Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Head First Servlets and J... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Deal DE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Dieses Buch ist in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Head First Servlets and JSP: Passing the Sun Certified Web Component Developer Exam (Englisch) Taschenbuch – 4. April 2008

5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 46,25
EUR 32,78 EUR 16,31
14 neu ab EUR 32,78 7 gebraucht ab EUR 16,31

Wird oft zusammen gekauft

  • Head First Servlets and JSP: Passing the Sun Certified Web Component Developer Exam
  • +
  • Head First EJB: Passing the Sun Certified Business Component Developer Exam
Gesamtpreis: EUR 89,21
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Synopsis

Looking to study up for the new J2EE 1.5 Sun Certified Web Component Developer (SCWCD) exam? This book will get you way up to speed on the technology you'll know it so well, in fact, that you can pass the brand new J2EE 1.5 exam. If that's what you want to do, that is. Maybe you don't care about the exam, but need to use servlets and JSPs in your next project. You're working on a deadline. You're over the legal limit for caffeine. You can't waste your time with a book that makes sense only 'after' you're an expert (or worse, one that puts you to sleep). This book helps you learn how to write servlets and JSPs, what makes a web container tick (and what ticks it off), how to use JSP's Expression Language (EL for short), and how to write deployment descriptors for your web applications.Master the 'c:out tag', and get a handle on exactly what's changed since the older J2EE 1.4 exam. You don't just pass the new J2EE 1.5 SCWCD exam, you'll understand this stuff and put it to work immediately. "Head First Servlets and JSP" doesn't just give you a bunch of facts to memorize; it drives knowledge straight into your brain.

You'll interact with servlets and JSPs in ways that help you learn quickly and deeply. And when you're through with this book, you can take a brand-new mock exam, created specifically to simulate the real test-taking experience.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Bryan Basham is a Software Architect and Developer with extensive experience in Java web technologies. He has a keen eye for identifying core, reusable modules and crafting effective interfaces between subsystems. He has excellent OO analysis and design skills and quickly learn new domains. He is also skilled in information architecture and UI design.

Kathy Sierra has been interested in learning theory since her days as a game developer (Virgin, MGM, Amblin'). More recently, she's been a master trainer for Sun Microsystems, teaching Sun's Java instructors how to teach the latest technologies to customers, and a lead developer of several Sun certification exams. Along with her partner Bert Bates, Kathy created the Head First series. She's also the original founder of the Software Development/Jolt Productivity Award-winning javaranch.com, the largest (and friendliest) all-volunteer Java community.

Bert Bates is a 20-year software developer, a Java instructor, and a co-developer of Sun's upcoming EJB exam (Sun Certified Business Component Developer). His background features a long stint in artificial intelligence, with clients like the Weather Channel, A&E Network, Rockwell, and Timken.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr gut aufgebaut, verständlich geschrieben, teilweise mit Systemablaufschaubildern ergänzt und praxisoerientiert anhand von Anwendungsbeispielen verständlich gemacht. Sehr wichtig ist ferner, dass die Theorie mit praktischen Beispielen bis hin zum Ablauf des Software-Flow und umfangreichen Quellcode-Darstellungen griffig und sofort einsetzbar gemacht wird. Man muss nicht zuertst lange Texte lesen bevor man zur eigentlichen Aussage oder dem Wissen kommt. Der Autor sollte die Quellcodedarstellungen mit den noch möglichen Variationsmöglichkeiten eventuell noch ergänzen, dann wäre es die Krönung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
I used only this book and the relevant Java specs to pass the Oracle Web Component Certification exam. It's well thought through, hands-on, easy to use and actually entertaining. If you are using it as a exam study guide, then be aware of the errata found on the o'reilly website.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden