Menge:1
Hedy Lamarr - Secrets of ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 10,75 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Hedy Lamarr - Secrets of a Hollywood Star / Ekstase (2 DVDs)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Hedy Lamarr - Secrets of a Hollywood Star / Ekstase (2 DVDs)


Preis: EUR 25,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 21,50 2 gebraucht ab EUR 19,88
EUR 25,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray in der Aktion 7 Tage Film-Angebote.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Hedy Lamarr - Secrets of a Hollywood Star / Ekstase (2 DVDs) + Samson und Delilah [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 34,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Hedy Lamarr
  • Künstler: Mischa Marx, Fosco Dubini, Donatello Dubini, Barbara Obermaier M.A., Monique Indra, Cardo Dubini
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • Erscheinungstermin: 16. Januar 2009
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 85 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001N2WG3S
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.217 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Hedy Lamarr verkörperte mit ihren Skandalen und Provokationen den aus Europa importierten schwarzhaarigen, verführerisch sündigen Startypus und war ein von Hollywood geschaffenes Vehikel für Wünsche, Träume und erotische Projektionen. Die Doppel-DVD präsentiert den Dokumentarfilm Hedy Lamarr: Secrets of a Hollywood Star, der sich in 16 Kapiteln dem Leben und dem Mythos der "schönsten Frau des Jahrhunderts" nähert, und den legendären Klassiker Ekstase, der durch den Auftritt der nackten Hedy Lamarr zum Skandal wurde.

VideoMarkt

"Hedy Lamarr - Secrets of a Hollywood Star": Dokumentarische Annäherung an das Leben und Wirken der österreichischen Schauspielerin Hedy Kiesler, die unter dem Namen Hedy Lamarr in den 30er- und 40er-Jahren zu Weltruhm gelangte. Neben Zeitzeugen und Filmwissenschaftlern kommt die 2000 verstorbene Kiesler/Lamarr im Rahmen eines Interviews aus dem Jahr 1970 selbst zu Wort. "Ekstase": In der nicht stattfindenden Hochzeitsnacht erkennt die junge Eva, dass ihre Hochzeit mit dem älteren Emile ein Fehler war. Sie kehrt zu ihrem Vater zurück und reicht die Scheidung ein. Außerdem lernt sie den jungen Adam kennen.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nathaniel am 19. März 2015
Format: DVD
Ich kann mir das Gefühl nicht verkneifen, dass die Dokumentarfilmer das Leben der Diva als Vehikel nutzen, um die "böse" Traumfabrik Hollywood mit ihrem "Starsystem" bloßzustellen. Wenn man eine Art Biopic dieser tollen und vielseitigen Frau erwartet, wird man hier bitter enttäuscht. Dem Autorenteam geht es mehr um die Mythenbildung eines Hollywoodstars als um die Wahrheit. Wer war Hedy Lamarr? Was trieb sie an? Offensichtlich trug die Schauspielerin selbst dazu bei ein verzerrtes Bild von sich zu geben. Das begreifen wir nach Anschauen der Doku auch. Die vielen Mosaikstückchen aus Interviews nähern sich an den Menschen dieses Mythos an, aber ein in sich geschlossenes Bild über diese Frau wird in der Doku gar nicht angestrebt. Das ist eine vertane Chance.
Ich hoffe sehr, dass es irgendwann - sei es in Wort oder Bild - gut recherchierte Dokumentation dieses wirklich filmreifen Lebens geben wird. Allein die Vorstellung, dass die jüdische Frau eines Nazis in einer Nacht & Nebelaktion Wien verlässt und innerhalb kurzer Zeit zu einem der größten Filmstarts aufsteigt, die in ihrer Freizeit(!) eine Jahrhunderterfindung macht, ist irre genug für einen Hollywoodfilm...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD
Hedwig Eva Maria Kiesler wurde 1914 als Tochter eines Bankdirektors und einer Konzertpianistin in Wien geboren und ging noch als Teenager nach Berlin, um sich dort bei Max Reinhard in der Kunst des Schauspiels zu üben. Es folgten Rollen in Spielfilmen, so spielte Hedwig Kiesler bereits 1932 eine ihrer ersten Hauptrollen (neben Heinz Rühmann und Hans Moser) in MAN BRAUCHT KEIN GELD. Doch erst im folgenden Jahr entstand der tschechisch/österreichische Film unter der Regie von Gustav Machatý, der sie berühmt machen und in die Geschichte des Films eingehen lassen sollte: SYMPHONIE DER LIEBE, bis heute besser und allgemein bekannt als EKSTASE. Der melodramatische Charakter des Films ging schnell unter, im Gespräch waren die skandalösen Nacktszenen: Hedwig Kiesler badet im See, läuft durch den Wald und über Wiesen hinter ihrem flüchtigen Pferd hinterher - alles splitternackt. Doch als mindestens ebenso skandalträchtig erwies sich ihr lustvoll verzücktes Mimikspiel beim anschließenden, außerehelichen Sex (bei dem sie, ebenso wie ihr Partner, vollkommen angezogen ist!), das dann letztendlich auch zur neuen und bleibenden Titelvergabe EKSTASE führte. Hedwig Kiesler hatte sich in der Filmwelt soeben einen Namen gemacht, durch ihre anschließende Heirat mit Fritz Mandl erlitt ihre Karriere als Filmschauspielerin allerdings zunächst einen Knick. Mandl, der für die Rüstungsindustrie tätig war und sowohl mit Benito Mussolini wie mit Adolf Hitler in 'geschäftlicher Beziehung' gestanden haben soll, soll Hedwig despotisch von der Schauspielerei ferngehalten und sogar jede vefügbare Kopie von EKSTASE aufgekauft haben, um diese zu zerstören. Hedwig floh aus Wien und in London begegnete sie dann Louis B.Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mad Circus am 15. Juli 2010
Format: DVD
Die Dokumentation gibt einen sehr guten Einblick in das Leben der interessanten Hollywoodlegende Hedy Lamarr. Mich hat insbesondere das alte Studiosystem interessiert und paradigmatisch steht die Karriere von H.L. für die Verfahrensweise der Studiobosse und die Logik der Verwertungsmechanismen. Der Bonusfilm "Ekstase" ist etwas für eingefleischte Filmfans und zeigt die ersten Nacktszenen der Welt.

Die Edition ist sehr wertig und umfasst umfangreiches Material zur "Weiterbildung" und Vertiefung. Für Filmfreunde sicher unverzichtbar. Wer das Geld nicht hat, sollte trotzdem mal in der Bibliothek nach der Box Ausschau halten. Das Anschauen lohnt sich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen