Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,80 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,79
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Herrscher der Zeit


Preis: EUR 6,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch the-dvd-house und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
5 neu ab EUR 3,20
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Herrscher der Zeit + Der phantastische Planet
Preis für beide: EUR 12,48

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Rene Laloux
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Laser Paradiese
  • Produktionsjahr: 1982
  • Spieldauer: 75 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (56 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001WNW82W
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.506 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Nach einem Raumschiffabsturz auf dem Planeten Peridede ist der siebenjährige Piel plötzlich auf sich allein gestellt. Auf dem unwirtlichen Planeten sieht er sich immer wieder den Angriffen von Riesenhornissen ausgesetzt, die schon seine Eltern töteten. Seine einzige Hoffnung ist das Funkgerät, das ihm sein Vater überließ. Er hält Kontakt zu seinem vaterlichen Freund Jaffar, der mit seiner Crew bereits auf dem Weg ist, um Piel zu retten. Auf dem Weg nach Peridide lauern einige Gefahren auf die rettende Crew und eine unerwartende Überraschung.

Rezension

Der Waisenjunge Piel ist auf dem Planeten Perdida auf sich alleingestellt, nachdem seine Eltern durch einen Hornissenangriff ums Leben gekommen sind. Von seinem Vater bekam er kurz vor dessen Tod ein Mikrofon (ähnlich einem Taiji gestaltet), mit welchem er Kontakt zur befreundeten Besatzung eines weit entfernten Raumschiffes halten kann, auf dem sich ein gleichartiges Mikrofon befindet. Das Schiff begibt sich nun auf den Weg nach Perdida, um den Jungen zu retten, und seine Besatzung durchlebt dabei eine Reihe von Abenteuern. Unter anderem findet eine Landung auf dem Planeten Gamma 10 statt, auf dem sich gesichtslose Flügelwesen als unifizierte, manipulierte Individuen entpuppen und von der Besatzung befreit werden. Bei einem anderen Zwischenstopp auf dem Planeten Devil's Ball nimmt man nicht nur den alten Raumfahrer Silbad mit auf die Reise. Es schleichen sich auch die beiden gutmütigen Gnome Jad und Yula mit auf das Schiff, die der Telepathie mächtig sind und aufgrund 'böser' Gedanken einiger Akteure, unter dieser auch zu leiden haben. Schließlich nähert sich das Schiff tatsächlich Perdida, havariert aber bevor es ihn erreichen kann. Die Besatzungsmitglieder finden sich auf einer riesigen Raumstation wieder. Wie sich herausstellt, sind der Raumfahrer Silbad und der Waisenjunge Piel ein und dieselbe Person. Die Herrscher der Zeit hatten Perdida um 60 Jahre in die Vergangenheit zurückversetzt, um ihn besser besiedeln zu können. (Wikipedia)

Auszeichnungen: Bester Kinderfilm beim Fantafestival 1982. 1983 nominiert als Bester Zeichentrickfilm beim Saturn Award. (Wikipedia) (Wikipedia)

Auszeichnungen: Bester Kinderfilm beim Fantafestival 1982. 1983 nominiert als Bester Zeichentrickfilm beim Saturn Award. (Wikipedia) (Wikipedia)

Auszeichnungen: Bester Kinderfilm beim Fantafestival 1982. 1983 nominiert als Bester Zeichentrickfilm beim Saturn Award. (Wikipedia)

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Roland Roth TOP 500 REZENSENT am 2. Juli 2009
Format: DVD
>>Herrscher der Zeit<< ist ein wunderschöner Klassiker der Science Fiction, lange vor der überschwemmten Manga-Zeit präsentiert dieser Zeichentrick-Anime alles, was ein tolles Weltraumabenteuer ausmacht: Helden auf der Suche nach dem Vermissten, merkwürdige Kreaturen, böse Ausserirdische, Mutanten, Formwandler, Telepathen und teils völlig fremdartige Lebensformen. Schwierig sind für junge Zuschauer sicherlich die thematischen Sprünge, die nicht sofort nachvollziehbar sind. Der interessante Aspekt der Zeitdilatation am Ende des Films zeigt denn auch, dass es sich hier nicht nur um ein reines Werk für Kinder handelt, sondern um ein kleines Meisterwerk für Erwachsene. Wunderbar inzensiert von René Laloux. rr
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alex Panz am 7. Februar 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich konnte es erst gar nicht glauben, als Gerüchte die Runde machten, der Film würde in einer deutschen Version veröffentlicht werden. Die Freude legte sich aber schnell wieder, als ich erfuhr, welches Label sich die Rechte an einer Vö gesichert hat! Egal, Laser Paradise haben den Film in einer guten Quali veröffentlicht, lediglich beim Ton gibts was zu meckern, da hier anscheinend ein VHS-Master genommen wurde. Sowas muss heute nicht mehr sein. Die Französische Tonspur, einmal in 5.1 und 2.0, dagegen ist gut. Allerdings hätte ich mir hier doch Untertitel gewünscht!
Nun ja, werd den Film als Kind schon mochte, ist mit dieser DVD sehr gut bedient, auch wenn sie im Vergleich zu anderen LP-DVDs einen doch Recht hohen Preis hat. Denoch wäre hier bissl mehr drin gewesen was den Umfang des Bonusmaterials betrifft! Daher und wegen dem rel schlechten Ton nur 4 Sterne!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Claus Dreckmann TOP 1000 REZENSENT am 18. Mai 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Zwar finde ich die Geschichte nach wie vor (sprich: nach mehrmaligen Sehen) stellenweise zu knapp und unstrukturiert erzählt, aber die Bildsprache ist wunderbar, die Charaktere einzigartig. Vor vielen Jahren habe ich beim Zappen erstmals große Teile des Films gesehen. Als ich vor wenigen Tagen bei einer Amazon-Suche auf diese DVD stieß, musste ich sie einfach bestellen. Ich habe es nicht bereut. Doch weiß ich nicht, wie weit der Nostalgiefaktor meine Urteilskraft trübt. Ich gerate immer noch ins Schwärmen angesichts der phantastischen Flora und Fauna, die sich die Macher haben einfallen lassen. Das hat was von Avatar.... Anderseits: Es gibt einige Erzähllücken in der Gesamthandlung, die mich einfach stören. Daher nur vier statt fünf Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Melzer am 19. Mai 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe den Film geschaut, da war ich in etwa in demselben Alter wie Piel. Da hat man den Film noch mit ganz anderen Augen gesehen. Mein Vater hatte ihn im Fernsehen aufgenommen, aber die Kassette war leider nach einigen Monaten defekt. Jetzt, ca. 26 Jahre später habe ich mich gefreut, den Film zu kaufen und habe ihn mir sofort angeschaut. Die Bilder und Eindrücke von Früher waren immer noch in meinem Kopf und ich wusste genau, was passieren wird.
Klar sind einige "Längen" im Film und auch einige Logikfehler, aber da schaut man gerne drüber hinweg. Jemand, der damals nicht den Film gut fand, wird wohl in der heutigen Zeit kein Fan mehr davon werden. Meine Frau hat sich den Film angeschaut, fand ihn nett, aber mehr auch nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Roland Roth TOP 500 REZENSENT am 2. Juli 2009
Format: DVD
>>Herrscher der Zeit<< ist ein wunderschöner Klassiker der Science Fiction, lange vor der überschwemmten Manga-Zeit präsentiert dieser Zeichentrick-Anime alles, was ein tolles Weltraumabenteuer ausmacht: Helden auf der Suche nach dem Vermissten, merkwürdige Kreaturen, böse Ausserirdische, Mutanten, Formwandler, Telepathen und teils völlig fremdartige Lebensformen. Schwierig sind für junge Zuschauer sicherlich die thematischen Sprünge, die nicht sofort nachvollziehbar sind. Der interessante Aspekt der Zeitdilatation am Ende des Films zeigt denn auch, dass es sich hier nicht nur um ein reines Werk für Kinder handelt, sondern um ein kleines Meisterwerk für Erwachsene. Wunderbar inzensiert von René Laloux.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Hemeraner VINE-PRODUKTTESTER am 27. September 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Auf Perdida flüchtet Claude mit seinem Sohn Piel vor herannahenden Rieseninsekten, Hornissen genannt. Seine Frau Anna wurde bereits getötet. Da er mit seinem Fahrzeug rast bemerkt er nicht die Unebenheit des Bodens auf der Waldstraße und verunglückt schwer. Zwar kann er Piel noch aus dem Fahrzeug hieven und ihm ein Mikro geben, dass er fortan Mike nennen kann, doch er schafft es nicht mehr. Piel ist nunmehr auf sich allein gestellt. Er weiß nicht, dass das Mikrofon Kontakt zum Freund seines Vaters Jaffar hält, dass dieser eigentlich bekommen hatte, falls ER in Not geraten sollte. Natürlich zögert Jaffar nicht und bricht gen Perdida auf. Er holt vorher nur seinen väterlichen Freund Silbad ab. Jaffar transportiert zwei Passagiere: Prinz Matton und Prinzessin Belle. Matton gefällt der Kurswechsel gar nicht. Er wollte sich von einem Staatsstreich erholen und Söldner anheuern, die ihn wieder in Amt und Würden verhelfen können. Hierzu hatte er seinen Schatz mitgenommen. Während Jaffar, Silbad und Belle sich rührend um den Jungen kümmern heckt Matton einen diabolischen Plan aus…

… wie der ist und wie es weitergeht möchte ich nicht verraten. Ich habe den Film bei einer Ausstrahlung in den 80ern gesehen und war fasziniert von der erwachsenen Erzählweise, die sich wohltuend von Zeichentrickfilmen der Zeit abhob, von denen es auch nur wenige gab. Die Charaktere waren stimmig, nicht nur gut oder nur böse. Die Zukunft der Polizei und des Staatssystems bzw. Weltenbundes war eher faschistoid-dystopisch gehalten, die Raumgleiter keine strahlenden Fahrzeuge sondern hatten ihre Jahre auf den Buckel, was man an diversen Dreck- und Schmutzpartikeln auf der Außenhülle auch angesehen hatte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Filmname gesucht 0 02.08.2011
suche bestimmten Film 1 23.12.2008
DVD wird von LASER PARADISE veröffentlicht ... 10 03.11.2008
Brauche Hilfe suche bestimmten Film 1 03.11.2008
Alle 4 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen