oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 13,76
Inklusive (Was ist  das?)
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Heads I Win Tails You Lose

Oli Brown Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,78 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch VTN-GmbH und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99 bei Amazon MP3-Downloads.


Oli Brown-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Oli Brown

Fotos

Abbildung von Oli Brown
Besuchen Sie den Oli Brown-Shop bei Amazon.de
mit 4 Alben, 6 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Heads I Win Tails You Lose + Here I am + Open Road
Preis für alle drei: EUR 46,76

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Here I am EUR 16,99
  • Open Road EUR 16,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (30. April 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Ruf Records (in-akustik)
  • ASIN: B003BEDTA0
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 118.506 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Evil Soul 4:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Makes Me Wonder 3:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Keeping My Options Open 4:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Speechless 4:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Fever 3:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Not A Word I Say 4:49EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. I Can Make Your Day 4:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Real Good Time 3:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Take A Look Back 3:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. No Diggity 4:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Love's Gone Cold 7:15EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. On Top Of The World 4:15EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Er sorgt zu Recht für großes Aufsehen inmitten der Blues Mafia - GuitaristDer von den Fans sehnsüchtig erwartete Nachfolger des von der Kritik gefeierten Debut-Albums Open Road von Oli Brown wird am 30. April 2010 auf Ruf Records veröffentlicht.Heads I Win, Tails You Lose ist gekennzeichnet durch den einigartigen Oli Brown-Sound. Klare Gitarren, starke Riffs und eine Stimme, die durch die Tourneen der letzten zwei Jahre noch ausdrucksstärker und emotionaler geworden ist. Das Album zeigt einmal mehr die Qualitäten von Oli s Songwriting, wie z.B den überwältigenden Nummern Evil Soul und Speechless , und das er auch nicht davor zurückschrecken braucht, seine Favoriten anderer, wie Fever und No Diggity zu adaptieren, im Gegenteil. Produziert wurde das Album von dem legendären Mike Vernon (Fleetwood Mac, Eric Clapton, Ten Years After), der ganz versessen darauf war, aus seinem Ruhestand zurückzukehren und mit Oli arbeiten zu dürfen, nachdem er dessen Debut-CD gehört hatte.Oli Brown hatte ein phänomenales Jahr, seine Popularität als Live-Künstler ist ständig am wachsen, und mit der Veröffentlichung dieses Albums wird das alles einen noch weiteren ungeahnten Aufwind erhalten. Im Frühjahr beginnt er mit seiner diesjährigen Europa-Tour, um dann im Mai durch Grossbritannien zu touren und dort mit seinem Debut auf dem Glastonbury Festival als vorläufigen Höhepunkt zu enden. Desweiteren sind für dieses Jahr noch Touren durch die USA und Neuseeland geplant.

Produktbeschreibungen

CD .. Loose

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolutely a winner! 31. Mai 2010
Format:Audio CD
Das kann man bei diesem Album ganz beruhigt feststellen. War das Debut "Open Road" schon top, gelang Oli Brown unter der Mithilfe des legendären Mike Vernon hier noch ein eindeutige Steigerung. Gleich mit Evil Soul geht es flott los und eigentlich folgt ein geiler Song nach dem anderen und die CD bleibt locker und leicht für einen zweiten, dritten und und und Durchlauf im Player. Meine aktuellen Favoriten sind im Moment "Speechless" und "I'm On Top Of The World". Auch wenn Oli Brown behauptet, "I Can Make Your Day", kann ich nur sagen, "He makes my day! ;o)
Kaufempfehlung? KLAR, aber nichts um in der Sammlung zu verstauben, das Teil gehört definitv in den Player und die Regler schön weit aufgedreht!!! Und jetzt genießt den Sommer, mit dieser CD kommt er bestimmt. NO DIGGITY!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandios ist untertrieben 28. November 2010
Format:Audio CD
Es war alles im Jahr 2010, in diesem Jahr. Ich sah an Sylvester auf 3 SAT die Aufzeichnung des Lahnstein Blues Festivals. Sofort kaufte ich mir das Erstlingswerk "Open Road" und war begeistert. Ein junger Mann mit dem Können und der Stimme, die eigentlich seinem Alter doch noch gar nicht entsprechen kann. Erstaunlich.
Im April hatte ich das Glück, Oli Brown und Band life in Bonn zu erleben. Wer denkt, die CDs sind Hammer, sollte in den Life-Genuss kommen. Gemanaged von seinem Daddy Graham ist er für jeden, der Musik liebt das Nonplusultra. Im nächsten Jahr wird er wieder bei uns in Deutschland sein und ich freue mich riesig darauf.
Besonders schön für mich als Elvis Fan war die Version von "Fever", dem er einen eigenen Stempel aufgedrückt hat. Dieser Song wurde schon von so vielen Künstlern gecovered, aber Olis Version ist mein total fav!
"Speachless" hat auf jeden Fall das Format und den Inpact, ein Chartstürmer zu werden und auch den jüngsten Generationen die Blues Musik nahe zu bringen. Im Ganzen finde ich, dass ein Künstler wie Oli Brown den Blues aus der Nische der Altherrenmusik heraus gezogen hat. Die vielen Auszeichnungen, die er mittlerweile bekommen zurecht erhalten hat, adeln sein Talent. Ich drücke ihm auf jeden Fall ganz fest alle vorhandenen Daumen, dass die Welt erfährt, was für ein großer Musiker hier im Anflug ist!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen ich finde es klasse! 22. Juli 2013
Von Traveler
Format:MP3-Download|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe Oli Brown als Vorband von Joe Satriani live gesehen und war sofort begeistert. Die neueste habe ich mir noch am selben Abend da gekauft "Here I am". Das Album fand ich wirklich gut und nun habe ich also auch dieses Album erworben. Die meisten Songs gefallen mir sehr gut. Ich höre seine Musik im Augenblick rauf und runter.

Ich hab mich nun ein bisschen mit dem Künstler beschäftigt und bin erstaunt, dass er noch nicht bekannter ist. In der Blues Welt scheint er ja einen kometenhaften Aufstieg hingelegt zu haben. Toller Gitarrist und auch eine schöne Stimme. Ihm ist zu wünschen das er bald mehr Bekanntheit erlangt. Hab schon die nächste CD von ihm im Auge.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen und live ist er am besten 9. September 2011
Von Manfred
Format:Audio CD
Ich habe den legitimen nachfolger von Eric Clapton (und mit seinem Trio wohl auch die legitimen Nachfolger von Cream) heute live gehört. Wenn der Typ die Gitarre spielt ist die Blues- und Rockwelt wieder in Ordnung! Er singt auch sehr gut, bringt eine Super-Stimmung rüber - es besteht also Hoffnung für die vom Pop-Einheitsbrei gequälte Fan-Gemeinde guter Rock- und Bluesmusik.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9fd01534)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar