• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Herzhaft & sü&sz... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 5 Bilder anzeigen

Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen Gebundene Ausgabe – 21. November 2011


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 21. November 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 4,35
77 neu ab EUR 19,95 17 gebraucht ab EUR 4,35
EUR 19,95 Kostenlose Lieferung. Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Herzhaft & süß - Feines aus dem Ofen + Herzhaft & süß + Meine neue bayerische Landküche
Preis für alle drei: EUR 49,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 200 Seiten
  • Verlag: ZS Verlag Zabert Sandmann GmbH; Auflage: 1 (21. November 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898832988
  • ISBN-13: 978-3898832984
  • Größe und/oder Gewicht: 20,3 x 2 x 26,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 200.663 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

«Spitzenkoch A. Schuhbeck und Konditormeisterin A. Schwalber präsentieren in ihrem gemeinsamen Buch pikante und süße Köstlichkeiten aus dem Ofen. Nützliche Handgriffe und Küchenkniffe gibt es dazu.» (Gala (04.04.12))

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alfons Schuhbeck, 1949 in Traunstein/Oberbayern geboren, absolvierte seine Lehr- und Wanderjahre in Salzburg, Genf, Paris, London und München. Er zählt zu den beliebtesten deutschen Spitzenköchen.1983 erlangte er seinen ersten Michelin-Stern, 1989 wurde er Koch des Jahres im Gault Millau. Mit seiner charmanten Art und seinem profunden Know-how hat er sich auch längst in die Herzen der TV-Zuschauer gekocht. Wie kein Zweiter versteht es Schuhbeck in seiner Küche Traditionsbewusstsein mit Kreativität zu verbinden. Damit liegt er stets am Puls der Zeit. Das beweisen auch seine Bücher, die regelmäßig die Bestsellerlisten stürmen, allen voran Meine Küche der Gewürze , das erfolgreichste Kochbuch des Jahres 2009. Angelika Schwalber stammt aus einer traditionsreichen Landwirtschaftsfamilie, in der das Kochen und Backen schon immer einen großen Stellenwert hatte. Mit ihrer daraus entwickelten Leidenschaft sorgte sie 2004 als »German Chocolate Master« für Furore und vertrat Deutschland im Anschluss auch erfolgreich bei den Weltmeisterschaften der Schoko-Künstler in Paris. Sie lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Bonn.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Helga König #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 5. Dezember 2011
Der von mir sehr geschätzte Spitzenkoch Alfons Schuhbeck hat gemeinsam mit der Meisterkonditorin das Koch- und Backbuch "Feines aus dem Ofen" auf den Weg gebracht.

Das reich bebilderte Buch enthält eine "kleine Kochschule" von Alfons Schuhbeck und eine "kleine Backschule" von Angelika Schwalber. Hier lernen die Leser Fisch zu filetieren und zu braten oder ein Kartoffelpüree zuzubereiten oder einen Hefeteig herzustellen. Die Arbeitsschritte werden sehr gut erläutert und fotografisch aufgezeigt.

Schuhbeck steuert sehr gute Rezepte für Vorspeisen, Snacks und kleine Gerichte, sowie Hauptspeisen zum Buch bei. Wie immer erklärt er sehr gut und erteilt unterhalb seiner Rezepte Empfehlungen, die lesen sich wie folgt: "Safran ist wasserlöslich, d.h. er kann seine kräftige gelbe Farbe und seinen Geschmack am besten entfalten, wenn man ihn einige Minuten in warmer Flüssigkeit ziehen lässt, bevor er in fetthaltige Gerichte oder Produkte gerührt wird, wie hier in einen griechischen Joghurt. Um sicherzugehen, dass es sich um echten Safran handelt, sollten sie Safran in ganzen Fäden kaufen. Gemahlener Safran wird häufig mit Kurkuma gestreckt, die zwar für eine leuchten gelbe Farbe sorgt, jedoch ein völlig anderes Aroma besitzt." (Zitat: S.26).

Bei den Vorspeisen haben mir das "Lachsfilet mit Fenchelsalat und Safran-Kapern-Dip" und der "Saibling aus dem Ofen mit Kräutersalat" am besten gefallen. Beide Gerichte sind aromareich und verfügen mediterrane Geschmacksnoten, wie ich sie liebe.

Hervorheben möchte ich bei den Snacks und kleinen Gerichten die "Ofengarnelen auf Bohnen-Tomaten-Gemüse" und die "Obatzden-Pflanzerln auf Radi-Pfifferling-Salat".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Diana am 10. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Die Rezepte von Alfons Schubeck und Angelika Schwalber sind gut. Was mich an diesem Buch sehr stört sind die wenigen Bilder. Gerade das sprich einen doch beim Nachkochen an. Schade daher nur 3 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Doris Klingler am 22. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Habe die Sendung im BR gesehen und dieses Begleitbuch bestellt, da ich die vorgeführten Gerichte sehr interessant fand.
Die Zutaten und Arbeitsabläufe sind gut beschrieben und man kann sie mit etwas Erfahrung gut nachkochen.
Allerdings kocht Schubeck (fast) jedes Gericht mit Knoblauch und Ingwer. Wer da nicht Liebhaber ist, bekommt das gewisse Etwas nicht an die Gerichte. Ich vermisse Angaben über Nährwerte (Kj/Kcal, Ew, Kh, BE).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tanja am 7. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Die Rezepte sind alle machbar und auch die Zutatenlisten sind nicht so außergewöhnlich ... alles im gut sortierten Supermarkt erhältlich.

Wie bei allen Schuhbeck-Rezepten wird hier die "Geling-Garantie" eigentlich schon mitgeliefert und egal ob Backen oder Kochen - es hat immer geschmeckt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eva Reichinger am 30. November 2011
Ein wunderschön fotografiertes Koch- bzw. Backbuch, bei dem ich mich gar nicht entscheiden kann, was ich als nächstes ausprobieren soll. Das Flammbrot mit Birnen-Kraut-Fleckerl und Maronen, die Apfel-Panna-cotta-Tarte und die Mandel-Zwetschgen-Muffins mit Cantuccini waren jedenfalls schon einmal köstlich!

Das Buch ist aufgeteilt in herzhafte (von Alfons Schuhbeck) und süße Rezepte (von Angelika Schwalber). Der erste Teil untergliedert sich in Vorspeisen, Snacks & kleine Gerichte und Hauptgerichte, der zweite in Kuchen & Torten, Tartes & Desserts und festliches Gebäck. Und wie der Titel schon sagt, sollte ein Ofen in der Küche nicht fehlen, sonst wird es mit dem Nachkochen schwierig. Ich persönlich liebe Ofengerichte, denn wenn erst einmal alles im Rohr vor sich hin bäckt, ist meist nicht mehr viel zu tun, außer den guten Duft in der Küche zu genießen. Gerade im Winter genau das Richtige! Und mit den Rezepten im Buch kann man auch richtig in Weihnachtsstimmung kommen: Gefüllter Bratapfel mit Meerrettichwirsing, Adventsgulasch, Mini-Lebkuchen mit Cashewkernen und zahlreiche Plätzchenideen von Lavendelherzen bis hin zu Marzipanmonden. Mit Rezepten für Osterschinken und Osterlamm, Lammkarree auf Spargel mit Joghurt-Minze-Sauce, Erdbeer-Estragon-Tarte, Lendensteak mit buntem Sommergemüse oder Waldbeeren-Sahne-Torte ist aber auch an die anderen Jahreszeiten gedacht. Dazu gibt es zu jedem Kapitel Step-Anleitungen, die zeigen, wie's richtig gemacht wird.

Fazit: Ein Buch, mit dem man das ganze Jahr über die Küche zum Duften bringen und Familie und Freunde beeindrucken kann - denn nicht nur kulinarisch, sondern auch optisch finden sich hier echte Leckerbissen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jobo am 25. November 2012
Eine tolle Auswahl an Rezepten, insbesondere die süßen Sachen von Angelika sind super!
Die Plätzchen weichen von dem üblichen Standard ab und lohnen den teilweise höheren Aufwand,
sehr köstlich und optisch sehr ansprechend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kerstin am 18. Juni 2012
Alfons Schubeck ein Sternekoch mit Herz, seine Bücher sind meine Leidenschaft.
Schon seit Jahren bin ich ein großer Fan von "Alfons", ich mag seine Kochsendungen, seine Rezepte, seine Leidenschaft zu Gewürzen ... seinen Humor .
Ich habe schon so viele Rezepte nachgekocht und bin jedesmal von seiner Kreativität überwältigt. Die Kombinationen der versch. Gewürze und Kräuter sind einfach genial.In diesem Buch hier sind so tolle Gerichte, da würde man am liebsten sofort loslegen.Was mir ganz besonders gefällt sind die tollen Rezepte für festliches Gebäck, auch hier sind schon einige vorgemerkt.
Ein sehr gelungenes Kochbuch mit der üblichen geling Garantie ... Rezepte rund ums Jahr .
Unbedingt empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen