Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Heart of the Matter

Wolfgang Haffner Audio CD
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 23. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,49 bei Amazon Musik-Downloads.


Wird oft zusammen gekauft

Heart of the Matter + Manu Katche
Preis für beide: EUR 31,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Manu Katche EUR 14,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (26. Oktober 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Act (Edel)
  • ASIN: B0099X2ZKM
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 56.132 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. NachoWolfgang Haffner feat. Bruno Müller 6:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. BingWolfgang Haffner feat. Céline Rudolph & Magnus Lindgren 7:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. LunaWolfgang Haffner feat. Shovell 5:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. DomWolfgang Haffner 6:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Between a Smile and a TearWolfgang Haffner 5:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. LeoWolfgang Haffner feat. Chuck Loeb 7:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. HelloWolfgang Haffner 4:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Melodia del VientoWolfgang Haffner feat. Thomas Quasthoff & Bruno Müller 4:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Here's to LifeWolfgang Haffner feat. Till Brönner & Chuck Loeb 5:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Island LifeWolfgang Haffner 5:01EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Heart of the Matter ist eine konsequente Fortsetzung des Weges, den Wolfgang Haffner mit den Vorgängeralben Shapes, Acoustic Shapes und Round Silence eingeschlagen hat: Wieder geht es um organische, in sich ruhende Musik mit souveränem Groove, substanziellen Melodien, voller Farben und Raum. Komponiert hat der mit dem Echo Jazz 2010 ausgezeichnete Schlagzeuger das Album auf Ibiza, seiner Wahlheimat. „Wenn du da am Meer sitzt, dann kommen die Stimmungen, kommt die Inspiration von alleine“, erzählt Haffner. Und in der Tat wohnt den Stücken auf Heart of the Matter eine Unbeschwertheit inne, die den Insel-Flair atmet. Die Kompositionen sind das Eine, die Umsetzung das Andere: Hier bekommt Haffner nun zurück, was er als Sideman viele Jahre anderen prominenten Musikern gegeben hat: Sting-Gitarrist Dominic Miller, Eythor Gunnarsson, Keyboarder der isländischen Superband Mezzoforte, sowie Trompeter und Multiinstrumentalist Sebastian Studnitzky sind feste Bandmitglieder. Als Special Guests kommen unter anderem Till Brönner mit einem großartigen Flügelhorn-Solo auf „Here’s To Life“ hinzu, der weltberühmte Bariton Thomas Quasthoff sowie Götz Alsmann, der als Akkordeonist zu hören ist. Alle auf Heart of the Matter-Beteiligten sind freundschaftlich miteinander verbunden, keiner ist einfach nur gebucht. Wohl der entscheidende Faktor, dass alles nach einer Bandsituation, nach Live-Jazz-Spirit klingt, dass das Album lebt und atmet. Gemeinsam sind sie zum musikalischen Herz der Dinge vorgestoßen, so wie sie Wolfgang Haffner sieht.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ich habe mehr erwartet 30. Dezember 2012
Von BerndP
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
bestimmt, die hier vorgestellte CD macht "keine fehler". alles ist glatt, harmonisch, ausgewogen. für meinen geschmack aber ein wenig zu glatt - da bleibt die spannung auf der strecke, die melodieverläufe sind regelrecht vorhersehbar.
das wabert zwischen lounge und sphärisch, ein bisschen "cirque du soleil" ist drin, und friedemann witecka lässt grüssen.
nach "round silence" und "acoustic shapes" habe ich mehr erwartet als nur musik, die keinem wehtut.
technisch ist die CD auf hohem niveau eingespielt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beautifull and intelligent 6. Dezember 2012
Von rene brun
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
and velvety smooth.I think,i have all of Herr Haffner`albums plus collaborations with other musicians
and i like them all.With his latest he is not only getting better,but simply exellent.this music just flows easy(choice of his co-musicians has much to with this,it's Top).I read that Herr Haffner
lives on Ibiza,well if living on island does this to wellbeing of your soul,let`s move.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meisterwerk 28. Januar 2013
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Für mich ist "Heart of the Matter" weitaus mehr als nur eine perfekt eingespielte und produzierte CD. Sie ist in meinen Augen Haffners bisher bestes Werk unter eigenem Namen und kommt mehr denn je auf den Punkt.

Virtuositätsexzesse sind nicht Haffners Ding und waren es im Grunde auch nie. Sein Spiel besticht durch Sinn für Groove und Feinheiten. Spannunngsbögen werden oft weit gespannt und mitunter kommt die Steigerung erst, wenn man gar nicht mehr damit rechnet. Gerne arbeitet Haffner auch mit einer Reduktion der Mittel, aber dann sitzt eben auch jeder einzelne Schlag; überflüssiges Getrommel überlässt er anderen Kollegen. Nichtdestotrotz beeindruckt es mich immer wieder, wie Haffner gleich einem Architekten die Spannung der Musik dosiert und entwickelt.

In der Kombination von akustischem und elektronischem Drumming macht ihm für meine Begriffe weltweit so gut wie niemand etwas vor - ich sehe Haffner als einen der wenigen Schlagzeuger überhaupt, die in der Lage sind, die heutigen elektronischen Möglichkeiten wirklich als Chance zur Erweiterung des Klangspektrums zu nutzen.

Von den Instrumentalsolisten beeindrucken mich besonders Dominic Miller, Chuck Loeb (beide Gitarre), Til Brönner und Sebastian Studnitzky (Trompete/Flügelhorn) sowie Götz Alsmann (Akkordeon). Da handelt es sich meist um langjährige Weggefährten, mit denen die Verständigung offenbar intuitiv klappt. Nicht ganz überzeugend ist für mich die Vokalimprovisation von Thomas Quasthoff, die zwar irgendwie "nett" wirkt, aber vielleicht nicht wirklich im Fadenkreuz seines stilistischen Schwerpunkts liegt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geringe Halbwertzeit 2. November 2012
Von Kap Horn
Format:Audio CD
Es ist wahrscheinlich die Crux dieser überall präsenten (und sicher tollen) Musiker wie W.Haffner, die stets in wechselnden Formationen performen, dass ihre Alben zwar immer gut, aber nie nachhaltig das Musikleben bereichern. Das Ganze ist immer gut gemacht und musikalisch hochwertig - letztendlich fehlt die nachhaltige Identität. Daher ... Plattenschrank hinten links.

Nachtrag am 1.1.2013
Ich gestehe: Nun habe ich das Album in der letzten Zeit doch häufiger hervorgeholt, als ich eigentlich dachte. Der Grund liegt in der superben Aufnahme- bzw. Wiedergabequalität - insbesondere der Haffnerschen Schlagzeugparts. Für mich tatsächlich eine der audiophilsten Aufnahmen des Jahres 2012. Leider reicht der Gehalt der Songs da nicht heran. Dennoch .... Plattenschrank weiter vorn.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen jazzig aber nicht zu unruhig 14. Juni 2014
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Soft und jazzig, nicht zu experientell, gut zu hören, kann man gut als Hintergrundmusik laufen lassen, empfehlenswert, Stücke die ich auch bei ihm im Konzert gehört habe
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Perfekter Sound, aber etwas blutleer 19. Februar 2014
Format:Audio CD
Tja, ich muss mich meinen Vorrednern leider anschließen. Die Aufnahmen sind nahezu perfekt, musikalisch geht es leider etwas zu oft in die Beliebigkeit, wozu wohl auch mein Feindbild Till Brönner beiträgt, der sich schon seit langer Zeit unter seinem Können verkauft - aber um den geht es hier ja nicht. In einer anderen Rezension habe ich gelesen, dass sich die Musik gut für ein romantisches Essen eignet. Nett gemeint, aber für einen Jazzer ein Todesurteil. Alles ist etwas zu glatt und poppig-loungig, was ja nicht immer etwas schlechtes sein muss. Hier hat man in der Tat jedoch mehr zu erwarten, auch wenn Wolfgang Haffner einen selten mit allzu schrägen Klängen überrascht.

Trotzdem : Die CD macht schon deshalb Spaß, weil man endlich wieder merken kann, was die eigene Stereoanlage zu leisten vermag, wenn man sie nur mit dem richtigen Material füttert. Aufnahme also eigentlich 6 Sterne, wenn es sie denn gäbe, Komposition 3 Sterne, zusammen 4.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Groovy Chillen Sound
Super chillige CD, Super Sound, Wolfgang Hafner noch zurück haltender als sonst. Habe die Stücke live gehört, so dass der Kauf zwingend war ;-) Cooler Lounge Sound.
Vor 15 Monaten von flocky veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen tolle musik
sehr eingehende kompositionen von wolfgng haffner. jedoch ist das schlagzeug mitunter etwas zu vordergründig abgemischt. wen wunderts bei einem schlagzeuger. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von lichtmaler veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Leider etwas banal
Ich kann den verhaltenen Bewertungen im Wesentlichen zustimmen. Ich finde die CD nett, aber auch recht überraschungsarm, ohne Ecken und Kanten. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Musikfreund-08/15 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Heart of the Matter
Diese Musikrichtung entspricht meinem Geschmack. Das Label lässt da auch schon vermuten, welche Art zu erwarten ist. Ins besonders, wenn man den Interpreten nicht kennt. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von R. Siegel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach wunderbar!!
einfach toll...bin nicht der absolute Haffner fan, aber dieses ist wirklich ein gelungenes werk....für ruhige Stunden oder ein nettes Essen
Vor 21 Monaten von stauschni veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bestens
Super Platte. Unstressige, melodische Sounds wie ein warmer Sommer am Strand. Die atmosphärischen Synthietöne sind wie ein fliegender Teppich für wirklich... Lesen Sie weiter...
Vor 24 Monaten von M. Haller veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar