holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen12
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:10,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. November 2010
Dieses Buch macht glücklich! Intelligent und witzig geschrieben, dabei sehr philosophisch und tiefgründig. Jeder kann seine Lehre für sich daraus ziehen, man fängt an, das eigene Leben (schmunzelnd) zu überdenken. Im Gegensatz zu so manchem Ratgeberbuch ist es sehr zu empfehlen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2016
Recently I was suggested to read this book on Happiness.

The book offers a very easy way into the psychology behind happiness. Having said that, I do find the book sometimes too simple. Hector, as the main character, is a bit too naïve and the writing style sometimes a bit too simple. Almost condescending and childish at some points.

Still, I am happy that I have read the book and I would certainly recommend others to read it as well. In addition to the ‘lessons’ given in the book, there were many things to discover between the lines for me as well.

I have also written a more elaborate review: [...].
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2014
Hector and the Search for Happiness is a novel set in various countries around the world and at first, I found it interesting that Mr Lelord doesn’t call those countries by their names but rather prefers to describe what they are famous for. As I read on, I noticed that this was one of Lelord’s quirks that would become annoying the more I encountered them.

Hector, our main character, is a psychiatrist but I really didn’t buy that. Sure, sometimes he thinks and says very smart things, but most of the time he acts and thinks like a child or maybe a pubescent. Or is this what men are really like?

Plot-wise, Hector and the Search for Happiness is a bit repetitive. Hector visits various countries, but what he does there doesn’t differ much from what he did in the last country, with one tiny exception that helps to speed up the story. What I really can’t stand is the writing style. The novel is written like a children’s book. And maybe it is one. I don’t know. While this writing style was original at the beginning, it started to get so annoying I was considering quitting the book. Well, I sat through it ’til the end. If you think you can handle a novel targeted at adults with the writing style of a children’s book, buy it. I mean, it’s a bestseller after all. I don’t know why.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2016
Ein sehr schönes Buch! Ich hab es verschenkt und die Botschaft des Buches ist perfekt dafür. Ich kann es nur empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2014
After having watched the movie, I felt the urge to read the book.
And what can I say, I wasn't disappointed. :)
Hector and his companions along his journey are great characters! One can easily put oneself in Hector's place and find wisdom in the lessons about happiness.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 3. Oktober 2011
"Hector and the search for happiness" ist eines dieser wunderschönen kleinen Bücher, die man leicht übersehen kann und die man eigentlich gelesen haben sollte. Ja es ist stilisitisch nicht gerade das größte Highlight, aber die Message, welche hinter den kurzen Kapiteln steckt, ist so motivierend und aufbauend. Der Leser lernt hier mit Hector, dass Glück nicht unbedingt dort zu finden ist wo man es sucht und das weder Geld noch Macht oder Ruhm wirklich glücklich machen. Vielmehr kommt es auf die kleinen anderen Dinge an.
Was mir besonders gut gefallen hat, ist die Art und Weise wie dieses Buch den Leser in die Rolle eines Kindes drückt, welches Hector zuhört. Und das obwohl doch Hectors größte Fähigkeit (seines Zeichens Psychologe) selbst das "zuhören" ist. Hector betrachtet die Welt auf sehr kindlich, spielerische Weise und das reißt irgendwann einfach mit.

Das Englisch ist außerdem recht einfach, so dass auch weniger versierte Leser keine Probleme haben sollten.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2014
kann dieses buch nur weiterempfehlen. es ist sehr unterhaltsam geschrieben und man muss kein psychologe sein, um die paralellen zu unserem täglichen leben zu erkennen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2013
Eine wertvolle Zeit verbringt man mit diesem Buch - auch ein super Geschenk für jeden Freund.
Sehr empfehlenswert! Wünsche nur mehr solche Bücher!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2014
It's quite short and childishly written, but it's a very cute book. Doesn't make you understand happiness though, it's just a nice story.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2016
Hector ist sehr unterhaltsam, einfach nett zu lesen. In recht leichtem Englisch geschrieben, somit gut um die Sprache zu vertiefen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden