• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Herzenslust: Lieben lerne... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,07 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Herzenslust: Lieben lernen und die tantrische Kunst des Seins Broschiert – 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 18,80
EUR 18,80 EUR 4,36
69 neu ab EUR 18,80 14 gebraucht ab EUR 4,36

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Herzenslust: Lieben lernen und die tantrische Kunst des Seins + Herzensfeuer. Eine Liebeserklärung an die Paradoxien des Lebens + Leben, Lieben und Nicht Wissen: Einblicke in die tantrische Kunst des Seins
Preis für alle drei: EUR 50,60

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 280 Seiten
  • Verlag: Kamphausen, J; Auflage: 5., Aufl. (2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3899014510
  • ISBN-13: 978-3899014518
  • Größe und/oder Gewicht: 16,1 x 2,2 x 24,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 47.550 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Saleem Matthias Riek wurde 1959 in Düsseldorf geboren. 1980 zog es ihn nach Berlin, wo er Sozialarbeit und Sozialpädagogik studierte und Ausbildungen in verschiedenen Methoden der körperorientierten Psychotherapie absolvierte. Früh waren Themen rund um Liebe und Partnerschaft wichtig und führten ihn u.a. in Männergruppen. 1984 gründete er in Berlin die Männerberatungsstelle "mannege e.V.". Seit 1987 arbeitet als Heilpraktiker mit ganzheitlicher therapeutischer Ausrichtung mit Einzelpersonen, Paaren und Gruppen.
Die annehmende, wertfreie Haltung des Tantra gegenüber allen Aspekten des Lebens, insbesondere auch der Sexualität zog ihn magisch an.
Nach langjähriger Ausbildung (vor allem bei Alan Lowen, The Art of Being) leitet er seit 1992, Tantraseminare und Trainings, zunächst unter dem Dach des The Art of Being Institutes, seit 2010 im Rahmen der von ihm gegründeten Schule des Seins. Die Schwerpunkte seiner Arbeit sind Liebe, Eros und Bewusstsein. Seit dem Jahr 2000 bildet er auch Gruppenleiter aus, die auf der Grundlage der Kunst des Seins mit Menschen arbeiten möchten. Er lebt mit seiner Lebensgefährtin bei Freiburg im Breisgau.
Saleem Matthias Riek ist Autor zahlreicher Artikel in Fachzeitschriten und der Bücher "Herzenslust", "Leben, Lieben und Nicht Wissen", "Herzensfeuer" und "Lustvoll Mann sein".
Derzeit arbeitet er an einem Buch über die Mysterien des Lebens und an seinem ersten Roman.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

26 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gordana M am 19. August 2006
Format: Broschiert
Dieses Buch ist die ideale Hilfe für jeden, der in einer festgefahrenen Beziehung steckt und dringend Denkantöße braucht, sich öffnen möchte für eine andere Sichtweise. Die vielen Beispiele aus der Praxis sind sehr anschaulich und führen einen bei näherer Betrachtung dazu sein eigenes Verhalten einmal auf die "Kellergefühle"( schmerzhafte Gefühle die aus der Vergangenheit kommen) zu prüfen. Ist mein Schmerz nur vom Partner angestoßen worden, rührtvon alten Wunden her ?

Wie kann ich meine Liebe erhalten ?

Riek löst Gegensätze auf. Er legt nahe, daß das Schema "Frauen wollen Liebe/ Männer Sex" ein Konstrukt ist, zeichnet ein Bild, wie sich Treue als Vereinbarung/nicht als Selbstverständlichkeit leben läßt, Sexualität zur Entspannung/ nicht zum mechanisierten Akt wird.

Dieses Buch eröffnet dem Leser viele Möglichkeiten zur Innenschau, eine Befreiung von Denkstrukturen, die sich destruktiv bei einem selbst und Mitmenschen auswirken.

Seine theorethischen/praktischen Kenntnisse und der gute Schreibstil sprechen für Qualität. Einfach 1A ! Das Buch nicht zu lesen bedeutet, daß einem eine Menge an gestigem Gewinn entgeht. Es ist für jeden geeignet-> Vorkenntnisse sind in keinster Weise notwendig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Gutmann am 9. November 2006
Format: Broschiert
Selten hat mich ein Buch so berührt. Es ist sehr persönlich und bescheiden geschrieben, was ich bei vielen "Ratgeber-Büchern" (insbesondere von Männern), oft vermisse. Gleichzeitig hat es mir ganz viele tiefgründige Aspekte aufgezeigt, welche mir geholfen haben, meine Gefühle und mein Verhalten (und das meiner Partnerin) in einer sexuell lebendigen Liebesbeziehung besser zu verstehen. Zuvorderst bei meinen Literaturempfehlungen für eine "Liebesschule".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Richter am 27. März 2008
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Die Grundfragen, die der Autor berührt, sind absolut wichtig und von zentraler Bedeutung. So ist das Buch auch in der 5. Auflage erschienen.

Das Buch habe ich aufgrund der zahlreichen sehr positiven Rezensionen gekauft. Vielleicht war ich aufgrund der hohen Erwartungen enttäuscht.

Aus meiner Sicht (mit Erfahrungen in Tantra und Meditation) bleibt der Autor oftmals an der Oberfläche.

- Zum einen nerven die ewigen Verweise auf die Workshops. In diesem Sinne könnte man eher schreiben "Das Buch zum Workshop". In disem Sinne wäre das Buch sicher empfehlenswerter.
- Die vielen Originalzitate machen das Buch leichter lesbar, beziehen sich aber vielfach auf individuelle Workshoperlebnisse (oder sonstige Erfahrungen). Auch wenn die Statements interessant zu lesen sind, wirkt das Ganze anekdotisch und vertieft nicht immer das Gesagte. Vielfach wird auf die tollen Resultate der Workshops hingewiesen (dafür kaufe ich mir aber nicht so ein Buch).
- Die Beschreibungen der Themen (wie Polarisierung, Verbindlichkeit etc.) gehen nicht wirklich in die Tiefe. Trotz der Praxiserfahrung des Autors Riek haben mir viele Kapitel nichts wesentliches Neues gegeben oder mich wirklich berührt.
- Viele der beschriebenen Übungen sind im Tantra verbreitet und sicherlich gut. Neben den eher verkopften Fragelisten war ich erstaunt über die Auswahl. Da ist eigentlich viel mehr möglich, was in einem Buch mit dieser Stoßrichtung beschrieben werden könnte... Mehrfach werden sie unzreichend beschrieben, dann erfolgt ein Verweis auf andere Autoren (sehr empfehlenswert, aber thematisch mit anderer Zielrichtung: Margot Anand, oder Osho). Es ergibt sich auch kein roter Faden an Übungen, die aufeinander abgestimmt sind oder aufeinander aufbauen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von elfuerte am 7. September 2006
Format: Broschiert
Das ist das erste Buch, daß ich über Tantra gelesen habe.

Es hat mir in vielen Sachen geholfen. Ich steckte in einer aussichtslosen Lage und fühle mich jetzt von einer großen Last befreit, weil ich die Dinge jetzt von einer ganz anderen Sichtweise sehe. Ich habe das Buch innerhalb von 2 Tagen (jeweils abends )gelesen. Es ist leicht verständlich geschrieben und bietet immer wieder gute Beispiele und Erklärungen, wie man sich oder eine Partnerschaft besser verstehen und lieben lernen kann. Nur wer versteht, daß wir nur ein Teil des Ganzen sind, wird zum wahren Glück finden. Viel Spaß !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Heike am 30. Juli 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Absolut großartiges Buch! Habe es noch nicht ganz durch, aber bin bereits begeistert. Hier ist Tantra nicht nur die "Tantramassage", sondern es geht viel mehr um Selbstliebe und seine Gefühle anzunehmen. Ich finde den Schreibstil des Autors richtig gut und werde es bestimmt nicht nur einmal durchlesen.
Sehr empfehlenswert wenn man sich darauf einlässt mal über seine Gefühlswelt nachzudenken und sich nach etwas Tiefe sehnt. Es hat mir schon in vielen Situationen sehr geholfen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden