In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Heuchler: Psychothriller auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Heuchler: Psychothriller [Kindle Edition]

Mark Franley
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (367 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 2,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 700.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Taschenbuch EUR 10,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 7,40 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
KDP Select All-Stars
Kindle Unlimited All-Star
Dieser Autor/diese Autorin war sehr beliebt in Kindle Unlimited im letzten Monat. Mehr erfahren über Kindle Unlimited All-Stars.


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

„Skrupellos“ wäre ein zu schwaches Wort, um IHN zu beschreiben und gerade als sich die beiden Kommissare am Ziel sehen, stellt ER sein tödliches Können unter Beweis.
Nach dem katastrophalen Ausgang ihres Einsatzes, beschließt Kommissar Köstner mit seiner Familie in der Idylle Finnlands abzuschalten.
Doch ER ist längst zu ihrem Schatten geworden… einem Schatten der noch lange nicht hatte, was er wollte.

------------------

Ein Kommissar Köstner Thriller (1. Fall)
Die Kindle-Bestseller „Heuchler“, „Benutzt“, „Karla", "Nachtkalt" und "Hochmut" sind in sich abgeschlossen und können auch eigenständig gelesen werden.

------------------
Kommentare der Leser:

Von Dr. B. Schroers:
Beim Lesen beschleunigt sich die Herzfrequenz! Super spannend vom Anfang bis Ende.

Von B. Friedrichs (Blog: Bibliothek der vergessenen Bücher):
Mark Franley hat mit "Heuchler" einen unglaublich spannenden, verstörenden, mysteriösen, flüssig geschriebenen atmosphärisch dichten, teilweise etwas unheimlichen, ganz besonderen Thriller geschaffen.

Von engelchen:
Dieses Buch ist großartig! Tolles Tempo, glaubwürdige Figuren, schlüssige Story, ja ich bin Fan!

Von mandragora:
Spannend auf jeder Seite und fesselnd noch dazu - es ist leider selten geworden, dass mich Werke so 'festhalten'...


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1249 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 250 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1482028166
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B008X3SA94
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (367 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #162 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Mark Franley lebt und schreibt in Mittelfranken, wo er 1972 das Licht der Welt erblickte.
Die Eigenschaft, mit offenen Augen durch die Welt zu laufen, spiegelt sich in all seinen Geschichten wieder. Immer wieder finden sich gesellschaftliche Themen, geschickt eingebettet in fiktive Geschichten, und regen so zum Nachdenken an. Einige kurze, prägnante Sätze genügen, um den Leser in eine andere Welt zu holen und ihn dort festzuhalten. Spannung ist in jedem Fall garantiert!

Gute Arbeit lebt von Lob und Kritik, also scheuen Sie sich bitte nicht, Ihre Meinung zu hinterlassen.

Besuchen Sie mich auf Facebook:
https://www.facebook.com/MFranley

*** Jetzt bei Amazon erhältlich: "Hochmut" - der 5. Mike Köstner Thriller ***


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solider Thriller - gut und günstig 28. Juli 2013
Von Lukas K.
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Die beiden Kommissare Mike Köstner und Peter Groß ermitteln in einem brisanten Fall: Ein skrupelloser Psychopath verübt in Nürnberg entsetzliche Jungenmorde.
Als ein Einsatz von Köstner und Groß völlig aus dem Ruder läuft, beschließt Mike Köstner mit seiner Familie in Finnland Urlaub zu machen, um sich von den Strapazen des nervenaufreibenden Falles zu erholen.
In Finnland erwartet die Köstners eine böse Überraschung ...

Ich habe diesen Thriller im Angebot für 0,99 Euro erstanden: Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorragend.
"Heuchler" ist ein kurzweiliger, interessanter Thriller. Mark Franleys Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Der Thriller hatte jetzt nicht die Raf­fi­nes­se, um mich hundertprozentig zu überzeugen, aber er war grundsolide.

Fazit:
Zu einem günstigen Preis, bekommt man hier einen spannenden, kurzweiligen Thriller geboten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mark Franley – Heuchler 15. Juli 2014
Format:Kindle Edition
„Heuchler“ ist der Auftakt zur Reihe um Hauptkommissar Mike Köstner. Und schon mit dem ersten Satz ist man mitten im Geschehen. Auf der Jagd nach einem Serienmörder, der es auf kleine Jungs abgesehen hat, folgen Köstner und sein Kollege Peter Groß einer Spur, die sie zu einem verlassenen Lagerhaus führt. Doch dieser Einsatz endet in einer Katastrophe. Auf Grund der Ereignisse werden die beiden von dem Fall abgezogen. Peter liegt mit einem Schock im Krankenhaus und Mike beschließt mit seiner Familie ein paar Tage Urlaub zu machen. Doch dieser Urlaub verläuft nicht wie Familie Köstner sich diesen vorgestellt hatte.

Einmal angefangen, will man das Buch nur ungern aus der Hand geben. Ohne großes drumherum erzählt Mark Franley die verstörende Geschichte. Sicherlich ist das ein oder andere vorhersehbar. Aber dennoch oder vielleicht sogar gerade deshalb gelingt es Franley doch den Leser zu überraschen. So bleibt die Spannung ohne viel Geschnörkel bis zum Ende erhalten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grausam-Schön! 31. Mai 2013
Von Casii64
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Inhalt

Hauptkommissar Mike Köstner ist auf der Suche nach einem Serienmörder, der es auf kleine Jungen abgesehen hat. 13 Leichen sind bekannt, 13 Kinder hat ER schon auf dem Gewissen. ER hat keine bestimmte Vorgehensweise, seine Opfer scheinen willkürlich ausgewählt. Die einzige Verbindung zwischen ihnen ist ihre fehlende Kopfhaut...

Nach den Ereignisen der letzten Ermittlungen zum 13ten Opfer, bei dem Mikes Partner Peter Groß einen Jungen erschoss, wurde Mike in den Zwangsurlaub geschickt. Anfangs sträubte er sich noch dagegen. Doch als herauskommt, dass der Killer es genau auf die beiden abgesehen hatte, wird ihm schnell klar, dass nun auch seine Familie in Gefahr schwebt. Um sie aus dem Gröbsten rauszuhalten plant er einen Urlaub in Finnland. Das ist schon lange der Wunsch seiner Frau Petra. Nach dem dann auch seine zwei Kinder überzeugt sind, geht es los. Ein Anfangs schöner Urlaub, wird mit der Zeit zum größten Albtraum seines Lebens. Denn ER ist noch nicht fertig mit ihm...

Meine Meinung

Ich habe das Buch in wenigen Stunden verschlungen. Trotz seiner geringen Seitenanzahl lässt "Heuchler" von Mark Franley keine Verluste spüren. Das Buch hat alles, was ein gutes Buch von diesem Genre braucht: Einen verrückten Serienkiller, dessen Motive unklar sind. Ein abgehärteter Polizist, der kaum Zeit für seine Familie hat bzw. sich kaum Zeit für sie nimmt. Es entwickelt sich sogar eine kleine Liebesgeschichte und es gibt ein spannendes Finale. Doch dieses Buch ist nichts für schwache Nerven! Allein schon der Killer, dessen Opfer immer Kinder sind, ist schwer zu verdauen. Außerdem sind die wenigen "Blutszenen" ausführlich und recht grausam beschrieben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Gut! 23. Juli 2014
Von dragonia
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Durch Zufall bin ich auf die "Mike Köstner"-Reihe von Mark Franley gestossen und habe, nachdem mich bereits das erste Buch begeistert hatte, alle anderen Titel geradezu verschlungen!
Titelliste der Reihe:
-Heuchler (Mike Köstner 1)
-Benutzt (Mike Köstner 2)
-Karla (Mike Köstner 3)
-Nachtkalt (Mike Köstner 4)

Alle 4 Teile sind super spannend und sehr plastisch geschrieben, wobei Mark Franley einen unkomplizierten und damit sehr "flüssig" zu lesenden Schreibstil verwendet. Ich finde, er hat ein "händchen" dafür, jeder Figur im Buch einen ganz eigenen Charakter mit Stärken und Schwächen zu verleihen, was sie sehr "echt" erscheinen lässt.
Wechsel zwischen einzelnen Schauplätzen, sowie die Story an sich sind in sich schlüssig und gut konzipiert.
Auch wenn die einzelnen Bücher eine in sich geschlossene Handlung haben, empfehle ich sie trotzdem in der oben genannten Reihenfolge zu lesen, da die persönliche "Geschichte" und bestimmte Lebensereignisse des Protagonisten "Mike Köstners" dann viel eher nachzuvollziehen ist, zumal immer wieder darauf Bezug genommen wird.
Mich jedenfalls kann Mark Franley als Neuzugang seiner Fangemeinde verbuchen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Franley ist ein Meister der Spannung
Franley ist ein Meister der Thriller, eine spannungsgeladene Geschichte mit viel Aktion und großer Brutalität. Wie seine anderen Bücher auch. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Stunden von Eurelia veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Hat mich nicht schlafen lassen
Zuerst einmal: Ich habe dieses Buch bis zu einem Punkt sehr gern gelesen, obwohl die Handlung vorhersehbar ist.
Eine Ausnahme bildet der Schluss. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Tagen von Aconitum veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen heuchler
ich habe, noch während ich mark franleys buch 'benutzt' las, gleich alle anderen Bücher der mike koestner reihe heruntergeladen. das spricht schonmal für sich... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Tagen von fighter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein schrecklich gutes Buch
Bei diesem Buch leidet man ab der ersten Seite mit. Während der ganzen Geschichte hofft man irgendwie, dass doch noch alles gut wird. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Tagen von Meret Steiger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen vielen Dank
gute Qualität - alles okay- gutes Preis - Leistungsverhältnis, bin sehr zufrieden und kann diesen Artikel nur weiter empfehlen, alles gut
Vor 11 Tagen von Ramona Harnisch-Rückert veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Der Autor sollte nicht schreiben
...denn er kann es nicht! Klingt wie ein schlechter Schulaufsatz: hölzern und fad. Vorhersehbare Geschichte. Nicht lesenswert. Schade um das Geld.
Vor 11 Tagen von Andrea veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend, grausam und auf den Punkt gebracht
Ich habe das Lesen sehr genossen. Mark Franley hat mit "Heuchler" ein kurzweiliges Thriller-Lesevergnügen geschafft. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Tagen von TK veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Heuchler
Gestern abend habe ich damit angefangen und bin dann nicht zum Sport, sondern habe gelesen. Jetzt bin ich bei 65%, muß ich noch mehr erzählen? Lesen Sie weiter...
Vor 23 Tagen von Michael Rettner veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ganz schön hart
Das Buch ist vom Schreibstil in Ordnung, aber die Story ist mir persönlich zu grausam. Ich mag Bücher in denen Kinder ermordet werden sowieso nicht so gerne. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Tagen von Katinka veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Five Stars
Spannend und sehr gruselig
Vor 25 Tagen von Atti veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden