Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 16,90

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 4,17 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Herausforderung Race Across America: 4800 km Zeitfahren von Küste zu Küste [Broschiert]

Mental Enterprises , Michael Nehls
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert EUR 19,90  

Kurzbeschreibung

11. Mai 2012
Das Race Across America (RAAM) ist mit etwa 4800 Kilometern das längste Einzelzeitfahren der Welt. In einer einzigen Etappe - die Uhr tickt immer - müssen etwa 100 Einzelzeitfahr-Etappen der Tour de France bewältigt werden. Wer beim RAAM als Finisher gewertet werden möchte, muss in maximal 12 Tagen das Ziel erreicht haben. Das RAAM ist aufgrund seiner epischen Dimension aber nicht nur eine transkontinentale Reise quer durch Nordamerika, sondern auch eine Reise in die Tiefen des Selbst. So sind sich RAAM-Veteranen darüber einig: “Das RAAM ist wie ein magisches Tor, und wer hindurchführt, kommt verändert heraus.” Es hat auch das Leben von Dr. Michael Nehls verändert. Der erfolgreiche Manager und dreifache Familienvater kaufte sich ein Rennrad, speckte ab und machte sich fit für die größte sportliche Herausforderung seines Lebens. Im Juni 2008 nahm er zum ersten Mal am RAAM teil - und hatte Erfolg, dank der aufopfernden Betreuung seines Begleitteams, aber auch aufgrund einer ungewöhnlichen Rennstrategie. Dieses Buch erzählt die Vorgeschichte und die akribische Vorbereitung des Autors. Reich bebildert berichtet es über den erstaunlichen Verlauf seiner ersten Teilnahme und gibt einen faszinierenden Überblick über die Geschichte des Rennens. Aber vor allem beantwortet es die entscheidende Frage: Wie hat er es geschafft?

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Herausforderung Race Across America: 4800 km Zeitfahren von Küste zu Küste + Die Methusalem-Strategie: Vermeiden, was uns daran hindert, gesund älter und weiser zu werden
Preis für beide: EUR 39,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Broschiert: 192 Seiten
  • Verlag: Mental Enterprises; Auflage: 3 (11. Mai 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3981404858
  • ISBN-13: 978-3981404852
  • Größe und/oder Gewicht: 21,4 x 14,8 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 129.672 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Michael Nehls ist Arzt, habilitierter Molekulargenetiker und ehemaliger Chef eines Biotechnologie-Unternehmens, der aus beruflichen Gründen hinter die Fassade der "Krankheitsindustrie" blicken durfte. Heute arbeitet er als Sachbuchautor und hält Vorträge über Strategie und Gesundheit. Im Herbst 2010 gründete er den Verlag Mental Enterprises. Der dreifache Familienvater lebt mit seiner Familie in der Nähe von Freiburg.
Aufgrund seiner Analysen stellte er die These auf, dass wir etwa drei bis vier Jahrzehnte zu früh an Krankheiten sterben, die rein kulturbedingte Artefakte sind. In seinem Buch "Die Methusalem-Strategie" (www.methusalem-strategie.de) erklärt er, weshalb wir uns trotz besseren Wissens nicht weise verhalten und unser wichtigstes Gut, unsere Gesundheit, so leichtfertig aufs Spiel setzen. Durch bessere Pflege, Medikationen und therapeutische Eingriffe werden wir zwar stetig älter, aber für die statistische Zunahme an Lebenserwartung zahlt die Gesellschaft einen hohen Preis: für den Einzelnen bedeutet das zunehmend mehr Jahre an leidvollen Krankheiten, die es nicht geben müsste.

Alzheimer, Diabetes, Infarkt und Krebs sind sehr selten ein genetisches Schicksal, sondern oft Folgen unserer kulturellen Entwicklung. Dr. Nehls erklärt nicht nur, weshalb das so ist, sondern auch, was wir dagegen tun können.

Bei seinen Teilnahmen beim härtesten Ausdauerwettkampf der Welt, dem Race Across America, einem 4800 Kilometer langen Einzelzeitfahren, wandte er seine Methusalem-Strategie an und bewies deren außergewöhnliche Wirkung: Im Gegensatz zu allen anderen Rennradfahrern erreichte er ohne zu leiden das Ziel auf der anderen Seite des nordamerikanischen Kontinents. Sowohl sein Buch "Herausforderung Race Across America - 4800 km " als auch die filmische Dokumentation "Du musst nicht siegen, um zu gewinnen" belegen dies in faszinierenden Bildern und Texten.

Besuchen Sie ihn auf seiner Webseite: www.michael-nehls.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der smarte Weg zum Ziel 29. April 2009
Format:Broschiert
Doktor Michael Nehls und Fotograf Uwe Geissler ist ein aussergewöhnlich guter und interessanter Bericht über das Race Across America und den Ausdauersport allgemein gelungen. Minutiös haben Herr Nehls und später sein achtköpfiges Team sich über mehrere Jahre auf dieses anspruchsvollste Zeitfahrrennen auf dem Fahrrad vorbereitet. Dabei haben sie recht früh mit ihrer smarten Strategie, während ihres Rennens recht viel Erholung mit einzubauen, den Weg zu einem grossartigen Erfolg gesetzt. Durchgehend durch das gesamte Rennen scheint mir der interessante Ansatz, nicht mit nur 1-2 Stunden Schlaf pro Nacht auskommen zu müssen, sondern sich eher bis zu 6 Stunden zu leisten, immer wieder den Erfolg des Unternehmens zu demonstrieren. Nehls wird schliesslich siebter und kann daher mit Recht stolz auf seine Leistung sein. Minutiös wurden alle Details in der Vorbereitung mit einbezogen: vom Hometraining in der Sauna, um sich an die heissen Tage in Arizona und New Mexico vorzubereiten, extrem detaillierte Ernährungs- und Trainingsplanung, über immer wieder die weitgehende Berücksichtigung wissenschaftlicher Prinzipien, Medizin, und Trainingslehre, einem Antidopingkonzept bis hin zur Lösung des Problems mit den schwachwerdenden Halsmuskeln ("Schermers Neck") durch eine "Prismenbrille" - an alles wurde gedacht. Am Beginn des Rennens macht die Logistik allerdings Nehls Team einen Strich durch die Rechnung. Dieser kleine Schwachpunkt in der Vorbereitung zeigt, dass man bei solch einem Unternehmen nicht alles perfekt planen kann. Doch dann zahlt sich die Regenerationsstrategie voll aus unter anderem dadurch, dass Nehls die Fahrt wirklich geniessen konnte - im Gegensatz zu den meisten Mitbewerbern. Ein grossartiger Ansatz ! Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Menschen mit ehrgeizigen Zielen 29. Mai 2009
Format:Broschiert
Der Inhalt des fantastisch illustrierten Buches
ist weitaus breitgefächerter und thematisch
differenzierter als der Titel zunächst erahnen
lässt. Einerseits ist die hochinteressante Auf-
zeichnung der Vorgeschichte und der Vorbe-
reitung zum RAAM, einem faszinierenden
Rennen und der härtesten Ausdauerprüfung
des Radsports, sowie die Schilderung des
Rennens selbst, für den ambitionierten Rad-
sportler ein echter Lesegenuss, andererseits
gibt der vielschichtige, informative und sinn-
voll gegliederte Buchinhalt auch allen anderen
Ausdauersportlern und Menschen mit ehr-
geizigen Zielen motivierende Anregungen,
die sich sowohl auf das Berufsleben übertragen
als auch im privaten Bereich umsetzen lassen.

Dr. Michael Nehls, Arzt und Molekulargenetiker
sowie erfolgreicher Manager und aktiver Rad-
sportler, hat nicht nur eine große sportliche
Herausforderung mit Bravour bestanden, er
hat in seinen Aufzeichnungen auch eindrucksvoll
dokumentiert, wie sich mit dem Mut zu außer-
gewöhnlichen Strategien große Aufgaben
erfolgreich lösen lassen.

Für mich als begeisterter Hobby-Radsportler,
der jahrzehntelang mit Leib und Seele dem
Profi-Radsport zugetan war, sich aber in-
zwischen mit Grausen total von dieser doping-
verseuchten Szene abgewandt hat, ist beson-
ders eindrucksvoll, dass der Buchautor seine
imposante sportliche Leistung mit legalen
Mitteln, also ohne Doping, erzielt hat. Er hat
sich ausdrücklich zur Einhaltung eines Anti-
Doping-Konzepts verpflichtet und diesem bri-
santen Thema in diesem Buch ein eigenes
Kapitel gewidmet.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Rookie erzählt vom großen Rennen 22. Mai 2009
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Als Rookie (erstmaliger Teilnehmer) erzählt Nehls recht ausführlich über Vorbereitungen, die theoretischen Überlegungen und die praktische Umsetzung einer guten Strategie beim 4.800km-Rennen, das er als siebenter im Jahr 2008 beendet hat. Aufschlussreich sind vor allem die Analyse seiner physiologischen Parameter und Leistungswerte im Laufe des Rennens.
Sehr gut finde ich auch das letzte Kapitel, in dem Nehls beschreibt, was er aus seiner Teilnahme gelernt hat.
Ich hätte mir von diesem Buch noch mehr aussagekräftigere Fotos und auch Skizzen der Strategien erwartet. Ein bisserl nervig ist nur der ständige Hinweis auf die zugeführte Flüssignahrung eines bestimmten Anbieters.
Der Text ist aber vorzüglich geschrieben und auch das Lektorat hat gute Arbeit geleistet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles scheint möglich....... 4. Mai 2009
Von Dagmar B.
Format:Broschiert
Das Buch ist viel mehr als nur ein interessanter und detaillierter Bericht eines Teilnehmers, der erfolgreich dieses nahezu unmenschliche Rennen über ca. 5000 Km im vorgegebenen Zeitlimit durchgezogen hat. Es zeigt eindrucksvoll, welche Leistungen möglich sind, wenn optimale Vorbereitung, das entsprechende Durchhaltevermögen, Disziplin, das Vertrauen in sich selbst und der absolute Wille zur Zielerreichung zusammen kommen. Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen. Beeindruckend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Buch, super Typ! 7. August 2009
Format:Broschiert
Das Buch kann man nur empfehlen,für alle Radelfahrer und andere Sportverrückte.
Es ist nicht nur reine Unterhaltung, sondern man nimmt viel für das eigene Leben aus diesem Buch mit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Sehr anschauliche Beschreibung
Michael Nehls beschreibt sehr anschaulich seinen Weg zum RAAM. Sehr gelungen finde ich die Herleitung seines alternativen Ansatzes für seine Rennstrategie. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Michael veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen verdiente 5 Sterne für ein spannendes Abenteuer
Michael Nehls nimmt den Leser mit auf ein spannendes Radrennen. Ein unglaublich tolles und erlebnisreiches Abenteuer ...man fiebert mit und kann sich vom Buch kaum lösen. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Sunny veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Race Across America
Ich habe das Buch Race Across America in einer Woche nebenbei gelesen und war als hobbymäßiger Rennradfahrer begeistert. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. August 2011 von SR
5.0 von 5 Sternen Ehrlich, mitreißend und total motivierend!
Dieses Buch habe ich durch Zufall auf der Suche nach sportlichen Highlights in die Hände bekommen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. November 2010 von family runner
4.0 von 5 Sternen Oberflächlich - und dennoch hoch empfehlenswert für...
Das negative zu Beginn:
Das Buch beschreibt recht oberflächlich (dafür mit vielen Bildern), wie der Autor sich vorbereitet hat und wie ihm das Rennen gelaufen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Oktober 2010 von Stephan Wiesner
4.0 von 5 Sternen Wie ein Roman
Das Vorhaben finde ich persönlich faszinierend, daher fand ich auch die Beschreibung des Rennverlaufs sehr kurzweilig. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. November 2009 von Mathias Binder
5.0 von 5 Sternen Mit dem Rennrad quer durch die USA
Ein ganz tolles Buch! So erfährt man endlich einmal mehr über des Race Across America! Man kann sich in etwa vorstellen, wie es ist mit dem Rennrad quer durch die USA zu... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Oktober 2009 von Harerama
4.0 von 5 Sternen gutes Buch!
Gutes Buch welches sich flüssig liest und auch eine Basis für etwaige Trainingspläne bietet. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. September 2009 von FlyingSpagettiMonster
4.0 von 5 Sternen Gut geschrieben,aber
Hallo Zusammen,

ich hatte die Gelegenheit das Buch während eines Aufenthalts in Andermatt/Schweiz (nach entsprechend anstrengenden Radtouren über Pässe... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. August 2009 von Radler
5.0 von 5 Sternen Kurzweilig, intelligent, beispielhaft, analytisch - lesenswert!
Michael Nehls hebt sich wohltuend von der Masse der heroisch Leidenden ab.
Leistung, Verhalten, Vorbereitung, ein Sportler, pfiffig, sozial kompetent, lustig, höflich,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. August 2009 von Alois Kuppelwieser
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar