Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 16,27

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 4,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Hellsing - Ultimate OVA II

Tomokazu Tokoro    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 10 auf Lager
Verkauf durch nipponart2003 und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 27. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Hellsing - Ultimate OVA II + Hellsing - Ultimate OVA + Hellsing - Ultimate OVA III
Preis für alle drei: EUR 129,82

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Regisseur(e): Tomokazu Tokoro
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Japanisch (Dolby Digital 5.1), Japanisch (DTS 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • Erscheinungstermin: 1. Dezember 2006
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 55 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000K2VLI8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.037 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Seit über einem Jahrhundert kämpft die in der Tradition englischer Ritter stehende, protestantische Geheimorganisation ´Hellsing´(Her loyal English Legion of Legitimate Supernatural and Immortal Night Guards) gegen Vampire und Ghouls. Als die Sicherheit des britischen Königreiches erneut von Untoten bedroht wird, setzt Lady Integra, das Oberhaupt der Hellsing-Organisation, eine streng geheim gehaltene ´Spezialwaffe´ ein: Alucard, selbst ein Vampir, schlummert über 30Jahre in einem verlassenen Kerker des Hellsing-Hauptquartiers und kämpfte bereits an der Seite von Lady Integras Vater, Lord Hellsing, gegen das Böse.

VideoMarkt

Die Unterwelt rüstet sich zum finalen Kampf gegen die Menschheit. Eine riesige Armada an Untoten macht sich auf, die Menschen zu vernichten. Ihnen gegenüber steht die Organisation Hellsing unter der Leitung von Lady Integra, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Gegner in Schach zu halten. Doch als nichts mehr zu helfen scheint, muss sich Hellsing einer ganz besonderen Waffe bedienen: Dem Vampir Alucard, der sich als Einzelgänger gegen seine blutrünstigen Artgenossen stellt und den Menschen hilft.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weiter, immer weiter ins nasse Grab 18. Dezember 2006
Von Adaa
Der 2. Teil der Ultimate Reihe, wie sehr habe ich diesen Film herbeigesehnt. Und es geht direkt in die vollen, ohne jede Vorwarnung und ohne jede Kompromisse.

Zwei Brüder greifen das Hellsing Institut an, wo sich die höchsten Chefs aufhalten die verschiedene Länder zu bieten haben. Nur noch Alucard, Walter und Victoria stehen gegen die Übermacht. Denn die beiden Brüder haben ihre Armee aus Ghouls dabei und das Hellsing Institut muss mächtig Verluste einstreichen.....

Schnell wird klar das der Kurs von Ultimate 1 beibehalten wird. Schneller, härter und brutaler als die Serie. Blut gibt es reichlich, sarkastischen bis zynischen Humor im Sekundentakt. Es gibt keine Gnade, das ganze rast in einem wahnsinngen Tempo an einem vorbei so das man keine Zeit hat Luft zu holen.

Die Zeichnungen sind brilliant, gepaart mit den Computeranimationen ein wahrer Hochgenuss. Hier gibt es absolut nichts zu meckern.

Interessant ist auch die Charakterisierung, die bei der Ultimate Fassung wesentlich besser ausfällt als noch bei der Serie. Die Charaktere haben wesentlich mehr Tiefe, das beginnt in diesem Fall mit einer beeindruckenden Intro Sequenz von Alucard und setzt sich über Victoria fort, auch Walter wird deutlich vertieft.

Alles in allem setzt Ultimate 2 den erfolgreichen Kurs des ersten Teils fort. Kaufempfehlung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Etwas fehlt 21. Januar 2007
Verifizierter Kauf
Znunächst muss ich sagen, ich fand die erste Folge der OVA ziemlich genial. Von der 2. Episode bin ich etwas enttäuscht. Diese geht nämlich nicht wie hier angegeben über 55 min sondern ledeglich über 45 min, das Ende des Mangas wurde gestrichen. Damit ist das auftauchen von Maxwell und das Treffen mit Integra(und der fast Kampf zwischen Anderson und Alucard) erst im nächsten Teil. Ansonsten muss ich sagen ist die Serie sehr gut fortgesetzt worden. Die Zeichnungen sind wieder sehr gut, Jan ist um einieges verrückter als in der Serie und auch der Kampf mit Luke ist gut in Szene gesetzt. Auch wie im letzten Teil ist die limited Edition wieder in einer gut aufgemachten Hülle präsentiert, allerdings ist das Begleit-Heft etwas dünner geraten.

Wegen fehlendem Inhalt und dünnerem Umfang deswegen 4 Sterne anstatt 5.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Weniger Story, dafür mehr Action 15. August 2010
Von David
Während Lady Integra wichtige Personen aus den Führungsschichten des Landes am "Round Table" im Hauptquartier der Hellsing-Organisation versammelt hat, um über die Vielzahl von Vampirangriffen in England zu diskutieren, stehen zwei dieser Artgenossen vor den Toren, die nur eines im Sinn haben, die Vernichtung dieser Organisation. Aber Hellsing ist einem Angriff nicht schutzlos ausgeliefert. Mit Alucard und Seras Victoria verfügt die protestantische Geheimorganisation über zwei schlagkräftige Vampire und selbst Integra, geschützt von ihrem zwar alten, aber kampferfahrenen Butler Walter, kann notfalls in den Kampf eingreifen, wenn es hart auf hart kommen sollte. Die eigentliche Frage bleibt dennoch: Wie sind Informationen über Hellsing nach außen gelangt und vorallem welche Macht steckt hinter diesen Angriffsvorbereitungen?

OVA 2 der Vampir-Hatz rund um Alucard fällt deutlich Action-lastiger aus, als noch der erste Teil. Kenner der TV-Serie werden die Geschichte der beiden Vampire Luke und Jan Valentine bereits kennen, war doch diese Folge ein Höhepunkt der Serie. Was im Gegensatz zu ihr anders ist, wäre die Vorstellung der Hellsing-feindlich gesinnten Organisation, die gegen Ende dieses Animes angesprochen wird und in den Nachfolgern größere Bedeutung erhalten soll. Ansonsten entwickelt sich alles streng der Manga-Vorlage entsprechend.

Die Umsetzung in Ton und Bild fällt hier noch grandioser aus, als beim ersten Teil. Durch die vielen Schießereien und durch andere, blutige Konfrontationen, die die Vorlage zu Bieten hat, gerät diese OVA zu einem blutigen Effektspektakel.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ja was soll man sagen, großartig. Ich kann nichts über die deutsche Syncro sagen da ich mir den Film bisher nur untertitelt angesehen habe.

Im Vergleich zur TV Serie hält sich die OVA bekanntlich genauer an den Manga.

Das Victoria auch in der OVA etwas mehr im Vordergrund steht, empfinde ich nicht als Manko da sie den "Menschlichenaspekt" vertritt, zumal sie in der OVA eine stärkere Figur macht.

Die aus dem Manga bekannten SD (Super Deformed= Kopffüßler) Einlagen sind ebenso, wie die Action Sequenzen brilliant umgesetzt. Die Charactere (auch die "Bösen") sind sehr gut ausgearbeitet und gewinnen durch kurze aber geziehlte Dialoge an tiefe.

Die OVA ist nichts für zarte Gemüter d.h. das Blut spritzt in Strömen und auch der Held der Serie Alucard, tritt erbarmungsloser als eh und je in erscheinung.

Die DVD ist für jeden Fan ein Muß. Liebhaber von Action-Movies werden ebenfalls auf ihre Kosten kommen.

Wer jedoch eine umfangreiche Story erwartet könnte enttäuscht werden, im Prinzip ist der Haupthandlungs Strang kurz abgerissen:

2 Vampire mit einer Armee von Guhlen versuchen die Festung der Hellsing Organisation zu stürmen... und dann gehts rund ^^
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar