Heiß auf Kaltakquise: So vervielfachen Sie Ihre Erfolgsqu... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 21,61

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 12,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Beginnen Sie mit dem Lesen von Heiß auf Kaltakquise auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Heiß auf Kaltakquise: So vervielfachen Sie Ihre Erfolgsquote am Telefon [Broschiert]

Tim Taxis
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (127 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Inhaltsverzeichnis

INHALTSVERZEICHNISHeiß...VorwortWas Ihnen dieses Buch bringt und wie Sie damit ganz selbstverständlich lernenSo arbeiten Sie effektiv mit diesem Buch1 WAS SIE FÜR IHREN AKQUISE-ERFOLG UNBEDINGT WISSEN SOLLTEN1.1 Hallo, wer ist da? Auf beiden Seiten ist ein Mensch1.2 So mach ich das (n)immer! Eigene Muster erkennen und flexibler werden1.3 So macht er das (n)immer! Musterbrecher in der Kunden-Wahrnehmung1.4 Hören Sie auf zu verkaufen: Stellen Sie den Kunden in den Mittelpunkt1.5 Beziehungsaufbau am Telefon: gerade beim Erstkontakt1.6 Hit oder Shit? Die Magie der Sprache1.7 Der rote Faden im Akquise-Gespräch2 JAWOLL, SO SIND IHRE AUFTRAGSBÜCHER IMMER VOLL2.1 Quick & Easy: So planen Sie einzelne Telefon-Aktionen2.2 Die Vertriebspipeline: Planen Sie Ihr Vertriebsergebnis systematisch2.3 So nutzen Sie die Vertriebspipeline in der Praxis3 SO GEHT´S IMMER GUT: ANLEITUNG FÜR EIN GLÜCKLICHES HIRN3.1 Ja-Kunden, Nein-Kunden, Jain-Kunden3.2 Ihr Umgang mit dem "Nein" - und warum ein "Nein" gut ist3.3 Der Erfolg sitzt zwischen den Ohren3.4 Wie viel Erfolg darf´s heute sein?4 START-ZIEL-SIEG: DER ABSCHLUSS BEGINNT MIT DER VORBEREITUNG4.1 An wen möchten Sie verkaufen? Erstellen Sie Ihr Ideal-Kunden-Profil4.2 Ihr optimaler Ansatz in der Kundenorganisation: Den Entscheider finden4.3 Die Vorab-Recherche: So viel wie nötig und so wenig wie möglich4.4 Ihr optimaler Arbeitsplatz für die Telefonakquise4.5 Stichwort Gesprächsleitfaden: Hilfe oder Ballast?4.6 Der Brief vor dem telefonischen Erstkontakt - das Ende eines Mythos4.7 Bevor Sie den Hörer in die Hand nehmen: Bitte beachten Sie noch dies!5 DER ERSTANRUF: VOM EMPFANG ÜBERS VORZIMMER ZUM ENTSCHEIDER KOMMEN5.1 Die Begrüßung5.2 Die Zentrale - So bekommen Sie Namen & Durchwahl des Entscheiders5.3 "Worum geht es?" So erobern Sie das Vorzimmer5.4 Special: Der Anrufbeantworter - Freund oder Feind?6 DAS ENTSCHEIDER-TELEFONAT: MIT SOGWIRKUNG INTERESSE WECKEN6.1 Gesprächseinstiege nach Schema F und warum sie nicht funktionieren6.2 Sogwirkung: Neue Gesprächseinstiege, die 100%ig funktionieren6.3. Die Kundenergründung: Fragen sind Ihr Weg zum Ziel6.4 Die TAXIS Methode in der Praxis: Überzeugen ohne argumentieren6.5 Aktives Zuhören: Vom Was zum Wie7 ARGUMENTATION AUS KUNDENSICHT: DEN NUTZEN AUF DEN PUNKT BRINGEN7.1 Sie wollen einen Termin? Dann hören Sie auf, hre Produkte zu verkaufen!7.2 Warum Kunden kaufen und uns Termine, Anfragen und Aufträge geben7.3 Verkaufen ist wie Angeln: Mit Argumentation aus Kundensicht beißt er an8 "KEINE ZEIT", "KEIN INTERESSE": SO FÜHREN SIE GESPRÄCHE GEKONNT WEITER8.1 Einwandbehandlung: Was Sie konkret beachten sollten8.2 Die häufigsten Einwände und die effektivsten Techniken damit umzugehen8.3 Direkte Anwendung: So funktionieren die Techniken konkret9 DER ABSCHLUSS: WIE SIE DEN SACK ZUMACHEN9.1 Sie führen, der Kunde folgt - bis zum gewünschten Ergebnis9.2 So verabschieden Sie sich - und Ihr Kunde wird Wort halten10 EFFEKTIVE NACHBEARBEITUNG: IM ZWEITEN SCHRITT DOCH NOCH GEWINNEN10.1 Reflektieren Sie - und steigern Sie Ihre Erfolgsquote kontinuierlich10.2 Wie steht das denn da? Dokumentation Ihrer Ergebnisse10.3 So versenden Sie wirkungsvolle E-Mails und Unterlagen10.4 Runde 2: Nachtelefonieren und Termin bzw. Anfrage sichern!10.5 Angebote nachtelefonieren: So holen Sie den Auftrag!StichwortverzeichnisLiteraturverzeichnisÜber den Autor

‹  Zurück zur Artikelübersicht