EUR 26,75
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Healing the Symptoms Know... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 8,03 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Healing the Symptoms Known as Autism - 2nd Edition (Englisch) Taschenbuch – 8. Januar 2014


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 26,75
EUR 26,75 EUR 39,25
8 neu ab EUR 26,75 2 gebraucht ab EUR 39,25

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Healing the Symptoms Known as Autism - 2nd Edition + CDS/MMS Heilung ist möglich: Heilung ist möglich + Das MMS-Handbuch: Gesundheit in eigener Verantwortung
Preis für alle drei: EUR 72,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 594 Seiten
  • Verlag: AutismO2; Auflage: 2 (8. Januar 2014)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0989289044
  • ISBN-13: 978-0989289047
  • Größe und/oder Gewicht: 15,2 x 3,4 x 22,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 116.323 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

2.6 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
3
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Togalu am 30. September 2014
Format: Taschenbuch
In vielen Foren von Autisten für Autisten wird gerade vor solchen Büchern gewarnt. Nicht selten schreiben selbsternannte Wunderheiler Beiträge gegen Autisten in diesen Foren. Chlorbleiche, Konditionierungstherapie (Aba) Womit will man Autisten noch foltern? EIn Autist hat ein Recht darauf zu sein wer er ist. Auch wenn er damit nicht in die Welt der anderen hineinpasst, er passt in SEINE Welt. Autismus ist und bleibt UNHEILBAR!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Immanuel am 9. Juni 2014
Format: Taschenbuch
Wer sich über die angepriesene Anwendung von MMS von dem Quacksalber Jim Humble informieren will, dem sei die ARD-Sendung Kontraste vom 05.06.2014 empfohlen. Da Amazon keine Links erlaubt, habe ich hier das Skript von der Kontraste-Seite kopiert (Der Film ist noch interessanter als der bloße Text, da man dort schreckliche Bilder von schlimmen Verätzungen und Verstümmelungen durch die von Jim Humble propagierte "Schwarze Salbe" sieht.):

Do 05.06.2014 | 21:45 | Kontraste

Ätzende Alternativmedizin - Angebliche Wundermittel gefährden Patienten

Das Mittel "Miracle Mineral Supplement", kurz MMS, soll wahre Wunder bewirken. Dabei ist es nur Chlordioxid oder Chlorbleiche, die zur Desinfektion von Schwimmbädern eingesetzt wird. Aber der "Erfinder" von MMS, Jim Humble, und seine Anhänger behaupten, es könne fast alle Krankheiten heilen - von Malaria bis hin zu Autismus bei Kindern. Doch Humble und seine Anhänger gehen noch weiter - und propagieren bei Haut- und Brustkrebs eine "Schwarze Salbe", die den Chirurgen ersetze. Ein Rat mit fatalen Folgen. Obwohl beide Mittel in Deutschland verboten sind, floriert das Geschäft mit der falschen Hoffnung auf Heilung.

Sanfte Medizin liegt voll im Trend. Doch ein Mittel, das zurzeit angepriesen wird und illegal kursiert, ist das Gegenteil von sanft: MMS, eine scharfe Chemikalie. Tausende vertrauen diesem Mann und seinen Wundermitteln - die angeblich gegen fast jede Krankheit helfen sollen. Monatelang haben meine Kollegen Caroline Walter und Christoph Rosenthal verdeckt in dieser sehr speziellen Alternativszene recherchiert. Was sie entdeckt haben, ist schockierend: Hier wird mit dem Leben von Schwerkranken gespielt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas am 16. April 2014
Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist eine Weltsensation! Deshalb wird es auch gerade in viele Sprachen übersetzt.
Auf Deutsch ist es in 2 Teilen im Jim Humble Verlag erschienen und über Amazon lieferbar.
Die Autorin hat einen Sohn, der vor Jahren hochgradig autistisch war und heute der Aufhebung der Diagnose
ziemlich nahe gekommen ist. Noch besser war der Verlauf für bis heute 155 Kinder und Erwachsene, die als nicht mehr autistisch
gelten können. Dies wurde möglich durch eine relativ neue biomedizinische Therapie, die eine bisher unerreichte
Erfolgsquote aufweist, siehe Dr. Klinghardt's Rezension.
Man spürt, dass dieses Buch aus der Praxis heraus entstanden ist. Ich finde es sehr glaubwürdig. Es enthält eine
große Fülle von Erfahrungsberichten, die sehr zu Herzen gehen. In der Facebook-Gruppe "CD Autism" mit über 7000 Mitgliedern
tauschen sich viele Anwender des Buches aus. Die dortigen Berichte sind sehr lebensnah und zeigen alle Kennzeichen von Echtheit.
Das Gleiche gilt für die vielen Rezensionen dieses Buches auf amazon.com.
Ich bin selbst im Autismus-Spektrum (jedoch leichtgradig) und führe die beschriebene Therapie durch.
Erfolge sind bisher nicht deutlich zu erkennen, jedoch kenne ich zwei erwachsene Autisten, die schon starke Verbesserungen
durch diese Therapie erfahren haben.
Kerri Rivera und Andreas Kalcker haben 2014 auf einem Gesundheitskongress in Hannover Vorträge gehalten.
Diese kann man auf YouTube anschauen, dort gibt es eine Playlist "Autismus ist heilbar" mit vielen weiteren Videos.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elisabeth Falkenberg am 28. April 2014
Format: Taschenbuch
Ich beschäftige mich nun seit mehr als einem Jahr mit Autismus und im speziellen mit diesem Buch. Während dieser Zeit habe ich die Heilung vieler Kinder durch die Anwendung der biomedizinischen Behandlung miterleben dürfen. Der Prozess beruht auf intensiver Entgiftung. Auch mein autister Sohn hat enorme Fortschritte gemacht. Wir befinden uns noch mitten im Protokoll, denn die Devise lautet: "low and slow".
Sie werden Augen machen, was Sie und/oder ihr Kind für schreckliche Mitbewohner beherbergen. Befreien Sie sich Schritt für Schritt davon - mit genauen Angaben und Tagesplänen. Das Schönste daran ist, dass sich weltweit "warrior moms" zu einer Pioniergruppe zusammengeschlossen haben, um für ihre autistischen Kinder zu kämpfen, damit diese ein glücklicheres Leben führen können und zu ihren Familien [zurück] finden.
Ich kann das Buch sehr empfehlen!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabrina St. am 16. April 2014
Format: Taschenbuch
Wer wissenmöchte wie man sein Kind zwingt Bleiche einzunehmen um eine Heilung einer nicht-heilbaren Entwicklungsstörung vervorzurufen, sollte dieses Buch kaufen. Alle, die aber an wirksamen Therapien, die es dem Kind erleichtern mit den Schwierigkeiten von Autismus klar zu kommen, interessiert sind, sollten die Finger davon lassen!
14 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen