Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,01

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Hibernate und die Java Persistence API [Broschiert]

Markus Kehle , Robert Hien
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 34,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 300 Seiten
  • Verlag: entwickler press; Auflage: 1., Aufl. (1. Oktober 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3935042965
  • ISBN-13: 978-3935042963
  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 17 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 587.605 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Markus Kehle ist Dipl. Informatiker und Senior Consultant. Seine Schwerpunkte liegen auf Java EE, Hibernate und Spring.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert
Sehr brauchbar ist das Buch als Nachschlagewerk, wenn man schon weiß, wonach man suchen muss. Als Beispiel seien da die im letzten Teil des Buches dokumentierten Annotations nebst ihren Parametern genannt. Wenn man mit Hibernate ganz von Null beginnt, wie es bei mir der Fall war, ist dieses Buch nicht ausreichend. Ohne die Hilfe externer Quellen (Suchmaschinen, Foren, hibernate.org etc...) wäre mir der Einstieg ausschließlich mit diesem Buch nicht gelungen.

An sich kein schlechtes Buch, von mir jedoch nur 3 Punkte, da sich der Titel an Einsteiger richtet, meiner Meinung nach das Buch diesem Anspruch aber nicht gerecht wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Memphis
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Also wir haben jetzt im Rahmen einer Gruppenarbeit mit Hibernate ein Semester lang gearbeitet und ich muss sagen, vom Inhalt her ist es nicht so schlecht wie einige hier bewerten. Habe mir anfangs die originalen Dokumentation von hibernate.org durchgelesen und bin an einigen Ecken nicht so richtig weiter gekommen (lag nicht am Englisch ^^). Habe mir daraufhin dieses Buch gekauft und es half mir echt weiter.

Was mir besonders gefiel war, dass es sich nicht an dem hibernate.org beschilderten Beispiel ansetzte und mir an diesem abermals erzählt wurde, wie es funktioniert, sonder es es andere waren. Teilweise sogar besser geeignete. ^^

Was mir aber bei dem Buch echt den letzten Nerv raubt ist, dass das weder das Inhaltsverzeichnis, noch der Index wirklich was taugen. Habe schon zig mal versucht mithilfe dieser was zu finden - vergebens. Dann blätter ich so wild durch das Buch und werde auf einmal fündig wonach ich suche. Wenigstens die Befehle/Klassen etc. hätte man auf deutsch oder im englischen als Index aufnehmen können! Das ist aber auch schon das einzig wirklich große Manko für mich - stört schon ziemlich, wenn man weiß, dieses Buch kann Antworten geben, nur man findet diese nicht auf normalen Wege. ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Einführung mit Tiefgang 29. November 2006
Format:Broschiert
Ich habe dieses Buch seit mehreren Tagen immer dabei, da man wirklich einfach auch mal darin lesen kann und sich so nach und nach ein umfassendes Bild von Hibernate bildet. Natürlich sollte man dann auch gleich den Laptop dabei haben, da man vieles auch gleich ausprobieren will... ;)

Der Autor versteht es, logisch den Aufbau von Hibernate zu erläutern und einem anhand eines durchgehenden Beispiels die Möglichkeiten näher zu bringen.

Besonders gefällt mir, dass auch Leute, die bereits früher erste Erfahrungen mit Hibernate gemacht haben, nicht außen vor gelassen werden. Seit der neuen Hibernate-Version ist es nämlich möglich, Annotations statt XML-Files zur Konfiguration zu verwenden. Der Autor lässt hier - genau wie Hibernate - die Wahl, in dem er stets beides erläutert.

Ich kann Einsteigern dieses Buch nur wärmstens empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar