigenden Dinge, die ihm widerfahren.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Reads Just Like a 19th Century Gothic Novel! 9. September 2014
Format:Kindle Edition
Hideous Creatures is mainly set in colonial North America. For me, the setting had a very dark tint to it, so it felt like most of the book was set at nighttime even though many scenes do take place during the day. Nevertheless, S. E. Lister describes a beautiful and enchanting forest setting near the end that stuck with me.

Arthur Hallingham, the main character, is described as a young gentleman with a strange body. Having read the book, I still don’t know what’s wrong with his body exactly and why it is that people shun him. I also wasn’t able to connect with Arthur. Shelo, the native medicine man, on the other hand, is a guy I like. He is mysterious and he too has an odd body but in a very different way. Many people draw back in fear when they see Shelo, while others seek him out for help.

With Hideous Creatures, S. E. Lister wrote a book that reads like an original 19th century Gothic novel. It took quite some time to get used to the writing style and to find into the story, but when I did, the unusual plot gripped me. Hideous Creatures is a novel for fans of 19th century Gothic novels and those who like to read something different once in a while.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 3.0 von 5 Sternen  1 Rezension
3.0 von 5 Sternen Reads Just Like a 19th Century Gothic Novel! 9. September 2014
Von darklittlelady - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Hideous Creatures is mainly set in colonial North America. For me, the setting had a very dark tint to it, so it felt like most of the book was set at nighttime even though many scenes do take place during the day. Nevertheless, S. E. Lister describes a beautiful and enchanting forest setting near the end that stuck with me.

Arthur Hallingham, the main character, is described as a young gentleman with a strange body. Having read the book, I still don’t know what’s wrong with his body exactly and why it is that people shun him. I also wasn’t able to connect with Arthur. Shelo, the native medicine man, on the other hand, is a guy I like. He is mysterious and he too has an odd body but in a very different way. Many people draw back in fear when they see Shelo, while others seek him out for help.

With Hideous Creatures, S. E. Lister wrote a book that reads like an original 19th century Gothic novel. It took quite some time to get used to the writing style and to find into the story, but when I did, the unusual plot gripped me. Hideous Creatures is a novel for fans of 19th century Gothic novels and those who like to read something different once in a while.
Ist diese Rezension hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden