newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle Autorip
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Heroes
 
Größeres Bild
 

Heroes

16. Mai 2014 | Format: MP3

EUR 9,89 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 7,49, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:01
30
2
3:37
30
3
3:14
30
4
4:26
30
5
3:26
30
6
3:53
30
7
3:27
30
8
3:38
30
9
3:47
30
10
4:28
30
11
3:32
30
12
3:47
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 12. Mai 2014
  • Erscheinungstermin: 16. Mai 2014
  • Label: Nuclear Blast
  • Copyright: 2014 Nuclear Blast GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 44:16
  • Genres:
  • ASIN: B00JYE45J0
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (110 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 186 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Monika am 15. März 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mir war Sabaton bis vor einer Woche völlig unbekannt. Ich bin zufällig auf die Band gestossen, als ich den Eventkalender eines Veranstalters in meiner Nähe auf der Suche nach einem guten Konzert unter die Lupe genommen habe. Es klingt vielleicht etwas verrückt, aber der Name war irgendwie Musik in meinen Ohren, daher habe ich spontan und ohne Probehören ihr neuestes Album "Heroes" bestellt.

Bereits der erste Song "Night Witches" liess mich aufhorchen, bei "Inmate 4859" lief es mir eiskalt den Rücken runter und beim grandiosen "To Hell and Back", war ich unwiderruflich und unlösbar am Sabaton-Haken gefangen. Dieser Song erinnert irgendwie an einen dieser Spaghetti-Western Soundtracks, der dann auf originelle und gekonnte Art und Weise "metallisiert" wurde. Passt vom Stil her damit auch perfekt zum Helden des Songs, Audie Murphy, der ja nach dem Krieg durch seine Westernfilme Berühmtheit erlangte. Die kraftvolle, wuchtige und doch melodiöse Musik auf diesem Album hat mir förmlich die Sprache verschlagen, ich bin absolut begeistert. Über die übrigen Songs und deren Texte wurde in den verschiedenen Rezensionen ja bereits detailliert und aufschlussreich geschrieben, deshalb werde ich nicht mehr näher darauf eingehen. Meiner Meinung nach ist auf dem gesamten Album nicht ein einziger Schwachpunkt oder Lückenfüller zu finden, jeder Song ist auf seine Art und Weise absolut hinreissend und massgeschneidert für die ungewöhnliche Stimme von Joakim Brodén. Eine dunkle und mächtige Stimme direkt aus Walhalla - so würde Odin singen. Dass ich in der Zwischenzeit auch die übrigen Alben bestellt habe, versteht sich von selbst.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sacharias am 21. Mai 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Einen so rasanten Aufstieg wie Sabaton konnte wohl kaum eine andere Metal-Band in den letzten Jahren erleben. 2005 kannte die Schweden kaum jemand, mittlerweile gehören sie zu den größten Nummern im Power-Metal-Sektor. Begründet liegt das sicherlich in der Mischung aus leicht zugänglichen und sich dabei von anderen Bands abhebenden Liedern verbunden mit der textlichen Fokussierung diverser Kriege vornehmlich des 20. Jahrhunderts. Wobei gerade die Thematik in Verbindung mit der Gute-Laune-Musik auch dazu beiträgt, dass Sabaton enorm polarisieren. Wer der Band ohnehin schon ablehnend gegenübersteht, wird mit dem aktuellen Album "Heroes" nicht viel anfangen können, doch meiner Meinung nach hat die Scheibe auch das Potenzial, für viele Anhänger der Band eine schwere Enttäuschung zu sein.

Das Liedgut auf "Heroes" ist nämlich aus meiner Sicht qualitativ unterdurchschnittlich für die Band und bietet gleichzeitig fast keine Innovationen. Nach wie vor liefern Sabaton wenig filigrane "Stampfsongs" ab, die kaum Überraschungen oder Tempowechsel bereithalten, dafür aber eingängig sind. Auf "Heroes" wird in Sachen Zugänglichkeit und "Pop-Appeal" eine neue Ebene erreicht, so geht kaum noch ein Stück länger als vier Minuten. Auch dadurch jedoch gleitet das Album weiter ins Belang- und Einfallslose ab. Aus meiner Sicht fehlen "Heroes" einfach die Lieder, die nachhaltig mitreißen (wie früher z.B. "Primo Victoria", "Ghost Division" oder "In the Name of God") genauso wie die ausufernden, dramatisch-pathetischen Hymnen (z.B. wie "Cliffs of Gallipoli", "Uprising" oder "Carolus Rex").
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von xxRest-In-PAINxx am 18. Mai 2014
Format: Audio CD
Die schwedische Artillerie ist zurück und trifft genau ins Schwarze! Die Band um Sänger Joakim Brodén hat mit "Heroes" abermals ein gelungenes Album am Start.

Nachdem 2012 ein Ausflug ins 17. Jahrhundert stattfand kehren Sabaton mit ihrem neuen Werk wieder zurück in das 20. Jahrhundert, zurück zum 2. Weltkrieg. Erzählt wird von Personen, die besondere Taten vollbrachten oder einzigartige Geschichten erlebten. "Heroes" gefällt mir aber nicht nur wegen den guten Texten, meinetwegen hätten sie ruhig auch weiter Schwedische Geschichte thematisieren können. Was ich besser als beim Vorgänger "Carolus Rex" finde ist schlicht und einfach die Musik an sich. Ich will jetzt hier auf keinen Fall das letzte Album schlechtreden. Es hatte einige Starke Songs! "The Lion From the North", "Gott mit Uns", "Carolus Rex" und "Poltova". So heißen meine Lieblingssongs vom 2012er Album. Aber der Rest des Albums ist irgendwie in meinen Augen, oder wohl eher in meinen Ohren, nur Durchschnittskost. Dazu ist aber zu sagen, dass die 4 genannten Songs das Niveau der CD für mich so extrem gehoben haben, dass sich "Carolus Rex" mindestens 4 wenn nicht vielleicht auch 5 Sterne von mir verdient hat, auch aus dem Grund, weil es als Bonus das komplette Album auch noch auf schwedisch gab. Mein bisheriges Lieblingsalbum von Sabaton ist aber das 2010er Album "Coat of Arms" gefolgt von "The Art of War". "Heroes" wird sich von nun an genau zwischen diese beiden Alben schieben. Ok, Kommen wir direkt zum neuen Material:

1. Night Witches: Besser kann ein Sabaton-Album nicht starten! Die Chöre am Anfang schaffen es bereits Gänsehaut zu erzeugen.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden