Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen15
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Juni 2007
Musikalisch ist hier weder etwas zu bemängeln noch zu verbessern: Rob Zombie in allerbester Form - man kann nur Lautstärke hochdrehen und auf Dauerrotation stellen. In meiner nunmehr 25jährigen Metal- Sammlung gibt es wenige Werke, die mit ähnlicher Power und musikalischer Qualität aufwarten können! Erwähnenswert auch das liebevoll gestaltete Booklet in bester Comic-Manier mit dem ureigenen Humor des Meisters... Unverzichtbar!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2003
Ich muss sagen diese CD ist ein Wunder... die musik rockt ohne Ende und wird nie langweilig... sie hat sogar meine bisherige No. 1 vom Thron gestoßen.. lediglich die kurze Laufzeit ist ein kleiner Dämpfer... aber wer gute Musik hören möchte: Kaufen!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2013
Kein Künstler verbindet Film und Musik in einer Person so stark wie Rob Zombie. Ich bin kein Fan von Filmen, wohl aber von guter Rockmusik. Und das ist "Hellbilly deluxe" auch, gute Rockmusik. Die Inspiration durch Filme bzw. die Zitate aus solchen sind eine willkommene Abwechslung zu der Mainstream-Rockwelt. Mit vielen Anleihen aus dem Industrial Bereich versteht Rob Zombie kraftvolle und atmosphärische Lieder zu kreieren. Insbesondere Songs wie der Achtungserfolg "Dragula" oder "Superbeast" setzen sich schnell fest im Rockerohr.

Ich hatte sogar die Tendenz auch noch den fünften Stern zu vergeben, hab es aber doch gelassen, da nicht alle Lieder überzeugen. Insbesondere "How to make a monster" sehe ich als Totalausfall (oder ist das irgendein Gag, den ich nicht verstehe?).

Insgesamt bleibt aber die absolute Kaufempfehlung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 28. Januar 2003
Ich kann nur sagen: Die Scheibe ist ein Pflichtkauf für alle Cyber-Rock Fans. Ich glaube, es gibt keinen Tag an den Rob Zombies Werke nicht aus meinen Boxen dröhnt. Ein Manko gibt es leider. Es gibt einfach zu wenig Werke. Seine Zwischenstücke wo irgendwelches Gesabbel oder andere Sachen ertönen sind zwar ganz witzig, sind aber in meinen Augen nur Lückenfüller auf der CD. Ich kann aber trotzdem die Scheibe (und auch seine anderen) nur empfehlen. Alleine Dragula und Living Dead Girl sind mit die geilsten Stücke. Also: Kaufen!!!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2001
Ich muss zugeben das dies ein wircklich geniales Werk von Rob Zombie ist. Heavy-Metal /Hard-Rock vom feinsten. Nicht nur meisterhafft gespielt sonder auch toll gesungen. Besonders zu empfelen sind die Songs: "Superbeast" und "Dragula". Also. Reinziehen ,abfeiern!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2013
Rob Zombie ist mittlerweile einer meiner Lieblinge. Vor einem Konzert, letztens, kannte ich von ihm noch nicht viel. Das änderte sich nach diesem genialen Konzert. Das Manko: Hier bei Amazon gibts viele Alben von ihm, die aber teils fast genau die selben Songs enthalten. Aber macht nichts. Die Alben sind nicht besonders teuer und die Investition lohnt sich. Dieses Album hier gefiel mir nicht so sehr wie "Icon". Manche Songs sind einfach nicht nach meinem Geschmack. Aber andere rocken dafür umso mehr.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2007
Auch mit diesem Album bekommt man als Rob Zombiefan einen stilistisch wohl durchdachten Mix aus melodischen Klängen, Gitarrenriffs und interessanten Lyrics. Insgesamt ist das Werk sehr abgerundet und wirkt dadurch inhaltlich sehr homogen, sodass die meisten Tracks wirklich gut sind und immer wieder gehört werden können. Die CD - Aufmachung orientiert sich nach wie vor sehr an den frühen Werken Zombies und ist daher auch ein unumstößlicher Beweis für seine musikalische Authentizität, die ihm über volle zwei Jahrzehnte noch nicht verloren gegangen ist. Für Freunde des guten Industrial Rock ist diese Platte ein absolutes Muss und auch manch anderer sollte zumindest einmal hineingehorcht haben. Top!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2013
Rob Zombie ist eigentlich nicht ganz mein Genre. Ich bin eigentlich eher ein Fan von Death und Brutal Death Metal. Aber Rob Zombie ist mittlerweile schon ein Klassiker, der weder in der Musik-, noch der Filmesammlung fehlen darf. Vielleicht werden mir eingefleischte Fans widersprechen, aber ich finde das Hellbilly Deluxe sein bestes Album und es lohnt sich in jedem Fall, es zu kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2012
Also ich kann mich im weitesten Sinne den Leuten davor anschließen, aber ich finde auch die Zwichensongs gut. Das album hat mich somit an zum Beispiel den Soundtrack zu "From Dusk till Dawn" erinnert, was den aufbau angeht. Vom Sound her kommt es aber meiner Meinung nach deutlich mehr nach filmmusik á la "Queen of the Dammned"
Ich würd's wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2007
Wo Rob Zombie draufsteht ist auch Rob Zombie drin, wunderbarer, bodenständiger Metal der extra eingängigen Kategorie.
"Dragula" oder "Superbeast" sind absolut Partytauglich und laufen bei uns teilweise in der Disco.
Kaufempfehlung an jeden der auch nur das geringste Interesse an Rockmusik hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden