Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen12
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. März 2010
Eine entzückende und auch spannende Geschichte zum Thema Freundschaft. Deutsch überwiegt - Englisch ist sehr gut in den Gesamttext integriert und überfordert junge Kinder nicht. Trotzdem würde ich empfehlen, dieses Buch gemeinsam mit den Eltern zu lesen - einfach vorlesen lassen und bei den englischen Passagen ein bißerl nachhelfen. Ich würde es eher als "Mädchenbuch" einstufen. Geeignet für Kinder in der Volksschule, die bereits Englisch haben. Meine Tochter (8 Jahre) und ich haben noch kein besseres Englisch-Einsteigerwerk gefunden. Sehr empfehlenswert!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2012
We live in Germany and our daughter is an English speaker learning German. She is 8 years old and has really enjoyed reading this series by Renata Ahrens. It is not just that it is in both languages, but also the message about building friendships between cultures.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2012
This is a story about inter-cultural friendship in a school. Claire, nine-year-old from Ireland who doesn't speak German at all, has moved to Germany because of her father's business. She became a friend with Marie, a classmate in her class and speaks only German. That is funny and heart-warming to see how both of two make a communication without a common language. Often Marie had to ask her mother when she could not correctly express her ideas in English. Marie's mother is good at teaching... the first phrase she taught to Marie was" would you like to play with me in the afternoon?", because Marie wanted to invite Claire to her house. In some months later, Marie started speaking English a little bit, and Claire became very fluent in German. That's amazing!
In the story, we can see a lot of unique characters. For example, there is a teacher who always encourage pupils to build a good relationship each other, and a naughty classmate who had done a pick-pocket. So much heart warming and crying...this book is special to me.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2009
Das Buch eignet sich gut für Drittklässler, die Spaß an Englisch haben. Es ist leicht zu lesen, auch wenn man nicht jede Vokabel kennt.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2016
Für Dritt- oder Viertklässler bestimmt sehr schön, was allerdings meiner Meinung nach noch genauer dastehen sollte. Ich habe das Buch für meine Elfjährige Tochter gekauft, die das zweite Jahr Englisch in der Oberschule hat und ihr hat es nicht so viel Spaß gemacht, da sehr wenig englische Passagen dabei sind, sondern eher nur einzelne Wörter oder kurze Sätze. Wir haben es an eine Drittklässlerin weiterverschenkt und die war zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2013
Tolles Buch. Empfiehlt sich für Kinder, die in der Schule Englisch lernen. So werden sie der englischen Sprache noch näher gebracht + haben auch Spaß daran. Dadurch, dass auch die deutsche Sprache vorhanden ist, verstehen die Kinder schnell den Zusammenhang + lernen dadurch einfacher, als im Unterricht in der Schule. Zudem macht es auch viel mehr Spaß.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2014
Wir hatten das Buch bestellt, weil uns die Detektivgeschichten von Renate Ahrens so gut gefallen hatten. Diese Geschichte ist aber doch ein bisschen simpel und die englischen Passagen viel zu kurz. Das geht schon für Kinder der 2. oder 3. Klasse (im Nachhinein betrachtet ist das wohl auch die Zielgruppe), für die ist das buch dann auch sehr nett.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2014
hab den Inhalt nicht gelesen, ist ein Geschenk für mein Patenkind aus Amerika, fand die Idee zwei Sprachen auf eine seite zu bringen sehr gut
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2008
Dieses Buch ist einfach nur klasse!! Unsere Tochter hat es bekommen, nachdem es im Radio schon als "Geheimtipp" vorgestellt wurde. Sie hat es an wenigen Abenden durchgelesen. Von den Geschichten, die Claire und Marie erleben hat sie immer voller Begeisterung erzählt. Es hat Spaß gemacht ihr dabei zuzuhören. Das Buch ist nur zu empfehlen!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2016
unsere Tochter wollte Englische Bücher zum lesen.
Da sie aber aktuell in der 4 Klasse ist, war ich mir nicht sicher ob das Ebglisch was sie in der Schule aktuell haben ausreicht dafür.
Gut finde ich dass es in einem leichten Englisch ist, allerding empfinde ich es als noch zu schwierig für die Grundschule.
Es wird der Inhalt des Textes zwar teilweise in dem Deutschen Text wieder gegeben - bzw drauf eingegangen, dennoch werden wir die Bücher vielleicht doch erst nächstes Jahr noch mal auspacken :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden