In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Hexenwerk: Historischer Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Hexenwerk: Historischer Roman [Kindle Edition]

Roswitha Hedrun
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,99  
Taschenbuch EUR 10,00  
Erstmals digital erhältlich: Star Wars Episode 1-6 und umfangreiches Bonusmaterial in Star Wars - Die digitale Filmkollektion.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Meran im Jahre 1495.

Lucia, eine begabte Künstlerin, hat ihre Lehrzeit in der Werkstatt von Leonardo da Vinci verbracht. Als die gegenseitige Zuneigung romantische Züge bekommt, beschliesst sie in ihrer Heimatstadt eine eigene Kunstwerkstatt aufzubauen. Doch Aberglauben und die Dominanz der Männer machen diesen Traum fast unmöglich.

Um in ihrem Beruf geachtet zu werden, geht Lucia als Gesellin auf Wanderschaft. Ihr Weg führt sie zu verschiedenen Künstlern in Europa aber am Ende doch wieder in die Nähe des großen Leonardo.

"Hexenwerk" ist die Weiterführung von "Hexenkunst" und beschreibt das Leben einer hochbegabten Künstlerin, die sich in der umwälzenden Zeit der Renaissance ihren Weg bahnen muss, um als Frau ihrer Berufung und ihrem Herz zu folgen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1932 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 311 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1480275174
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00A06N54C
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #5.113 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Geboren wurde Frau Hedrun '37 in Heidelberg. In jungen Jahren studierte Sie Psychologie und Kunstgeschichte. Danach Anstellungen an verschiedenen medizinischen Instituten.
In späterer Zeit beschäftigte Sie sich mit alternativen Heilverfahren in Zusammenarbeit mit Apothekern und Heilpraktikern. In dieser Zeit wurden mehrere kleine Schriften veröffentlicht. Das Buch "Glück: Autogenes Training im Alltag" wurde in einer Kindle-Version veröffentlicht.

Nach einer langen, schweren Krankheit verstarb sie im Jahr 2013.
Während der ersten drei Krankheitsjahre schrieb die Autorin an ihrem ersten Roman, "Die Hexe aus Burgund". Danach folgte die Arbeit an "Die Hexenköchin" und "Hexenkunst".
Die Fortsetzung dazu und damit das letzte Buch ist nun erschienen mit dem Titel "Hexenwerk".

Das Buch "Die Hexenköchin" wurde jetzt in die englische Sprache übersetzt und trägt den Titel "The Witch's Cauldron".

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hexenwerk 2. Februar 2013
Von Leseratte
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Aufbauend auf den Roman Hexenkunst, erfährt der Leser, was aus aus Lukas, die in Wahrheit Lucia heißt wird, nachdem sie die Bottega Leonardo da VinciŽs verlassen hat.

Als Wandergesellin nicht nur neue künstlerische Erfahrungen sammelnd, sondern auch neue Freundschaften mit handwerkenden Menschen schließend, bereitet sich Signa, wie die Protagonistin in Künstlerkreisen genannt wird auf ihre Meister-Prüfung als Maler vor. Kurz vor der Prüfung, die sie eine lange Zeit vor sich herschob bittet Leonardo da Vinci, ihr ehemaliger Lehrherr sie, im Herbst in die italiensiche Bottega zu kommen. Hier wartet eine große Überraschung auf Signa....

Lucia, alias Lukas, alias Signa hat vielfältige Interessen und Aufgaben. Da ist der Bellevillehügel, auf dem sie als Hausfrau einige Neuerungen einführt, während sie das Farbenwerk ihres verstorbenen Großvaters leitet und nebenher noch ihre Nichte ausbildet. Es gilt, die schwarze Seuche zu besiegen und die Domestiken durch die Zeit zu führen, in der sich die Erde auftun soll, um alles Leben in ihren glühenden Schlund zu saugen. Ja, auch damals gab es schon feststehende Termine für (nicht stattgefundene) Weltuntergänge. :-)

Und nicht zu vergessen sind die, sich um die reinen Seelen von Lucia und Leonardo da Vinci rankenden Gefühle. Ob sie ihrer Liebe am Ende noch nachgeben? Lesen Sie es selbst.

Ob der Roman historisch korrekt ist, ist für mich völlig unerheblich, denn es ist trotz aller Probleme frisch und liebevoll geschrieben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen kein Hexenwerk! 11. Dezember 2012
Von Zwilling
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
In einem Satz zusammen gefasst: die Grundidee zum Roman ist nicht schlecht, aber die Umsetzung einfach schauderhaft.

Abgesehen davon, daß sich die Autorin nicht zwischen Vergangenheits- und Gegenwarts-Erzählform entscheiden kann, ist der sogenannte Roman nichts weiter als eine Aneinanderreihung verschiedener Zeitabschnitte im Leben einer Künstlerin. Die Charaktere sind lieblos und zum Teil recht unglaubwürdig dargestellt. Einfachste Sprache und ein selbst für Schulkinder leicht verständicher Stil sind definitiv nicht das, was ich von einem historischen Roman erwarte. Man findet anspruchsvollere Werke in der Jugendabteilung. Sehr viel langweiliger hätte man eine solche Geschichte nicht schreiben können.

Von den angeblichen Widrigkeiten, denen sich Lucia stellen muss, um ihre eigene Werkstatt betreiben zu können, bekommt der Leser kaum etwas mit, da alles nach wenigen Abschnitten zu einem natürlich glücklichen Ende kommt. Die Pest wütet, die Bewohner des Bellwill-Werkes überstehen sie unbeschadet, und niemanden im Umkreis der betroffenen Stadt scheint das zu befremden. Bleibt die Frage, in welchem Kokon Meran und Umgebung nach Meinung der Autorin damals eigentlich vor sich hin dümpelten.

Sollte die angedeutete inzestuöse Beziehung - sofern denn eine solche zustande gekommen wäre - für mehr Spannung in der Handlung sorgen? Oder etwa der übermäßige Einsatz der Worte "schwul" und "lesbisch"? Beides ist nicht geglückt.

Ich habe den Roman ganz gelesen und ihn danach sofort von meinem kindle gelöscht. Das zweite Buch muß ich mir nicht antun.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsam 17. August 2013
Von Cosmos
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich mochte das Buch sehr. Eine historische Korrektheit ist bei solchen Büchern auch nicht wirklich nötig. Fesselnd war es in die Welt der bildenden Künste ein zu tauchen und mit den berühmtesten Künstlern mit zu fiebern, zu fühlen und sich in ihren Charakteren zu verlieren. Besonders gefiel mir wie die angehende Künstler dazu angehalten wurden ihre Leidenschaft der Kunst durch Meditationen zu finden. Sich ganz der Kunst hinzugeben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hexenwerk 9. August 2013
Von Lotti
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Schönes Buch. Am Anfang etwas langatmig, dann aber immer fesselnder. Man wird durch "Lucia" und Leonardo da Vinci richtig in die Kunstwelt entführt. Die einzelnen Detailbeschreibungen wie Fassaden von Häusern bemalt werden oder das innere von Kirchen sind sehr "fesselnd". Vor allem auch die Beschreibungen der Meditation um an die "innere" Seele zu gelangen und die "lebendigen" Bilder in Öl oder Aquarell (Temperafarben) zu malen. Sehr außergewöhnlich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrlich! 14. Juli 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich liebe die Romane von Roswitha Hedrun. Bei manchen historischen Romanen ist man der Meinung, dass es wohl kaum möglich ist, dass eine einzelne Person so viele Schicksalsschläge erlebt und dann noch weiterleben möchte. Diese Autorin hat genau die richtige Mischung aus Spannung, Schicksal und Geschichte, dass es nicht langweilig und dennoch glaubhaft wirkt. Ich liebe alle ihre Bücher!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessante Charaktere 24. Juni 2013
Von Ralf
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Gut zu lesen, interessant gestaltete Charaktere - es gibt einen Eindruck des Lebens in der Zeit Leonardo da Vincis. Titel kann etwas irreführend sein - es geht um Kunst, und nicht um Hexen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Fortführung des Buches “Hexenkunst“ 29. April 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das erste Buch war deutlich besser, aber auch dieses liest sich gut. Immer wieder störend sind die fehlenden Worte und grammatikalischen Fehler, die sicher nicht der Autorin, sondern dem Verlag zuzuschreiben sind. Gibt es keine Lektoren mehr? Ist doch eine echte Sauerei das man für relativ viel Geld kein fehlerfreies Buch mehr bekommt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Hexenwerk-Ein literarischer Blick in die Kunstgeschichte
Für mich, als “altgedienten“ Leser von Büchern der Autorin Roswitha Hedrun, gab es mit diesem Roman ein Wiedersehen mit bereits bekannten und an mein Herz gewachsenen... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Tag von Thomas E. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Hexenwerk: Historischer Roman
Hexenwerk: Historischer Roman
Ist nicht schlecht, diese Art Erzählung muß man mögen.
Ich konnte gar nichts damit anfangen. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von hainase veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Schlechte Historie
Ich liebe historische Romane Von diesem Buch war ich sehr enttäuscht auch wenn es ein Roman ist und da gewisse dichterische Freiheiten erlaubt sind sollte doch etwas besser... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Birgit Stüber veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderbar geschrieben!
Man taucht ein in die Zeit der großen Maler und ist gefangen. Ein sehr gut geschriebenes Buch. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Ingrid Kiel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der zweite Teil
des Leben von Leonardo da Vinci und die Geschichte einiger seiner Schueler. Kann ich nur weiter empfehlen denn es liest sich sehr gut.
Vor 10 Monaten von Hedwig Padbanabhan veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Hexenwerk
Die Geschichte einer Frau, die sich in einer damaligen Männerdomäne behauptet und gründlich das Vorurteil, dass Kunst aus Frauenhand Hexenwerk sei, ausräumt,... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Canis Vulpes veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Hexenwerk
Ein Happyend ohne Happyend, Frauen im Mittelalter, ein Kapitel für sich.
Blutschande als Hindernis einer Beziehung, wurde wirklich so Wert darauf gelegt? Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Heidi Strambowski veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Spannend!
Das Hexenwerk ist insgesamt gut geschrieben, so als eine Art Tagebuch einer Angestellten. Spannend und doch realistisch, allerdings zeitweise arg ausschweifend.
Vor 14 Monaten von KN veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Langweilig
...ich habe die ganze Zeit auf "das Ereignis" gewartet, aber es kam leider nicht.

Wer Geschichte und Kunst mag - okay
Vor 14 Monaten von Christina Bendor veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen hexen
gut zu lesen - man möchte wissen wie es weiter geht - guter Einblick in diese Zeit - guter preis
Vor 14 Monaten von k-d link veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden