oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Here's to the People

Paddy Goes To Holyhead Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 19. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Paddy Goes To Holyhead-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Paddy Goes To Holyhead

Fotos

Abbildung von Paddy Goes To Holyhead
Besuchen Sie den Paddy Goes To Holyhead-Shop bei Amazon.de
mit 6 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Here's to the People + Ready for Paddy + E.& O.E.
Preis für alle drei: EUR 44,32

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Ready for Paddy EUR 13,34
  • E.& O.E. EUR 18,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (18. November 1994)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Holyhead (Indigo)
  • ASIN: B000024UVC
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 86.674 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Here's To The People
2. Rainy Days
3. The Titanic
4. Darmstadt-Jigs
5. Leaving Of Liverpool
6. Kitiara
7. Star Of Connaught
8. Mary
9. The Great Song Of Whiskey
10. Come Out Ye Black & Tans
11. Blue Whale

Produktbeschreibungen

Rezension

Vor Jahren kannte ich Fetish 69 als noisige Gitarrenband, mitten zwischen Ministry und Tool geplumpst. Stärke definierte sich damals über den Grad der Verzerrung. Das war Industrial, Noise-Rock, Tribal-Versatzstücke, lange vor Sepultura. Was nun auf "Geek' passiert, ist anders. Da ist erst mal Schluß mit Rock'n'Roll. Platz gemacht für zerstückelte Drum- und Geräuschloops, verstörende und verstörte Flüstervocals, scheinbar zielloses Vorantasten mit Jazzschnipseln, so daß man nicht so richtig weiß, wo Fetish 69 denn nun hinwollen. Nach mehrmaligem Genuß - denn es wird schließlich ein solcher - erkenne ich die Intention: Stärke durch Reduktion. Eine Philosophie, in der Melodie per se gegen industrielle Soundscapes verliert, die rhythmischen Vokalpatterns den Weg ebnet und die Quantisierung zum bestimmenden Element der Musik macht. Sorgsam die Gitarrenwand vermeidend, wandern die Österreicher, klangtechnisch getragen von keinem Geringeren als Mario Thaler, in Richtung einer düsteren Avant-Dance-Variante auf der paranoiden Seite des Spiegels. Alice wird sich freuen: dieses Kaninchen kann ihr gewaltig Angst machen. Kompromißlos, keine Party, kein aber.

Carsten Sandkämper / © Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- INTRO


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragend 20. März 2013
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Vermutlich die beste Platte von Paddy goes to Holyhead. Insbesondere Loesong No. 90 ist ein absoluter Kracher (obwohl Ballade). Kann man nur empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das ist mal echter Crossover ! 28. November 1999
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Endlich mal gibt es etwas ganz neues im Crossover-Business. Eine Darmstädter Band covert Mendelssohn und hält dabei ihren Idealen des Industrial die Treue :
Paddy goes to Holyhead befindet sich mit diesem Album zwischen Ministry und Mendelssohn ... wenn man Folkpop dazwischen ansiedeln kann. Absolutes Highlight der CD ist zweifelsohne "The Titanic", der Song weiss durch brettharte Akustikgitarrenriffs einfach zu gefallen. Ein weiterer Kracher ist "Here's To The People" - wann immer dieser Song bei Liveauftritten gespielt wird weiss sich das Publikum kaum noch zu halten vor Pogo, Headbanging & Stagediving !
Tip an Alle : Unbedingt diese CD bestellen und mölichst auch mal Paddy live sehen !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar