summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Limbo - Collector's Editi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,01
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,99
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: poweronlineshop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Limbo - Collector's Edition - [PC]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Limbo - Collector's Edition - [PC]

Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Mac
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
33 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,96 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch Cmal2_GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
5 neu ab EUR 12,93 4 gebraucht ab EUR 10,96

Wird oft zusammen gekauft

Limbo - Collector's Edition - [PC] + Machinarium (inkl. Samorost 2) - [PC/Mac] + Botanicula (Limitierte Erstauflage inklusive Poster, Soundtrack und ausführlichem Handbuch) - [PC/Mac]
Preis für alle drei: EUR 34,64

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

  • Plattform:    Windows 7 / Vista / XP, Mac
  • USK-Einstufung: USK ab 16 freigegeben
  • Medium: Computerspiel
  • Artikelanzahl: 1

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

  • ASIN: B006J360HY
  • Größe und/oder Gewicht: 14,5 x 2 x 19,4 cm ; 191 g
  • Erscheinungsdatum: 15. März 2012
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.596 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Limbo ist ein Jump-and-Run Adventure und Gewinner von mehr als 90 Auszeichnungen, inklusive GameInformer’s “Bestem Download”, GameSpot’s “Bestes Puzzlespiel”, Kotaku’s “Bestes Indiespiel”, GameReactor’s “Digitales Spiel des Jahres”, Spike TV’s “Bestem 'Independent' Spiel”, X-Play's “Bestem herunterladbarem Spiel” und IGN’s “Bestem Horrorspiel”.

Ungewiss über das Schicksal seiner Schwester, tritt ein Junge in den Limbus…
Es ist still im Wald, in dem der Junge aufwacht. Ein trister Nebelschleier durchzieht das Bild. Die beklemmende Stille wird nur vom Rauschen des Windes gestört. Der kleine Kerl rappelt sich auf. Wer er ist? Warum er da liegt? Der Spieler weiß es nicht, und er erfährt es auch nicht. Was zu tun ist, liegt dagegen auf der Hand. Raus aus dem düsteren Gehölz – irgendwo in der Nähe soll seine Schwester sein. Also läuft er los, stets sein Ziel vor Augen – und sehr bald auch die Gefahr: Fallen, Gegenstände, Naturgewalten oder monströse Insekten versperren seinen Weg. Doch es gibt immer einen Ausweg. Der ist nicht gleich ersichtlich, und genau darin liegt der Reiz. Jetzt ist es an dem jungen Mann, sein Schwester zu finden. Er wird demnächst über Abgründe hüpfen, Hindernisse erklettern und Fallen ausweichen. Schon bald gilt es, Kisten an die richtige Stelle zu schieben, um Vorsprünge zu erreichen, Fließbänder in Bewegung zu versetzen oder mit Kränen einen Reifen zu transportieren, der dann im richtigen Moment Druckschalter aktivieren soll.
 

Limbo
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Limbo
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Limbo
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Ein Geschicklichkeitsspiel mit Herz und Seele…

Wer braucht schon eine Story, aufwendige Filmsequenzen oder bunte Farben? Die Schöpfer des Geschicklichkeitsspiels Limbo setzen auf Minimalismus und holen damit das Maximum an Spielspaß heraus. Die hochwertige Sonderverpackung der Limbo Collector’s Edition enthält neben besonderen Zusatzinhalten wie z.B. dem Art Book einen exklusiven 3D-Modus, der eine gänzlich neuartige Spiel-Immersion ermöglicht. Darüber hinaus kommt Limbo jetzt als Hybrid, ist also sowohl auf dem PC als auch auf dem Mac spielbar. In der Box befinden sich bis auf die bereits aufgezählten Extras auch noch eine 3D-Brille für den vollen Genuss des 3D-Modus sowie tolle Art-Cards und ein wundervoller Sticker mit der Kopf-Silhouette des Hauptcharakters mit lichtdurchlässigen Augen.


Features:

  • Sehr atmosphärisches und stimmungsvolles Geschicklichkeitsspiel
  • Knifflige Rätsel
  • 3D-Modus inkl. 3D-Brille
  • Umfangreiche Collector’s Edition mit zahlreichen Extras


Besonderheiten der Collector's Edition:

  • Hybrid CD-ROM Spiel (MAC + PC) im Digipak und hochwertigem DVD Schuber mit Banderole
  • Soundtrack befindet sich mit auf Spiel Disk
  • 3D-Brille
  • Art-Cards (7 Art Cards + 1 Controls-Card)
  • Hochwertiger Aufkleber (Kopf-Silhouette des Hauptcharakters mit Lichtdurchlässigen Augen – kann man z. B. auf das Apple Logo bei Mac-Books kleben)


Pressestimmen:

„So eine Special Edition besteht im Regal auch neben Literaturklassikern. Headups Boxed-Version von Playdeads Indie-Hit Limbo ist ein wahres Schmuckstück für jede Spielesammlung.“ (Demonews.de)

„Ein Meisterstück, welches die Grenzen zwischen Plattformern und Puzzle-Spielen gleichermaßen überschreitet. Wunderschön anzusehen, leichtgängig im Gameplay und fantastisch anzuhören – eines der stimmungsvollsten Spiele der letzten Jahre.“ (PC Games - 90%)

 „Ein wunderschönes Meisterwerk im Bereich der Plattformer, welches gleichermaßen entspannend, herausfordernd und bezaubernd ist.”  (PC Gamer UK - 92%)

 „Eine großartige und  erschütternde Erfahrung, die unter des Spielers Haut kriecht und dort für eine lange Zeit bleibt.“  (PCPowerplay - 90%)

„Düster, spannend, kreativ: Eines der stimmungsvollsten Hüpf-Abenteuer der letzten Jahre!” (4players - 85%)

„“LIMBO“ hat das Zeug zum Instant-Klassiker!“ (GamingXP - 90%)

„"LIMBO": Minimaler Aufwand, maximale Spannung!“ (GamingXP - 90%)

„Ein grafisches und atmosphärisches Meisterwerk!“  (GamingXP - 90%)

"Ein ungewöhnliches Spiel, das Spielerherzen im Sturm erobert." (Looki.de - 90%)

"Definitiv DAS Indie-Spiel des Jahres!" (Gamers.at/GamersPLUS - 90%)

"LIMBO ist Kunst und sein Geld 100%ig wert. nuff said." 
(Gamers.at/GamersPLUS - 90%)


Systemvoraussetzungen:

Betriebssystem: Windows XP, Vista, 7
Prozessor: 2 GHz
Speicher: 512 MB
Festplatte: 150 MB
Grafikkarte: Ab 2007. Integrierte Grafikchips und sehr geringe Grafikkarten funktionieren eventuell nicht. Shadermodel 3.0 vorausgesetzt
DirectX: 9.0c


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nokam am 18. Juli 2013
Einleitung:
Anders als viele modernen Spiele setzt Limbo nicht auf ein cinemastisches Intro oder viel Erklärungen. Im Gegenteil! Kaum hat man das Spiel gestartet, gehts auch sofort los. Doch womit überhaupt? Nun, wir sehen, wie ein kleiner Junge im Gras liegt. Waldgeräusche im Hintergrund und gespenstisch wirkende Bäume. Dazu noch eine Prise Nebel. Fertig ist das Bild, welches man hat, wenn man Limbo beginnt. Nachdem man dann wild ein paar Tasten gedrückt hat, in der Hoffnung, das was passiert, steht der Junge auf und ohne, dass wir wissen, was wir eigentlich tun müssen, laufen wir los...

Grafik:
Sofort fällt auf, dass sich die gesamte Welt von Limbo in einem einzigartigem Grafikstil präsentiert , der eine unglaubliche Wirkung erzeugt. Vergesst sämtliche kalten Farben, vergesst sämtliche warmen Farben! Alles, was wir brauchen, ist eine Menge Schwarz, hier und da einen Hauch Weiß und ganz dezent irgendwas, was im Graubereich anzusiedeln ist. Das mag zwar puristisch klingen, jedoch haben es die Entwickler geschafft, trotz oder gerade wegen der knappen Präsentation dieses unglaubliche Gefühl zu schaffen, welches man hat, wenn man Limbo spielt. Durch gezielt eingesetzte Unschärfe-Effekte, schaurige Kulissen und einem kleinen Jungen als Hauptcharakter schafft man hier mehr, als so andere 08/15 High-End-Grafik Spiele. Doch zurück zum Anfang: Wir waren beim Laufen stehen geblieben (Hah, Paradoxon!)

Gameplay:
Wir laufen also, wie es sich für ein 2D-Spiel gehört, ganz klassisch von links nach rechts. Gelegentlich machen wir einen Abstecher nach oben oder unten, aber im Prinzip ist der Weg immer vorgegeben. Doch diesen zu bestreiten, ist nicht immer einfach.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Udo_Erhart TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 26. März 2012
Wer nach frischen und unverbrauchten Spielideen statt nach dem xten Aufguss bereits bekannter Titel sucht, wird immer wieder bei kleinen Independence-Spielschmieden fündig. Im Fall des nicht nur grafisch sensationellen Games Limbo zeichneten Playdead/Headup Games verantwortlich. Und die Special Edition Im Pappschuber mit der Mac/PC-Hybrid-CD-ROM ist an sich ebenfalls sehr hübsch ausgefallen. Während die CD-ROM kratzgeschützt auf einer Kunststoffspindel steckt, stecken noch im DIgipack ein Kartenset, ein Sticker mit dem Kopf des Jungen und eine Papp-3D-Brille. Der Soundtrack ist ebenfalls auf der CD-ROM gespeichert und ließ sich problemlos in iTunes importieren.

Die Handlung von Limbo ist in einem Satz schnell erzählt: Ein kleiner, namen- und stimmloser Junge sucht im äußersten Ring der Hölle, dem dem Spiel seinen Namen gebendem Limbus, nach seiner Schwester. Doch der Weg durch dieses in schwarzweißer Scherenschnittoptik gestaltete Spiel ist gefährlich und voller Hindernisse. Der Knirps muss sich über gefährliche Gruben hangeln, der Riesenspinne entkommen und sich vor wilden Jungs retten.

Gesteuert wird die Special Edition auf dem Mac (und auch auf dem PC, wobei ich es auf dem iMac gespielt habe) per Tastatur. Mehr als die Pfeiltasten und die Alttaste werden dabei nicht benötigt. Während also der Junge in diesem 2D-Sidescrolling-Abenteuer von links nach rechts und oben und unten gesteuert wird, kann er mit der Alt-Taste mit einigen Gegenständen interagieren. So schippert er beispielsweise auf einem Boot über einen für ihn als Nichtschwimmer ansonsten unüberwindlichen See oder er öffnet Wasserschleusen, die ihm so den versperrten Weg freimachen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Xanadu am 7. April 2012
Limbo ist ein in Schwarz und Weiß (inklusive stellenweiser Blur-/ und Grobkorneffekten) gehaltener 2D Sidescroller mit moderner Grafik und Physikeffekten.

Man spielt einen kleinen Jungen der mitten im Wald aufwacht und fortan Ihren Befehlen gehorcht. Man weiß nichts über ihn oder über seine Umgebung. Wohin laufen wir überhaupt und warum? Limbo gibt keine Antworten. Es lädt vielmehr zum Interpretieren ein, wobei der Titel den einzigen Anhaltspunkt liefert.
Neben der minimalistischen Optik wird auch die Musik spartanisch eingesetzt (normalerweise gibt es nur die Soundeffekte), aber wenn sie dann einsetzt, dann kann man sie fast schmecken! Entweder man fühlt eine kurze Erleichterung, ein "oh oh was kommt jetzt" oder einfach eine gewisse Art von Unruhe. Hier waren Leute am Werk die ihr Handwerk verstehen!

Unser Protagonist kann Laufen ;), Klettern, Springen, an Lianen (Ketten...) Schwingen, Sachen Ziehen oder Schieben und Schalter/Knöpfe betätigen.
Nicht viel, aber mehr braucht man nicht um die teils kniffligen, jedoch nie unlösbaren Rätsel zu lösen. Kein Rätsel ist gleich und man freut sich, vor allem beim ersten spielen, über die Lösung eines jeden einzelnen. In Limbo kommt der Tod zwar schnell, jedoch ist das Spiel unglaublich fair. Die Checkpoints befinden sich immer kurz vor einem Rätsel, so kann man sofort wieder loslegen falls man gestorben ist. Gespeichert wird automatisch, aber Limbo hebt dieses System auf ein nie dagewesenes Niveau.
Thema Sterben: Man hat keine Lebensbegränzung aber auch keine Lebensanzeige, da man bei fast jeder Falle regelrecht zerstückelt wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen