In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Hexenkunst: Historischer Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Hexenkunst: Historischer Roman [Kindle Edition]

Roswitha Hedrun
3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (52 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,99  
Taschenbuch EUR 10,00  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der junge Lukas flieht aus seiner Tiroler Heimat in das blühende Italien der Renaissance.
Mit Hilfe seines Onkels entkommt er der quälenden Enge und den grausamen Moralvorstellungen seines Elternhauses.

Es gelingt ihm, eine Anstellung als Lehrling in der Bottega, der Kunstwerkstatt des großen Meisters Leonardo da Vinci zu bekommen.
Jetzt, unter Künstlern, kann er endlich aufblühen und seine wahren Talente entfalten sich.

Doch sein dunkelstes Geheimnis muss er vor seinem neuen Meister bewahren. Verrät er sich, droht der Scheiterhaufen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2192 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 337 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1479316768
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00891FMFA
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (52 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #2.851 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Geboren wurde Frau Hedrun '37 in Heidelberg. In jungen Jahren studierte Sie Psychologie und Kunstgeschichte. Danach Anstellungen an verschiedenen medizinischen Instituten.
In späterer Zeit beschäftigte Sie sich mit alternativen Heilverfahren in Zusammenarbeit mit Apothekern und Heilpraktikern. In dieser Zeit wurden mehrere kleine Schriften veröffentlicht. Das Buch "Glück: Autogenes Training im Alltag" wurde in einer Kindle-Version veröffentlicht.

Nach einer langen, schweren Krankheit verstarb sie im Jahr 2013.
Während der ersten drei Krankheitsjahre schrieb die Autorin an ihrem ersten Roman, "Die Hexe aus Burgund". Danach folgte die Arbeit an "Die Hexenköchin" und "Hexenkunst".
Die Fortsetzung dazu und damit das letzte Buch ist nun erschienen mit dem Titel "Hexenwerk".

Das Buch "Die Hexenköchin" wurde jetzt in die englische Sprache übersetzt und trägt den Titel "The Witch's Cauldron".

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen enttäuschend 1. August 2012
Von MaWo
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Zum Inhalt des Buches will ich mich nicht groß äußern. Es ist recht nett geschrieben, beinhaltet aber reichlich historische Fehler. Das bestätigt ja auch schon jemand vor mir. Die Thematik ist sicher Geschmackssache.
Was ich aber unbedingt erwähnen möchte, sind die irrsinnig vielen Druck- / Rechtschreibfehler. Das nervt dermaßen, dass es einen den Spaß an der Lektüre vermiest. Es gibt praktisch keine Seite, die keinen Fehler hat. Wie kann das im 21. Jh. mit Rechtschreibprogrammen etc. sein??? Ich finde das ein Armmutszeugnis für eBooks.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langweilig 15. Juli 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe den Roman nur deshalb zu Ende gelesen, weil ich hoffte, dass irgendwann einmal etwas Spannung in die Handlung kommt. Ich habe selten einen Roman in der Hand gehabt, der mich so gelangweilt hat. Ziemlich an den Haaren herbei gezogen, dass eine 21jährige in der damaligen Zeit tatsächlich genug Wissen und Verstand hatte, einen für damalige Verhältnisse recht großen Betrieb vor dem drohenden Ruin zu retten. Zusätzlich haben mich die relativ häufigen Rechtschreibfehler und die zum teil unpassenden Ausdrücke gestört. Auch hat es bei der Grammatik Fehler gegeben und immer wieder recht eigenwillige Satzkonstruktionen, so dass ich manche Sätze mehrfach lesen musste, um in etwa zu begreifen, was nun gemeint war. Nachdem ich zuvor "Die Hexenköchin" gelesen hatte, war ich nur noch enttäuscht!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wandeln auf der Spur von Leonardo da Vinci 3. Februar 2013
Von Leseratte
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ein Vater, der seiner Tochter Lucia durch einen Schmied einen Keuschheitsgürtel anlegen läßt und eine Mutter, die der Opiumsucht verfallen ist bilden den Auftakt zu diesem Buch.

Lucia, ehemalige Klosterschülerin mit künstlerischen Ambitionen ist Enkelin eines Unternehmers in Meran. Ihr zunächst liebevoller, später immer eifersüchtiger werdende Vater hütet mit seinem Schwiegervater ein gemeinsames Familiengeheimnis.

Mit Hilfe ihres Onkels Alphonso wird aus Lucia Lukas. Beide verlassen Meran heimlich, um in Italien einen Maestro zu finden, der Lucias künstlerisches Talent erkennt und weiterentwickelt. "Lukas" wird durch einen Garzone (Azubi) in eine Künstlerwerkstatt eingeladen. Der Maestro dieser Bottega ist kein geringerer als Leonardo da Vinci.

Als Lukas erlebt Lucia die Welt der Künstler, lernt ihre Begabung umzusetzen und entfaltet ihr künstlerisches Seelenherz unter Anleitung Leonardos, der ebenso wie seine Künstlergesellen in der Bottega die Frau unter der Männerverkleidung schon bald erkennen, dieses Wissen jedoch für sich behalten.

Was Lucia in der Zeit ihrer Ausbildung alles erlebt, wie sie von der talentierten Garzoni zur Gesellin wird, und welches Familiengeheinis gelüftet wird, müssen Sie schon selber lesen.

Ein einfacher, dennoch lesenswerter Schreibstil macht dieses Buch zu einem kurzweiligen Roman, wobei man nicht vergessen sollte, daß es Unterhaltungslektüre und nicht die Biografie einer berühmt gewordenen Künstlerin ist. ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Tolle Schreibe, schwache Recherche 22. Juli 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Zunächst einmal, Frau Hedrun kann schreiben, sie hat einen guten Schreibstil, vermag zu fesseln und nimmt mit auf die Reise.

Aber auch einwandfrei festzustellen, hier wurden die historische Fakten einfach mal über den Haufen geworfen. So feiert die Protagonistin munter das Fest unter dem Weihnachtsbaum der erst sehr viel später, den Einzug in die Wohnzimmer nah. Genauso gibt es bei ihr schon im 15. Jahrhundert große Farbwerke, also Jahrhunderte vor der Industrialisierung. Ein junges Mädchen macht eine Lehre zur Farblaborantin und wird Erbin des Werkes, obwohl sie einen Bruder hat.Undenkbar in jener Zeit...

Leider ist auch die Geschichte an vielen Stellen sehr konstruiert und nicht besonders glaubhaft. Schade bei so viel Talent!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht besonders spannend 29. Mai 2013
Von Gisela
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich hatte mir ehrlich gesagt vom Titel her eine “zauberhafte“ Geschichte erwartet. Herausgekommen ist ein mäßig unterhaltsames Etwas ohne Spannung mit ermüdenden Längen unter Zuhilfenahme eines bekannten Künstlers. Der ist wirklich das einzig Geniale an dem Buch. Meines Erachtens war die Lektüre Zeitverschwendung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nette Handlung, aber nachdenken sollte man lassen 29. April 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Die Handlung fällt nicht aus dem Rahmen von derlei Romanen. Nachdenken darf man aber nicht. Nur ein Beispel: Das hier im Jahr 1491 beschriebene Christbaumschmücken in einer Bürgerstube geht garnicht! Früheste Erwähnung des allgemeinen Brauches datiert laut Wikipedia auf 1605, vorher gab es ähnliches nur in Kirchen und schon garnicht mit Schmuck- und Naschwerk! Etwas Recherche hilft manchmal. Dazu kommen extrem nervige "Ausrutscher" in Rechtschreibung, Satzzeichen und "Tippfehler". Eigentlich schade und nicht hinnehmbar!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hexenkunst Roman 3. April 2013
Von manni
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Naja, eben nur nicht schlecht! Ganz nett zum Lesen, aber doch ziemlich trivial. Liest scih wie ein Buch, das von einem noch jungen - aber aufstrebenden - Schriftsteller. Einige grammatische Fehler, vor allem Tempi. Als Urlaubslektüre eben nicht schlecht
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schrecklich 14. Januar 2013
Von Lina
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Da ich sehr viele historische Romane lese, möchte ich anmerken, dass ich dieses Buch als "Versuch" bezeichnen möchte einen historischen Roman zu schreiben. Viele Autoren machen sich die Mühe gründlich zu recherchieren. Ich habe das Buch nicht zu Ende gelesen. Ich fand es nur peinlich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen unbedingt lesen wer auf diese Art Bücher steht.
Der Anfang meiner Lesesucht nach allen Büchern. Auch ein Buch in die Richtung der Hexenköchin und zum Glück gibt es ein folgebuch.... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Sonja veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein interessantes Buch
das das Leben und wirken des Leonardo da Vinci erzaehlt. Hat mir sehr gut gefallen und liest sich sehr gut.
Vor 4 Monaten von Hedwig Padbanabhan veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Reinfall
Sehr fad! Da tut sich überhaupt nichts. Schade um die Zeit, die man dafür aufbringen muss. Für diese Handlung (?) hätten einige wenige Seiten genügt!
Vor 6 Monaten von Piniel Johann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen klasse
gut zu lesen - man möchte wissen wie es weiter geht - guter Einblick in diese Zeit - guter preis
Vor 8 Monaten von k-d link veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Super
Am Anfang war ich etwas skeptisch, denn ich hatte vorher "Die Hexenköchin" gelesen, was ich einfach fantastisch fand. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Miriam Krohn veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hexenkunst.
Dieser Fotsetzungsroman schildert sehr gut lesbar und verständlich die Sitten und Gebräuche der damaligen Zeit. Unbedingt lesen auch das "Hexenwerk.
Vor 9 Monaten von Kleine, Rolf D: veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hexenkunst
Ich bin total begeistert, spannend geschriebener Roman, wichtige Stellen sind total gut beschrieben, man kann sich wirklich vorstellen wie es im Mittelalter war. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von klara burger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ist sehr gut und wirklich spannend
wenn man anfaengt zu lesn vergisst man sogar dass man kochen muss, man kann einfach nicht aufhoeren ist sehr gut geschrieben
Vor 10 Monaten von Katharina Reid veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Mittelmässig
Vom Thema her recht spannend aber sehr viele Schreibfehler.
Als leichte Literatur empfehlbar. Für Historiker wohl eher ein Roman als etwas historisches.
Vor 10 Monaten von Jana Tobler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hexenkunst
Hat mir sehr gut gefallen. Ist spannend und abenteuerlich geschrieben, ließt sich sehr gut. Für alle die historische Romane lieben.
Vor 12 Monaten von Andrea Steißlinger veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden