Heißes Thailand! Kultur & Lust! und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 13,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,70 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Heißes Thailand! Kultur & Lust! Taschenbuch – 28. Februar 2009


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 13,99
EUR 13,99 EUR 38,75
16 neu ab EUR 13,99 1 gebraucht ab EUR 38,75

Wird oft zusammen gekauft

Heißes Thailand! Kultur & Lust! + Heisse Girls & Schwüle Nächte: Edition Thailandromane + Spaßbad Pattaya
Preis für alle drei: EUR 40,78

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 200 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 2 (28. Februar 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3837072754
  • ISBN-13: 978-3837072754
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 1,1 x 20,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.031.063 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Autor Rüdiger Schlosser wurde 1967 in Heidelberg geboren, und hat fast 36 Jahre in der Nähe von Heidelberg gelebt. Beruflich hat er eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann absolviert, und einige Jahre in dem erlernten Beruf gearbeitet. Anfang 2002 zog er nach der Trennung von seiner Frau in die Nähe von Hamburg, wo er heute noch lebt. Danach hat er sich mit den verschiedensten Jobs durchs Leben geschlagen. Zuletzt war er drei Jahre als Handwerker beschäftigt. Das Land des Lächelns hat er bisher acht Mal besucht.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ihlau, Martina am 28. April 2010
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein abgrundtief schlechtes Buch über ein wundervolles Land! In seinem Urlaubsbericht liefert der Autor alle Klischees frei Haus, die ohnehin bekannt sind, ohne wirklich auf die Kultur und die Hintergründe der fremden Mentalität einzugehen. Die Schilderungen über Land und Leute bleiben an der Oberfläche, sind weder interessant noch witzig.
Zur simplen Sprache des Autors , die weder fesselt noch amüsiert, kommt noch die falsche Interpunktion, in jedem Satz sind zwei bis 3 Kommas zu viel, an denen man beim Lesen hängen bleibt.
Der Thailand - Neuling erfährt nichts wirklich Wissenswertes, der Thailandkenner ärgert sich über so viel Oberflächlichkeit, der Zufallskäufer wundert sich, dass so ein Buch überhaupt gedruckt wird.
Thais - vergebt dem Autor.Er meint es nicht böse, er weiß es nicht besser. Mai pen rai.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thorsten Kerber am 13. August 2009
Format: Taschenbuch
Zuerst war ich sehr skeptisch, ob ich 16.80 Euro für ein Buch ausgeben soll, von dem ich bis jetzt nichts gehört hatte. Doch ich wurde angenehm überrascht, denn es ist humorvoll und autobiografisch geschrieben. Das pulsierende Leben, die brodelnden Garküchen im Herzen von Bangkok, konnte ich mir so richtig vorstellen. Die Stadt Chiang Mai im Norden Thailands und der Wat Doi Suthep, ein grossartiger Tempel über der Stadt werden ausführlich beschrieben. Natürlich darf man auch einen Blick in die Barszene Thailands werfen und die Hauptperson führt geschickt durch die skurrile Reise, die ich schon als kleine Odyssee bezeichnen würde. Man sollte eigentlich öfter den Mut haben einfach mal aus dem Alltagstrott auszubrechen. Wann gibt es mehr Lesestoff dieser Art?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manfred W. am 4. August 2009
Format: Taschenbuch
Ich habe schon das erste Buch dieses Autors begeistert verschlungen und nur durch einen Zufall erfahren, dass schon ein zweites Werk existiert, in dem er ebenso spannende Abenteuer im stetig heissen Thailand erlebt. Natürlich besucht er wieder die Bars mit ihren verlockenden und hübschen Mädchen aber dieses Mal kommt auch die Kultur dieses exotischen und einmalig schönen Landes nicht zu kurz. Das Buch hat mich motiviert demnächst selbst wieder eine Fernreise in das interessante Thailand zu unternehmen. Natürlich packe ich dann diesen informativen Reisebericht in mein Handgepäck. Super! Ich freue mich schon auf weitere Bücher!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen