Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 designshop OLED TVs Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
772
4,2 von 5 Sternen
Farbe: Braun|Ändern
Preis:13,20 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Dezember 2014
Das ist der wirklich beste Geldbeutel den ich, zu diesem Preis, bisher mein Eigen nennen durfte!
Mal ganz abgesehen von der Farbe, die einfach genial ist, und mit dem schönen Aufdruck, bin ich immer wieder froh über diesen Kauf. Die 3 Sterne rühren einfach von den üblichen Verarbeitungsfehlern her. Was muss man bezahlen, oder besser gesagt, BEI WEM muss kaufen, damit sowas nicht vorkommt? Ich hatte schon wesentlich teurere Portemonnaies die dieselben Fehler hatten.
1) Die "Fliegengitterartigen Fenster", hinter denen sich die Karten verstecken, sind leider unsauber eingeklebt und werden wohl wieder mal als erstes kaputt gehen (Hoffentlich dauert es noch ein bisschen!). Innerhalb der ersten paar Tage gingen schon einige der "Fäden" aus, sprich...zuerst standen sie ab, dann rissen sie ab.
2) Die Fächer sind vorne unten viel zu tief. Die Karte verschwindet so tief darin, dass man sie nicht mehr zu fassen bekommt. Die Fächer im inneren sind links, also auf der Ausklappseite, sehr knapp geschnitten. Bis die Karten da ohne fuddelei (vor der Kasse an der Tankstelle..schwitz) rein passen, dauert es ein paar Wochen. Ähnlich wie auf der Vorderseite. Was es natürlich zusätzlich erschwert NACHDEM sie im Fach abgetaucht ist, diese wieder hervorzukramen. Das kostet mich bei jedem neuen Portemonnaie die meisten Nerven. Passgenau gibt's wohl einfach nirgends :( Dazu auch ein paar Bilder anbei.
3) Die beiden Innenfächer sind, wie üblich, 0,5cm zu schmal. Sprich, der Fahrzeugschein und der Führerschein (sofern noch keine Karte) schauen genau so weit heraus, dass sie garantiert nach einigen Wochen eine schöne "Kurve" am Ende aufweisen.
Also, beides in die Innentaschen, also hinter den Reißverschluss packen. Das Fach ist etwas länger.
Was ich noch nicht benutzt habe, sind die beiden Fächer für Micro-SD Karten. Die sind unten offen. Ob das wirklich hält? Ich möchte es nicht wirklich austesten. Falls mir da eine rausfällt...nein, kein schöner Gedanke.

Davon ab meine bisher schönste Geldbörse!
Die Qualität etwas höher im Detail, dann wegen mir auch etwas teurer, und das wäre MEINE Geldbörse.
Alle Farben wären meine :)
review image review image review image review image review image
0Kommentar| 68 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2015
Habe den Geldbeutel im Februar 2015 bestellt, jetzt nach 6 Monaten sieht das Leder aus wie Papier, Farbe ist ab, Nähte sind gerissen sowas sollte eigentlich nicht passieren.

Der starke Geruch der von dem Geldbeutel ausgeht ist auch nach 4 Monaten erst verschwunden. Wer etwas anständiges möchte sollte diesen Artikel meiden.
review image review image
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2013
Habe mir die Geldbörse gekauft da meine Carhartt Wallet sich langsam in ihre Einzelteile auflöste. Da ich viele Karten besitze, brauchte ich auch wieder eine Geldbörse die diesen Platz bietet.

Vom Platz her wirklich super, Platz für 9 Karten, 2 Scheinfächer, Platz für die österreichische Autozulassung und den Führerschein in Papierformat.

Doch dann kam das Münzfach. Das Münzfach wird mit einem Druckknopf geschlossen, scheint aber nie wirklich zuzubleiben.Beim kleinsten Wackler geht es sofort wieder auf. Da ich aber selten mit Kleingeld rumlaufe, sehe ich über den Mangel hinweg.

Alles in allem eine tolle Geldbörse mit richtig viel Platz. Jemand der gern mit viel Münzen rumläuft sollte sich allerdings nach etwas anderem umsehen.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2015
Beim auspacken kam ein leichter Geruch auf, der von mir nicht zugeordnet werden kann. Aber nach kurzer Zeit fiel das dann immer weniger auf.
Die Verarbeitung ist ansprechend und gut. Die Verteilung der einzelnen Fächer ist praktisch gelöst worden. Ich habe so einige »Kreditkarten« und konnte alle einzeln pro Fach unterbringen. Die Fächer für Kreditkarten sind recht eng, wenn man Karten aus dünnem Papier einbringt, wird es leicht tricky. Da stellt sich die Frage, wie lange solche dünnen Karten halten werden, wenn man sie öfter bewegen muss. Die separaten Fächer mit Sichtfenster für Ausweis und Führerschein sind nicht ganz wie erwartet. Die Sichtfenster sind sehr milchig und man kann nicht so richtig etwas lesen auf dem Dokument. Wenn es Bedarf dafür gibt, muss man es wohl herausnehmen. Für das Format des aktuell modernen Ausweis ist das fach zu groß. Mein immer noch roter Führerschein passt nur knapp in eines dieser Sichtfenster und wird immer noch an einer Kante leicht geknifft, wenn man die Geldbörse zusammen legt.
Die beiden Fächer für Geldscheine sind gut dimensioniert und fügen sich unauffällig ein. Das Kleingeldfach ist geteilt, so dass ich weiterhin große Münzen 1 und 2 Euro separat vom Kleingeld aufbewahren kann. Insgesamt ist das Kleingeldfach für mich ein wenig zu klein. Aber das ist wohl dem gesamten Format der Geldbörse geschuldet. Wer mehr benötigt, greift besser zu einer Geldbörse für die Gastronomie. ☺
Insgesamt macht das Teil einen guten Eindruck auf mich und ich finde die Aufteilung und das Konzept recht praktisch. Wenn es jetzt noch genauso lange hält wie das Alte, wäre es fast perfekt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2013
Die Geldbörse gefällt mit bei mir guter Verarbeitung und vielen zweckmäßigen Fächern.
Eine Reisverschlusstasche für Scheingeld ist ebenso vorhanden wie zwei Netzsichtfenster für Ausweis / Führerschein (Kreditkartenformat) und es gibt zwei kleine Sim Karten Steckfächer. Kleingeldfach ist einseitig mit Leder ausgeschlagen.
Kreditkartenfächer werden mit Druckknopf verschlossen.
Außen auf der Rückseite der Geldbörse gibt es noch eine Kreditkartenfach für den schnellen Zugriff.
Farbe ist sehr schön: Cognac ich würde sagen eher: Camel/used Look.
Leder hat nicht die Superweiche Qualität aber ist aber eine Frage des Geschmacks.
Einzig die Lederabnähung am inneren hinteren Geldscheinfach könnte über die ganze länge der Naht zusätzlich mit Lederkleber fixiert werden.....könnte sich mit der Zeit hochrollen.

Wie ich finde trotzdem ein tolles Preis Leistungsverhältnis
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2016
Ich hatte bereits davor das gleiche Portemonnaie und benutze es immernoch, also noch nicht zum neu bestellten gewechselt. Allerdings löst sich der Alte, nach Jahren, nun langsam auf und es wird zeit für den Neuen. Gute Verarbeitung und es passt einiges rein. Wer öffter viel Kleingeld drinne hat und das Teil immer in der Gesäßtasche trägt, kann die mitgeführten Kreditkarten o.ä. schädigen, in dem sie an oder abknicken, was aber normal und bei jeder anderen Geldbörse dieser Art genau so ist, wenn man das Teil am Hintern trägt und nicht etwas aufpasst. Jedenfalls, schönes, taugliches Teil, absolute Weiterempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2013
Von der Funktionsweise, den zahlreichen Fächern und dem Material ist dieses gute Stück absolut top.
Leider entsprach das Bild nicht dem tatsächlichen Produkt, welches ich mir erhofft hatte.
Die Farbe ist eher dunkelbraun, statt,einem coolen Grauton.
Naja hab es dennoch behalten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2015
Hallo. Meiner Meinung nach, sind die Steckplätze für Karten etc und Personalausweis etwas zu knapp. Für normale Visitenkarten der Standard Norm ist es ok, aber für eine Bankkarte in einer Schutzhülle viel zu knapp aber auch für den Personalausweis. (Auch den neuen, kleineren)
Man fummelt da ewig daran rum bis man etwas raus bekommt. Ich habe den Artikel Anfang Juni gekauft und es Weist bereits jetzt schon erste Schäden auf. Im allgemeinen ist es ziemlich stabil, die Fächer für die Visitenkarten reißen nicht ein, allerdings entwickelt sich mitlerweile in der Falte ein immer größer werdendes Loch. Schade. Optisch sieht es einfach chic aus. Die Farbe und die Größe finde ich einfach perfekt und es ist schön anzufassen.

Aus den genannten Gründen würde ich 1,5 Sterne abziehen, gerundete 2 Sterne. Bin mal gespannt wie lange es noch hält.

Nachtrag: Noch keine 6 Monate alt und es fängt an einzureißen. Nicht empfehlenswert. Für 6 Monate Haltbarkeit gebe ich nun nur noch 2 Sterne. Man kann es zwar noch verwenden aber nie nähte sind aufgegangen und nun hängt da Garn etc runter. Schade...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2016
Die Tasche ist fantastisch verarbeitet. Hätte von einer 13€ Tasche nicht so eine Qualität erwartet. Wie bei allen modernen Geldbörsen passen die Bankomat und Kreditkarten leider nur ohne Schutzhülle hinein, aber das ist ein kleines Manko. Es gibt zwei schöne Sichtfenser für Führerschein und Ausweis. Und zahlreiche Kreditkartenfächer, die man heutzutage auch braucht. Ich kann diese Brieftasche nur absolut empfehlen. Jetzt muß sie nur noch länger halten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2015
An und für sich eine gute Geldbörse. Da ich mich in diesem Metier nicht auskenne, kann ich Preis/Leistung nicht perfekt beurteilen. Ich denke aber trotzdem, dass diese Geldbörse ihr Geld Wert ist:
1. Sie bietet viel Platz, insbesondere für Ausweise jeglicher Art.
2. Sie ist nicht sperrig und passt sich der Hose an. (Ideal beim lernen oder spielen)
3. Sie sieht doch cool aus (Farbe: Grau)

Minuspunkt ist, dass sie ein wenig angeranzt und das schon nach kürzester Zeit ist. Macht mir jetzt nichts aus, sie muss halt nur funktionieren, trotzdem hat es mich gewundert, als ich einige Fäden abschneiden musste.

Fazit: Die Geldbörse ist nicht perfekt (optisch gesehen) bietet aber viel Platz (auch ein Reißverschluss für den Haustürschlüssel ist drin). Wer bessere Qualität haben will, der muss tiefer in die Tasche greifen. Sie ist von daher ideal für den kleinen Geldbeutel :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.