Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Helge from best to worst

D. Schrenker
 
Hörspiele 1 & 2(Sonderedition)
Hörspiele 1 & 2(Sonderedition)
"der komischste Helge! Sein Hörpsielsammelsurium brachte selbst so manchen Hasser zum bepinkeln. In der Sonderedition natürlich doppelt so meisterlich."
Es rappelt im Karton!
Es rappelt im Karton!
"der ultimative Helge! Bestes Studioalbum. Enthält gleichermaßen viel Musik- wie Hörspielklassiker. Das Album ohne Durchhänger. Komprimiert-klassisch."
Guten Tach!
Guten Tach!
"der Ur-Helge! Obwohl die Hörspiele bedeutend älter sind, ist "Guten Tach!" für mich der Urknall. Wird mit dem Alter immer besser. Wie guter Wein oder schlechte Angewohnheiten."
Jazz
Jazz
"der musische Helge! Nicht witzig, aber essenziell für Helge-Fans, zumal der Begriff "Jazz" bei Schneider Genreübergreifend genutzt wird."
Da Humm!
Da Humm!
"der Brockhaus-Helge! Zwei vollgestopfte Silberlinge mit teils genialem aber auch teils durchschnittlichem Helge-Output. Allein die Menge machts hier schon."
Es gibt Reis, Baby
Es gibt Reis, Baby
"der Kommerz-Helge! Sein erfolgreichstes Album bisher. Katzeklo sei dank. Alles in allem aber Helge-technisch gesehen nur guter Durchschnitt."
Seine grössten Erfolge
Seine grössten Erfolge
"der biblische Helge! Am Anfang war das Wort. Das erste Album des Dadaisten ist zwar Geschmackssache, aber da es nunmal das Erste ist.."
Hefte raus - Klassenarbeit!
Hefte raus - Klassenarbeit!
"der gelangweilte Helge! Also das war wohl nix. Bei über einer Stunde Laufzeit sticht einzig die Katzenoma hervor. Der Rest ist entbehrlich."
Out of Kaktus (Songs aus dem Kaktus)
Out of Kaktus (Songs aus dem Kaktus)
"der letzte Helge! Nein. So nicht. Entweder gehen dem Mann die Ideen aus, er hat keine Lust oder die Entwöhnungsphase von Buddy Casino und Peter Thoms ward noch nicht überwunden. Sehr entäuschend!"
Eiersalat - Eine Frau geht seinen Weg
Eiersalat - Eine Frau geht seinen Weg
"der belesene Helge! Platz zehn für sein Hörbuch. Aus dem einfachen Grund, weil es weder komisch ist noch swingt. Sonst fällt mir leider kein Grund ein Helge zu hören, also.. sitzen! Du Schwein!"