newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch w6 Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip
In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Herzenstimmen auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Herzenstimmen [Kindle Edition]

Jan-Philipp Sendker
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (153 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,95  
Taschenbuch EUR 9,99  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 0,00 im Audible-Probemonat
Audio CD, Gekürzte Ausgabe, Audiobook EUR 19,99  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Diesmal ist es Jessica Schwarz, die einfühlsam sowohl die Rahmenhandlung sowie Nu Nus Geschichte spricht.“ (ekz.bibliotheksservice)

Kurzbeschreibung

Die Rückkehr an den magischen Ort einer unvergesslichen Liebesgeschichte


Zehn Jahre ist es her, seit Julia Win aus Burma als anderer Mensch zurückkehrte. Sie hatte ihren Vater gesucht, den Bruder gefunden und war beseelt gewesen von der schönsten Liebesgeschichte, die sie je gehört hatte. Doch in der Zwischenzeit wurde sie von ihrer Karriere in einer New Yorker Anwaltskanzlei längst wieder in das rastlose westliche Leben zurückgeholt. Da erreicht sie ein rätselhafter Brief ihres Bruders U Ba aus Burma, und mit dem Brief kommt nicht nur die Erinnerung zurück, sondern Julia wird auch klar, dass sie die Lehren von damals über die Liebe und das Leben vergessen hat. Und seit sie den Brief gelesen hat, geschieht Seltsames: Immer wieder spricht eine fremde innere Stimme zu ihr, deren Fragen Julia Angst machen, aber auch eine tiefe Sehnsucht wecken. Hat der alte burmesische Mönch, den sie um Rat fragt, mit seiner Vermutung recht, dass zwei Seelen in Julias Brust wohnen? Und was kann sie von dieser anderen, ihr unbekannten Seele lernen? Schon fürchtet Julia, den Verstand zu verlieren, doch dann wird ihr klar, dass nur ihr Bruder in Burma ihr helfen kann. Mit seiner Hilfe muss Julia dem Ursprung und dem Geheimnis der Stimme auf den Grund gehen, um zwei Seelen zu versöhnen und das Glück zu finden.


Jan-Philipp Sendkers Roman »Das Herzenhören« ist ein Phänomen: ein Buch, das im Laufe der Jahre Hunderttausende Leserherzen gewonnen hat – und noch immer werden es täglich mehr. Sendker hat damit eine universelle Liebesgeschichte für unsere Zeit geschrieben und mit Julia Win und ihrem Halbbruder U Ba unvergessliche Figuren geschaffen. Mit Herzenstimmen findet der Bestseller nun eine grandiose Fortsetzung, auf die unzählige Leserinnen sehnsüchtig warten.



Produktinformation

Zusatzinformation Jetzt reinlesen [536kb PDF]
  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1047 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 353 Seiten
  • Verlag: Karl Blessing Verlag (28. August 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0082597T0
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Erweiterte Schriftfunktion: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (153 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #2.111 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Jan-Philipp Sendker, geboren 1960 in Hamburg, war von 1990 bis 1995 Amerika- und von 1995 bis 1999 Asien-Korrespondent des "Stern". Nach einem weiteren Amerika-Aufenthalt kehrte er nach Deutschland zurück und arbeitete als Autor für den »Stern«. ach einem weiteren Amerika-Aufenthalt kehrte er nach Deutschland zurück. Er lebt mit seiner Familie in Potsdam. Seine eindringliche China-Reportage »Risse in der Großen Mauer«, erschien 2000 bei Blessing. Nach dem Bestseller "Das Herzenhören" folgten die Romane "Das Flüstern der Schatten" (2007) und "Drachenspiele" (2009). Sendkers erster Roman "Das Herzenhören" ist ein Phänomen: ein Buch, das im Laufe der Jahre Hundertausende Leserherzen gewonnen hat, und täglich werden es mehr. Auch in den USA ist der Roman inzwischen ein Bestseller. Zur Zeit arbeitet der Autor an dem Drehbuch für die Kinoverfilmung. Mit "Herzenstimmen" findet der Beststeller seine Fortsetzung.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
44 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar! Eine Geschichte, die das Herz berührt. 23. September 2012
Von ½ TOP 100 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Warum schieben wir das, was wirklich wichtig ist, so oft auf?

Nicht alles, was wahr ist, kann man erklären,
und nicht alles, was man erklären kann, ist wahr.

Das Leben ist zu kurz für Umwege.
Wer einen Traum hat, muß ihn leben.

Eine Kinderseele weiß alles.
Ein Herz vergißt nichts.

---------------------------------------------------------------------
Dies sind allesamt Zitate aus dem Buch. Zitate, die sich an mehreren Stellen finden. Deswegen habe ich auch auf eine Seitenangabe verzichtet.

ZUM INHALT DER GESCHICHTE:

Zehn Jahre ist her seit Julia Win aus Burma zurückgekehrt ist, wo sie den Vater gesucht, und einen Bruder gefunden hatte (nachzulesen im ersten Teil Das Herzenhören). Beruflich ist sie als Anwältin für Urheberrecht erfolgreich. Privat hat sie sich von ihrem Partner Michael getrennt. Eine weitere Beziehung steht nicht in Aussicht. Keine Kinder. Julia hat erst vor kurzem eine Fehlgeburt erlitten. Die Rechtsanwältin steckt mitten in einem herausfordernden Fall, als sie in der Kanzlei ein Brief ihres Bruders aus Burma erreicht. Dieser löst nicht nur Erinnerungen aus, vor allem hört Julia auf einmal eine Stimme. Eine Stimme, die sie in einer anschließenden Konferenz mit ihren Kollegen so verwirrt, dass sie sich erst krank meldet, und dann später eine Auszeit nimmt. Denn es stellt sich heraus, dass diese Stimme der Seele einer Verstorbenen gehört, die noch auf Erden herumirrt und Frieden sucht. Um dieser Seele zu helfen, kehrt Julia nach Burma zurück.

Dort in Burma trifft Julia nicht nur ihren Bruder wieder.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
38 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Fest der Gefühle - ein besonderer Lesegenuss! 17. September 2012
Von Isabell
Format:Gebundene Ausgabe
Herzenstimmen ist die Fortsetzung von Herzenhören. - Ich würde es auch unbedingt in dieser Reihenfolge lesen (wenn man sich nicht um besonderen Lesegenuss bringen möchte). Das Buch fasst zwischendrin auch kurz die Geschichte von Julias Vater zusammen.

Mehr als 10 Jahre nach ihrer sehr emotionalen Reise nach Burma, in der sie die Lebensgeschichte ihres Vaters ergründet, ist Julia, die in New York als Rechtsanwältin arbeitet, wieder unterwegs nach Burma.
Diesmal ist es eine innere Stimme, die sie antreibt.
Julia begegnet Lebensfreude, Einfachheit, Glück und einer bewegenden Lebensgeschichte, die auch ihr Leben prägt.

Ein Fest der Sinne. Sehr einfühlsame Sprache. Ein unglaublich schönes Buch. Ohne kitschig zu sein.
Höchste Empfehlung für Menschen, die gerne in andere Kulturen eintauchen, bilderreiche gefühlvolle Sprache lieben und genussvolle Stunden erleben möchten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
28 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herzenstimmen 11. November 2012
Von Gita
Format:Gebundene Ausgabe
Schicksalsmelodie
Jan-Philipp Sendker, „Herzenstimmen“, Blessing Verlag, 19,95€, 351 Seiten, gebunden

Der neue Roman von Jan-Philipp Sendker ist die Fortsetzung seines Buches „Herzenhören“. Während Julia Win, die Hauptfigur in Sendkers erstem Werk ihren Vater sucht, ist sie in dieser Geschichte auf der Suche nach sich selbst.

Julia ist inzwischen Ende 30, frisch getrennt und kinderlos. Als engagierte, junge Anwältin in New York führt sie ein erfolgreiches, aber zugleich einsames und rastloses Leben. In einer Art Sinnkrise steuert sie einem Burn-out entgegen. Zusätzlich meldet sich in ihrem Inneren eine Besorgnis erregende Stimme. Sie stellt Julia Fragen, die die junge Frau als sehr beängstigend empfindet. Weder Ablenkung noch Psychopharmaka lassen die Stimme verstummen.

Ein rätselhafter Brief ihres älteren und weisen Bruders U Ba aus Burma, den die „Herzenhörer“ Leser bereits kennen, erreicht sie in dieser Krise. Er berichtet von eigenartigen Vorkommnissen in seinem Heimatort in Burma. Ein alter burmesischer Mönch, den sie um Rat befragt, vermutet, dass zwei Seelen in Julias Brust wohnen. Doch was bedeutet das für sie und was kann sie von diesem anderen, dem unbekannten Teil in ihr, lernen?
Julias abenteuerlichen Reise zu dem Geheimnis der inneren Stimme fordert sie heraus und führt sie an existentielle Fragen heran, versöhnt schließlich die zwei Seelen in ihr und lässt sie das Glück finden.

Wieder hat Jan-Philipp Sendker eine Liebesgeschichte geschrieben, doch sein Fortsetzungsroman ist reifer und vielschichtiger. Er erzählt von Freundschaft und Geschwisterliebe, aber auch von Rivalität und Eifersucht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach "Herzenhoeren" nun "Herzenstimmen" - was ... 17. März 2013
Von Miki101.Michaela TOP 100 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
... fuer einen Titel wird Autor Jan-Philipp Sendker fuer seinen naechsten Roman um Julia Win und U Ba waehlen?
Wie lange wird uns Herr Sendker diesmal auf eine Fortsetzung warten lassen? Schliesslich ist die Geschichte ja noch lange nicht zu Ende. Von mir aus koennte das naechste Buch schon morgen erscheinen!
Denn - gestern gegen Abend hatte ich mir dieses Buch auf meinen Kindle geladen, fing zu lesen an - und hoerte nicht mehr auf, bis ich durch war!
Dass die Leser und Leserinnen nach dem schon so wunderbaren Das Herzenhören: Roman ein weiteres Meisterwerk erwartet, war eigentlich klar. Dass sich der Autor jedoch noch steigern wuerde, DAS war nicht vorauszusehen!
Ueber die Handlung haben meine Vor-Rezensenten/innen ja eigentlich alles ausgesagt. So gebe ich nur noch meine persoenlichen Eindruecke ueber dieses einmalige Buch weiter...
Die Darstellung von Julias Geistes-"Verwirrung", die Feststellung des birmanischen Moenches in den USA, dass sie eine ruhelose Seele beherberge und der eigenartige Brief ihres Halbbruders U Ba laesst nur eine Moeglichkeit offen: Julia muss die Dinge vor Ort ins Gleichgewicht bringen, und das heisst: Sie muss nach Burma - das heutige Myanmar - reisen.
Dort wird sie mit der Geschichte einer Mutter konfrontiert, die die schwerste aller Entscheidungen hatte treffen muessen: Einen Sohn zu retten, und den anderen in den Tod zu schicken. Und Ruhe wird im Innern Julias erst wieder einkehren koennen, wenn die Seele der schuldbehafteten Mutter Frieden finden kann.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Herzenhören besser als Herzenstimmen
Der erste teil der geschichte, Herzenhören, gefiel mir viel mehr. Die fortsetzung der geschichte scheint mir künstlich konstruiert zu sein. Lesen Sie weiter...
Vor 28 Tagen von bogitrue veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Der Name ist viel zu kitschig - es erwartet einen ein wirklich schöner Roman, der einem auch noch lange im Gedächtnis bleibt. Lesen Sie weiter...
Vor 29 Tagen von Susanne veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach toll!
Die Vortsetzung des Buches "Herzenhören".

Es ist wirklich ein tolles Buch mit einer schönen Geschichte und vielen Dingen die sich auf das eigene Leben... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Nicole veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr schön zu lesen
Habe den 1. Roman "Das Herzen hören" gelesen und brauchte sofort die Fortsetzung.
Diese Reihenfolge sollte man auch unbedingt einhalten, sonst versteht man die... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von M. S. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach unbeschreiblich tiefsinnig
Ich habe den das Buch HERZENHÖREN geschenkt bekommen und war so tief berührt, dass ich mir sofort das zweite besorgt habe - beide Bücher haben eine unbeschreiblich... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Luz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen direkt ins Herz
Die weibliche Hauptperson Julia hat ein Problem. Sie beginnt plötzlich Stimmen zu hören. Sie ist nicht mehr in der Lage ihr normales Leben weiter zu führen und... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von urappen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Geht ans Herz...
Nachdem ich von Jan-Philipp Sendkers Roman "Herzenhören" sehr begeistert war, habe ich nun die Fortsetzung "Herzenstimmen" gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Stefan Voggesser veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Julia Win hört eine fremde, innere Stimme und macht das einzig...
zu lösen. Es steckt eine wahnsinnige Intensität in der Geschichte, die U Ba über Nu Nu erzählt. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Stefanie Michalke Santos veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Absolut lesenswert
Den ersten Teil habe ich nur zu einem Drittel gelesen, weil es nicht mein Thema war oder der falsche Zeitpunkt. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Lesewurm veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Brot mit Schmalz
Die Protagonistin Julia lebt in New York, hört Stimmen und erfährt in einer Meditation, dass in ihrem Körper ein gequälter Geist bzw. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Alira veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden