oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
karunsode In den Einkaufswagen
EUR 21,85 + EUR 2,99 Versandkosten
Medienvertrieb & Verlag In den Einkaufswagen
EUR 21,98 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Hidden Objects: Das goldene Amulett des Pharao

von Tivola Publishing GmbH
Nintendo DS
 USK ab 0 freigegeben
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf durch games.empire und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 29. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • 20mm x 120mm x 135mm

Wird oft zusammen gekauft

Hidden Objects: Das goldene Amulett des Pharao + Mystery of  Columbus + Emily Archer und der Fluch des Tutanchamun
Preis für alle drei: EUR 67,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B00377DKLY
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 2 x 12,4 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 27. Mai 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.624 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Begib dich auf eine spannende Hidden-Object-Abenteuerreise nach Ägypten. 40 Wimmelbilder und viele weitere Rätsel warten auf dich! Finde raffiniert versteckte Gegenstände in detailreichen Wimmelbildern. Löse darüber hinaus kniffelige Logik-Rätsel und tauche ein in das sagenumwobene Reich der Pharaonen!
Features:
  • Spannende Geschichte rund um die Geheimnisse des alten Ägyptens
  • 21 spannende Schauplätze mit 5 verschiedenen Wimmelbild-Spielmodi, dadurch 40 verschiedene Wimmelbilder
  • Mehr als 750 verschiedene Suchobjekte
  • Zusätzlich 3 unterschiedliche Rätsel-Arten
  • Spielerisch Logik und Konzentration herausfordern
  • Bilder immer wieder spielbar, da die Gegenstände neu kombiniert werden


Nur du hast die Hinweise, um deinem Großonkel zu helfen


Raffiniert versteckte Gegenstände finden
Hidden Objects, Rätsel und spannende Abenteuer

Beim Entrümpeln von Tante Matildas Dachboden stößt du auf das Tagebuch deines Großonkels August Rasmussen, der vor vielen Jahren während einer Expedition in Ägypten verschollen ist. Niemand hat seitdem etwas von ihm gehört. Doch nun hast du plötzlich einen Anhaltspunkt für sein Verschwinden in der Hand! Leider gibt das Tagebuch nicht nur Antworten, es wirft noch viel mehr Fragen auf ...

Dies ist der Anfang einer abenteuerlichen Reise. Auf dich und deinen Nintendo DS warten tolle Wimmelbilder und Logikrätsel. Löse sie und hefte dich an die Fersen deines Großonkels, um so allen Geheimnissen auf die Spur zu kommen und sein Schicksal zu erfahren.

Kniffelige Bildwelten im Land der Pharaonen

Der Begriff »Hidden Object Games« (auch »Wimmelbild-Spiele«) beschreibt ein Genre, bei denen der Spieler auf detailreichen Bildern vorgegebene Objekte finden muss. Eine faszinierende aber auch kniffelige Herausforderung. Verschiedene Spiel-Modi, wie zum Beispiel »Finden und einsetzen« oder »Schattenbild« sorgen für zusätzliche Abwechslung.

Neben den »Wimmelspielen« warten auch verschiedenste Knobelspiele und Rätsel darauf von dir gelöst zu werden. Ein Auge für Details und Schnelligkeit bringen dich ans Ziel! Wenn du doch einmal nicht weiter weißt, stehen dir als Hilfe »Tipp-Steine« zu Verfügung, die Hinweise zur richtigen Lösung liefern - so werden schwächere Spieler unterstützt und Frustmomente bleiben aus.


Findest du alle Gegenstände und meisterst du alle Rätsel, um die nächste Station deiner Reise zu erreichen?
Kannst du das Geheimnis um August Rasmussens Verschwinden aufdecken?


Viele Rätsel an 21 spannenden Schauplätzen
Pressestimmen:
    c't
    »Dass sich der Tivola-Titel für Freunde gehobener Suchspiele empfiehlt, liegt an der wunderschönen Grafik, dem durchdachten Bewertungssystem und den zusätzlichen, wimmelfreien Knobelein.«

    nintendo-online.de
    »Das Spiel kann vor allem Dank der fünf unterschiedlichen Arten von Wimmelbildern und den zusätzlichen drei Rätselspielen in Bezug auf Abwechslungsreichtum gegen die Konkurrenz punkten.«

    nexgam.de
    »Mit viel Liebe zum Detail wurde das Spiel an den Handheld angepasst und so wird man auch einige Stunden Spaß haben mit dem Titel. Auch nach der Geschichte hat man noch genügend Möglichkeiten, die einzelnen Minispiele mit dem bestmöglichen Ergebnis abzuschließen. Wer Gefallen an Hidden Object Games findet, der sollte sich das goldene Amulett des Pharao nicht entgehen lassen!«

    Eltern family
    »Das Spiel ist ein Familienspaß, denn Eltern und Kinder ab ca. neun Jahren werden kaum die Finger davon lassen können - und für jüngere Spieler gibt es eine Hilfefunktion. Gute Idee: Das Spiel lässt sich mehrmals spielen, da die Objekte immer wieder neu kombiniert werden.«

    GEOlino.de
    »Das DS-Spiel [...] ist ein Suchbildspiel: Ihr seht ein Bild (wie ein Wimmelbild) und müsst darauf Gegenstände finden. [...] Zwischendurch gibt’s Minispiele im Denkspielformat: Alle sind völlig unterschiedlich aufgebaut und ihr müsst knobeln, um diese Aufgaben zu lösen. Eine schöne Mischung!«

    Nordsee-Zeitung
    »Das Spiel präsentiert schon an sich schwierige Bildszenen, die höchste Konzentration und einen scharfen Blick benötigen. Das ist Gehirnjogging pur - und bei weitem nicht nur Kinderkram, sondern auch Erwachsenensache.«

Produktbeschreibungen

Auf einem verstaubten Dachboden findet der Spieler das geheimnisvolle Tagebuch des Ägyptenforschers August Rasmussen. Dieses gibt eine Vielzahl an Rätseln auf, die den Spieler nach Ägypten führen. Also, auf in das Land der Pyramiden! Dort angekommen, verschlägt es den Spieler in den abgelegenen Teil einer Pyramide.
Spielziel: Die Rätsel lösen, die der Forscher in der Pyramide hinterlassen hat und den Fluch zu besiegen, der diesen gefangen hält.
Innerhalb mehrerer Kapitel gilt es verschiedene Arten von Wimmelbildrätseln (Hidden Objects) zu lösen. Der Spieler kann aber auch andere Logikrätsel wählen, um eine Station der Reiseroute zu absolvieren. In verschiedenen Spielmodi löst er knifflige Rätsel an spektakulären Schauplätzen und erlebt so ein einzigartiges Abenteuer.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen
3.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen variantenreicher Rätselspass im alten Ägypten 9. September 2010
Von Jasmina
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Das Spiel ist klasse. Nicht so aufwendig wie manche Spiele, in der die Anleitung erst studiert werden muss. Mann kann gleich anfangen zu spielen.Die Suche nach den Gegenständen war in der gut umgesetzten Grafik echt spannend und knobelig. Abgerundet wurde das ganze noch durch eine kleine Geschichte. Somit von mir ein dickes Plus für ein Spielpass der einen fordert, aber nicht überfordert und ganz nebenbei in Pausen gespielt werden kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Nachdem ich Hidden-Object-Games bisher im Internet gespielt habe, wollte ich dieser Art von Spielen auch eine Chance auf dem NDS geben. Ein bisschen skeptisch war ich. Hätte ja einseitig werden können. Zum Glück bietet "Das goldene Amulett des Pharao" aber nicht nur reichlich knifflige Wimmelbilder, sondern allerlei verschiedenen Rätselspaß, der mich teilweise ganz schön gefordert hat. Dazu gibts eine nette Geschichte, die das Ganze einrahmt. Wer gerne rätsetl, macht mit diesem Titel garantiert alles richtig!! Urteil: Sehr zu empfehlen für Jung UND Alt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zu kurzer Spielspaß 20. November 2010
Von hiatari
Verifizierter Kauf
Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
Wimmelbilder haben mich schon immer angezogen, deshalb habe ich dieses Spiel auch gekauft.
Es ging nicht nur darum, Objekte im Bild zu suchen, sondern es gab auch noch ein paar andere Rätsel zu lösen, zum Beispiel Drehsteine, die es galt, in die richtige Richtung zu drehen.
Verpackt sind die Bilder in einer kleinen Geschichte, die ich eigentlich recht interessant fand.

Doch dann für mich die pure Enttäuschung: Plötzlich war das Spiel vorbei! Ich hatte mit noch viel mehr Bildern gerechnet, die Geschichte hat ein schnelles, abruptes Ende gefunden. Meiner Meinung nach hätte man die Geschichte noch viel weiter ausbauen können, um noch mehr Bilder und Aufgaben einbauen zu können.
Zwar waren einige Sachen selbst für einen Erwachsenen recht schwierig zu lösen, doch der Spielspaß war einfach zu kurz.

Ein weiterer störender Faktor für mich war, dass ich dadurch, dass ich mit dem Touchpen das Bild weiter geschoben habe, um auch den Rest davon zu sehen und nach Objekten zu suchen, aus Versehen immer wieder etwas angeklickt habe, wodurch mir manches Mal Zeit abgezogen worden ist. Außerdem wurde ein Objekt erst dann gezählt, wenn man genau darauf getippt hat, bloß keinen Millimeter daneben, auch wenn es sich um ein kleines, schmales Ding handelte. Das fand ich vor allem für das Spiel "Suchen und Einsetzen" störend.

Also, an sich eine nette Idee für ein Spiel, aber viel zu kurz.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz nett, aber viel zu schnell vorbei 9. November 2011
Von S. Maak
Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
Die Aufmachung hat mir ganz gut gefallen und für den Nintendo DS bietet sich ein Wimmelbild-Spiel ja auch ganz gut an. Nur leider ist die Geschichte die man durchspielt recht kurz. Nach 3-4 Tagen ist man spätestens durch und kann wieder von vorne anfangen oder es auch ganz lassen.
Die Rätsel, die man abgesehen von den Wimmelbildern lösen muss, sind ganz nett gestaltet und auch teils etwas knifflig, wodurch die Spielzeit ein bisschen ausgedehnt wird. Das war's dann aber auch schon.
Insgesamt ist das Preisleistungsverhältnis aber doch recht angemessen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Hidden Objects 28. Dezember 2012
Von Fake
Verifizierter Kauf
Ich habe das Spiel schon innerhalb von drei Tagen durchgespielt. Es gefällt mir sehr gut. Manche Dinge sind auf dem Wimmelbild schwierig zu finden, aber ich kann es ja sooft ich will neu anfangen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden