Helix 1 Staffel 2014

Amazon Instant Video

Staffel 1
(3)
In HD erhältlich

1. Tod im ewigen Eis AGES_16_AND_OVER

Ein Spezialteam von Viren-Forschern, angeführt von Dr. Alan Farragut (Billy Campbell), wird zur Forschungsstation Arctic Circle gerufen, um dort einen tödlichen Virus zu untersuchen, dessen Ausbruch verheerende Auswirkungen auf die gesamte Menschheit haben könnte.

Laufzeit:
41 Minuten

Verfügbar in HD auf unterstützten Geräten

Tod im ewigen Eis

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 1

Details zu diesem Titel

Genre Thriller
Staffel-Jahr 2014
Studio SONY
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

2.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 28. Juli 2014
Verifizierter Kauf
Ein Virus, der ausbricht, und von einem Team der CDC eingedämmt werden soll, viel mehr Infos hatte ich vor dem Kauf nicht und stellte mich auf eine Serie in Richtung "Conatgion" und "Outbreak" ein.
Mittlerweile habe ich jedoch 9 Folgen gesehen und diese anfängliche Erwartung hat sich nicht bestätigt.
Die Serie geht immer mehr in Richtung Science Fiction und Fantasy, was den einen oder anderen enttäuschen könnte. Da ich persönlich aber auch sonst solche Serien und Filme schaue, macht mir das nichts aus. Ganz im Gegenteil, denn dadurch erhielt die Serie meines Erachtes nach immer mehr Facetten und Handlungsstränge, die mich zum Weiterschauen anregten.
Doch darin liegt auch die Gefahr für den weiteren Verlauf der Serie, denn bisher wirken die einzelnen Handlungsstränge noch relativ stimmig, es bleibt aber abzuwarten, wie plausibel und glaubhaft diese fortgeführt und verknüpft werden.
Besonders gut gefallen mir die Kulisse und die teilweise düstere Atmosphäre, die Produktion wirkt in der Regel qualitativ wertig und der Einsatz von Musik ist teilweise zwar recht skurril aber stilvoll. Die Charaktere könnten ein bisschen mehr Tiefe gebrauchen, genau so wie die sozialen Interaktionen der Protagonisten - zumindest im Vergleich zu anderen Serien. Die Kameraführung und der Schnitt sind abwechslungsreich und kreativ. Allgemein gibt es diesbezüglich sehr gute Ansätze und Ideen, die meiner Meinung nach jedoch nicht immer konsequent genug umgesetzt werden.

Vorsicht Spoiler!
Als recht eintönig erwartet, treffen hier ganz viele Serienelemente zusammen, die ich so noch nicht zusammen gesehen habe.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Konstantinos Darampoucas am 5. September 2014
Format: Amazon Instant Video Verifizierter Kauf
Die Geschichte lässt hoffen und fängt gut an, aber dann passiert einfach nichts Schlaues mehr. Die letzten Folgen hätte man auch zu einer zusammenfassen können. Zudem ist die Serie billig gemacht. Die Schauspieler sind in ihren Möglichkeiten begrenzt und alles spielt sich auf der Station ab.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von FlohBock am 18. September 2014
Format: Amazon Instant Video
Die Serie erinnerte mich an einen billigen Horror-01815-Streifen. Nach drei Folgen war Schluss für mich - aufgrund der vielen aktuellen Serien mit besser Qualität kann man seine Lebenszeit besser investieren (z.B. the Walking Dead, House of Cards, Boardwalk Empire, Game of Thrones, Breaking Bad, Ray Donovan usw usw ....)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen