Jetzt eintauschen
und EUR 5,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Heiligtümer und Tempel der Griechen [Gebundene Ausgabe]

Gottfried Gruben , Max Hirmer , Albert Hirmer
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 544 Seiten
  • Verlag: Hirmer; Auflage: 5 (31. Dezember 2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3777484601
  • ISBN-13: 978-3777484600
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 13,9 x 4,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.090.616 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Für eine Reise auf den Spuren der Griechen dürfte es kaum einen besseren Führer geben." (Hellweger Anzeiger)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Standardwerk zur Architektur 23. Dezember 2012
Format:Gebundene Ausgabe
"Der Gruben" ist seit Jahrzehnten das deutschsprachige Standardwerk zum griechischen Tempel. Auf den ersten 45 Seiten stellt der Bauforscher Gruben die prähistorische Architektur bis 700 v.Chr. dar, von Troja über Mykene bis zu Lefkandi. Danach beschreibt er nicht mehr rein chronologisch, sondern Ort für Ort: Zunächst das Mutterland, dann Unteritalien und Sizilien, schließlich das kleinasiatisch-ionische Griechenland. Der Band schließt mit "hellenistischen Gesamtanlagen" (Kos, Lindos, Pergamon) sowie einem Index der Fachausdrücke. Es ist also mehr ein architekturhistorischer Reiseführer als eine entwicklungsgeschichtliche Abhandlung - und genau das macht auch den einzigartigen Ansatz dieses Buches und seine Stärke aus.
Bisweilen fällt eine altväterliche Wortwahl auf, bisweilen ist das Urteil etwas subjektiv und wertend, wie es in der Bauforschergeneration Grubens manchmal der Fall ist, meist fehlen die Nachweise, da der Band ohne Fußnoten auskommt. Aber alles in allem ist es, nicht zuletzt durch die vielen Karten und Zeichnungen, ein ziemlich grundlegendes und gutes Buch, das auf jeder längeren Reise durch Griechenland oder die kleinasiatische Westküste dabei sein sollte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa5af71d4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar