Hier klicken earlybirdhw2015 mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

3
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. April 2014
Nicholas ist früh verwaist, und wächst im Armenviertel von London unter schwierigsten Umständen auf. Trotzdem bringt er es zu Wohlstand. Nach dem Tod seines Vaters, von dem er nie etwas gehört hatte, erfährt er, dass er der rechtmäßige Erbe des Marquise von Harteford ist. Bei einem Ball verliebt er sich in Helena, und heiratet sie bald darauf. Die Hochzeitsnacht wird zum Fiasko, da er noch nie mit einer Jungfrau zu tun hatte. Um Helena nicht mehr Leid zuzufügen, hält er sich von ihr fern, da er auch glaubt, ihrer unwürdig zu sein. Dies passt wiederum Helena nicht, die Nicholas liebt, und die Ehe retten will. Also verkleidet sie sich als leichtes Mädchen, als sie eine Einladung in ein Bordel bei ihm findet. Wird ihr Plan gelingen?

Diese Geschichte spiegelt das Verhalten in den Schlafzimmern der Vergangenheit wieder. Die Heldin erhält von ihrer Mutter den Rat, bei den ehelichen Pflichten an Hutkäufe zu denken, und alles möglichst unbeweglich über sich ergehen lassen;-) Dazu ein Held, der bisher nur mit Huren sexuelle Erfahrungen hatte. Wie die Beiden das Vergnügen im Ehebett entdecken, ist sowohl sehr witzig zu lesen, als auch erotisch. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, man versteht, woher die jeweiligen Unsicherheiten kommen. Dazu noch eine Bedrohung aus der Vergangenheit, und das Rezept dieses Buches ist fertig. Allerdings haben mich die Unsicherheiten von Nicholas und sein Zaudern gegen Ende schon etwas gelangweilt.

Gesamt gesehen ist dieses Buch gut und flüssig zu lesen, mit liebenswerten Charakteren und einer halbwegs glaubhaften Geschichte. Ich kann es weiterempfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. April 2014
I enjoyed this story and intend to read the others in the series. There is also a bit of humor in how Helena defends her husband (hint and SPOILER: her reticule comes in handy). Both hero and heroine are interesting characters and their insecurities are understandable.
Warning: the sex scenes and accompanying language may be too vulgar for some.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. September 2014
So machen Einkäufe Spaß. Da hat alles geklappt, wie man sich das wünscht. Ich freu mich schon auf das nächste Mal.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen