Hercules 1997

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(98)
LOVEFiLM DVD Verleih

Hercules, Sohn des Göttervaters Zeus und seiner Frau Hera, muß durch eine Intrige des Gottes der Unterwelt, Hades, getrennt von seinen Eltern auf der Erde aufwachsen. Anders als erwartet hat es der Halbgott jedoch alles andere als leicht und wird wegen seiner übermenschlichen Kräfte verspottet. Doch dann nimmt sich Phil, der Satyr, seiner an und macht ihn zum Helden.

Darsteller:
Susan Egan, Joshua Keaton
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK without_age_limitation
Laufzeit 1 Stunde 31 Minuten
Darsteller Susan Egan, Joshua Keaton, Matt Frewer, James Woods, Danny DeVito, Rip Torn, Bobcat Goldthwait, Tate Donovan, Samantha Eggar, Roger Bart
Sprecher Til Schweiger, Stefan Jürgens, Wolfgang Dehler, Osman Ragheb, Arne Elsholtz, Mirco Nontschew, Viktoria Brams, Ute Cremer, Dominik Auer, Jasmin Tabatabai, Gundula Ulbrich, Mogens von Gadow
Regisseur John Musker
Genres Zeichentrick
Studio Walt Disney Studios
Veröffentlichungsdatum Derzeit nicht verfügbar
Sprache Arabisch, Deutsch, Englisch, Türkisch
Untertitel Arabisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Englisch, Türkisch
Discs
  • Film FSK without_age_limitation
Laufzeit 1 Stunde 31 Minuten
Darsteller Susan Egan, Joshua Keaton, Matt Frewer, James Woods, Danny DeVito, Rip Torn, Bobcat Goldthwait, Tate Donovan, Samantha Eggar, Roger Bart
Sprecher Til Schweiger, Stefan Jürgens, Wolfgang Dehler, Osman Ragheb, Arne Elsholtz, Mirco Nontschew, Viktoria Brams, Ute Cremer, Dominik Auer, Jasmin Tabatabai, Gundula Ulbrich, Mogens von Gadow
Regisseur John Musker
Genres Zeichentrick
Studio Walt Disney Studios
Veröffentlichungsdatum 24. Oktober 2013
Sprache Portugiesisch, Spanisch, Deutsch, Niederländisch, Französisch, Englisch

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 29. September 2004
Format: DVD
Als der Film im Kino lief war er ja wirklich nicht DER Kassenschlager, sogar ich fand ihn stellenweise etwas überdreht. Das liegt jedoch an der deutschen Übersetzung, die nicht nur bei den großartigen Gospelsongs hinterherhinkt, sonder auch bei den genialen Dialogen, die im englischen Original den Charme des Filmes erst vervollständigen.
Hier sieht man wieder einmal, dass manches einfach nicht gut zu übersetzen ist, selbst wenn man sich offenbar alle Mühe dabei gegeben hat.
Ich empfehle den Film allerdings auf jeden Fall, da er sich mit den anderen großen Disneyerfolgen durchaus messen kann. Besonders hervoszuheben ist auch der eigene Stil des Filmes, der von den Machern extra für diesen Film entworfen wurde.
Die Handlung ist eine vollkommen neue Sichtweise der griechischen Mythologie - und hat bei mir als Kind damals ein enormes Interesse an den griechischen Sagen geweckt. Der Film ist meiner Meinung nach ein rundum sehenswertes Vergnügen mit herrlicher Musik, großartiger (gezeichneter) Choreographie und sympathischen Charakteren, die teilweise so gar nicht der üblichen Disney-Schablone entsprungen zu sein scheinen.
Vielleicht macht gerade dies "Hercules" zu seinem so außergewöhnlichen Film.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Skywalker am 30. Juli 2006
Format: DVD
...on the road. No, on the movie! Although this isn't your typical conventional Disney movie.

"Hercules" hat zwar eine Moral, ist aber weitab von jeder Niedlichkeit. Die Zeichnungen haben einen verrückten Stil (z.B. Schnörkel in den Wolken, schwungvolle Linien, das Aussehen der Personen fast karikiert - einige haben sogar das klassisch-griechische Profil, bei dem die Stirn in die Nase übergeht), vor der griechischen Legendendwelt hat man irgendwie so gar keinen Respekt, das alte Griechenland erinnert verdächtig an die modernen U.S.A. (Theben wird z.B. "the big olive" genannt) die Musen singen Gospelmusik - o Graus!!!... würde man denken. Doch überraschenderweise ist "Hercules" einer der wohl besten Disney-Filme.

Die Produzenten müssen rasch erkannt haben, dass man diese Geschichte nicht klassisch-konventionell erzählen kann, ohne alle zu langweilen (vor allem die Kinder) und haben statt dessen aus Hercules eine Art antiken Superhelden gemacht, der immer wieder durch den Kakao gezogen wird, einige harte Lektionen lernen muss, dabei aber trotzdem immer liebenswürdig bleibt. Einmal weint er sogar bitterlich - der wohl erste männliche Disney-Held, den man in so einer Gefühlslage sieht. Und seine geliebte Megara begegnet dafür im finsteren Wald einem Kaninchen und einem Eichhörnchen und spöttelt, ob sie vielleicht aus Versehen in Disneyland gelandet ist...

Kurz: der Film nimmt den amerikanischen Superhelden-Mythos, die eigene Kultur, das "zero-to-hero"-Thema so gründlich auf die Schippe, dass man sich göttlich amüsiert (dabei war Hercules doch nur ein Halbgott, wie konnte das nur passieren...
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sascha Hennenberger TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 19. November 2013
Format: Blu-ray
„Hercules“ ist der 35. abendfüllende Zeichentrickfilm der Walt Disney Studios und wurde im Jahr 1997 weltweit uraufgeführt. Wie der Titel bereits verrät bezieht sich der Film auf die Abenteuer der Figur Herkules aus der griechischen Mythologie. Im Vergleich zu den früheren Disney Produktionen, erfüllt „Hercules“ in puncto Erfolg nicht ganz die Erwartungen, bleibt bei einem Budget von 85 Millionen US-Dollar und einem weltweiten Einspielergebnis von fast 253 Millionen US-Dollar der Film dennoch eine positive Bilanz.
Zumindest bei den Kritikern und den Fans wurde der Film sehr gut aufgenommen und erhielt zahlreiche positiven Rezensionen. Kein Wunder, denn auch wenn der Zeichenstil vor allem was die Figuren betrifft weitaus weniger detaillierter ausgefallen ist und vereinzelt sogar recht skurril ausschaut, bleiben die typischen Elemente, die einen Disney Film zu etwas Besonderem werden lassen.
Da sind zum einen die tollen unterschiedlichen Figuren wie der Göttersohn Hercules, sein Trainer der Satyr Philoctetes, der Bösewicht Hades, die Sidekicks Pegasus sowie Pech und Schwefel oder der Göttervater Zeus, die allesamt in ihren Charakteren kaum unterschiedlicher sein könnten, wodurch sich aber die spezielle Dynamik entwickelt. Darüber hinaus ist erneut die ausgezeichnete Filmmusik (wieder einmal von Alan Menken, der erneut herausragende Arbeit leistete) ein wahrer Ohrenschmaus, auch wenn Hits wie beispielsweise „Die Schöne und das Biest“, „Arabische Nächte“ oder „Circle of Life“ leider fehlen. Darüber hinaus dürfen die zahlreichen Gags nicht fehlen, die am laufenden Band abgefeuert werden und den Lachmuskeln kaum Zeit zur Pause gönnen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G.L. am 12. Juni 2007
Format: DVD
Gut! Natürlich gibt es bessere und klassischere Disney Filme, aber ich als bekennender Fan finde ihn gut! Schöne Songs und lustige Charaktere! Auch der Zeichen-Stil gefällt mir! Nebenbei bekommt man ein bisschen Geschichte der Griechischen-Mythologie mit....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen