Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren

Here Be Dragons

4.8 von 5 Sternen 59 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
 

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.
Kunden haben auch diese verfügbaren Artikel angesehen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Einleitungssatz
He was ten years old and an alien in an unfriendly land, made an unwilling exile by his mother's marriage to a Marcher border lord. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 5. September 2000
Format: Taschenbuch
König John von England ist den meisten wohl am ehesten bekannt als der böse Gegenspieler zum (fiktiven) Robin Hood (und vielleicht noch als Schattenfigur neben der Lichtgestalt Richard Löwenherz). Dass Richard nicht so strahlend war und John nicht ganz so böse, zeigt dieser im besten Sinne des Wortes historische (= historisch ausgezeichnet recherchierte und die eruierten Fakten verantwortungsvoll aufbereitende Roman, dessen eigentliche Hauptfiguren aber nicht Englands König, sondern seine (illegitime) Tochter Joana und ihr Gemahl, der walisische Fürst Llwyelyn Fawr (L. der Große) sind - und letztlich die englisch-walisische Geschichte am Beginn des 13. Jahrhunderts, vor allem die Auseinandersetzungen um die Magna Charta 1216. Mag manchmal auch die Liebesbeziehung Joanas - erst zu ihrem Mann, dann ihrem Geliebten de Braose - etwas zu dominent sein (wohl ein Zugeständnis an den Lesergeschmack, der seine Romanze wünscht!), so darf insgesamt doch das Buch auch als historisches Infotainment empfohlen werden: Auch ein wissenschaftliches Geschichtsbuch muss nur wenige Fakten korrigieren. Gewünscht hätte man sich allerdings eine genealogische Tafel und ein Personenregister: Wer sich in der Periode nicht auskennt, mag sonst manchmal verwirrt sein.
Kommentar 7 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von J. Peterson am 24. Juli 2000
Format: Taschenbuch
This book is wonderful. I wasn't too sure when I first picked it up if I was going to like it, mainly because the beginning, is a little dry (but it sets the stage for other things to come). However, once I got into the book, I found it very hard to put it down. Joanna's behavior is understandable, given her circumstances. First, she has to overcome the death of her mother and the revelations that are exposed about her. Then, when she thinks her life is happy, she is forced into a marriage with her father's bitterest enemy AND she has to travel to a unknown land, where she doesn't speak the language or know the customs. Once there, she has to deal with a recalitrant stepson who can do no wrong in the eyes of his father. Llewelyn is a character that is shown to be human, but possibly too perfectly human. He has his faults, but we are shown them as strengths.
I found myself sympathizing with Joanna, Llewelyn, and King John, and the rest because I found myself CARING about what happened to them. There were times that I was in tears over a particular situation (I don't want to spoil anything). The author has a way of bringing these people to life who lived so long ago. You can see their expressions, see how and where they live, all in her words and imagery. I can't wait to pick up books 2 & 3 in the series.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
It is so rare as to be nonexistent that I am kept up half the night with a book I can't put down - and this is the first time I have ever been compelled to write a review of one. Such is the case with "Here be Dragons". Ms Penman is an acurate historian and a completely compelling storyteller. I have ever been fascinated with this century of British history, and this book has set me into delving deeply into Welsh history of this era. Llewelyn and Joanna became personal friends - I wept and cheered their stormy life together , and even found some understanding of King John with all his politically expedient, and really evil deeds - mayhap even a bit of empathy. Her description of Welsh countryside was such that I could almost smell the waterfalls and damp earth. I will visit that country in the fall, and take with me much more interest in the history and the peoples that make up this fascinating land. Thank you, Ms Penman, for "Here be Dragons" - I wait eagerly for the rest of the trilogy which I have just ordered.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 2. August 2000
Format: Taschenbuch
This book is nearly flawless! I have spent each available moment reading it until I have to put it down or until sleep overcomes me. The characters are gripping, with conflicts and constants in their personality that realistically portrays how a person grows with time and experience. You don't have to like the characters, or agree with them, but you can't help but understand them and be moved by their trials. I was delighted at Ms. Penman's candor about the time period -- ranging from the way women were treated, to how much the Church and Christianity played a part of people's day to day thoughts and actions. She did not hide the fact that if a man cheated on his wife then, he was justified, but if a woman did, she was a harlot. She does not beat around the bush, or sugarcoat the truth. Being an avid history buff, that quality is highly commendable.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
This book was fantastic. The characters and the images just came alive across the pages and by the end I was staying up later and later to learn about where each characters path would lead them. Its been a week since I finished and so often its images have entered my mind again and again, which to me is the sign of only the best books, the ones that stay with you long after you have read them.
I highly recommend to anyone who loves a good story, regardless of whether or not they enjoy historical fiction, so much of English historical fact seems like fiction anyway!
Don't be intimidated by the size of this book either, it is a very quick and easy read.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden