HAZET Radmutternschlüssel... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 33,31
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: inox-schrauben
In den Einkaufswagen
EUR 30,46
+ EUR 2,95 Versandkosten
Verkauft von: BlumenbeckerIndustriebedarf GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

HAZET Radmutternschlüssel 772

von Hazet
4.6 von 5 Sternen 71 Kundenrezensionen
| 4 beantwortete Fragen

Preis: EUR 29,50 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
14 neu ab EUR 29,50
  • Ausziehteil aus dem Vollen geschmiedet
  • Mit Verbindungsvierkant 12,5 = 1/2
  • Für Steckschlüssel-Einsätze Serie HAZET 900
  • Oberfläche: verchromt

Wird oft zusammen gekauft

  • HAZET Radmutternschlüssel 772
  • +
  • Hazet 903 SPC/3 Kraft-Steckschlüssel-Satz 1,3 cm (0,5 Zoll)
Gesamtpreis: EUR 58,50
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Artikelgewicht: 780 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 862 g
  • Modellnummer: 772
  • ASIN: B001C9UTLS
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 7. Juli 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 71 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 719 in Auto (Siehe Top 100 in Auto)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

  • Ausziehteil aus dem Vollen geschmiedet
  • Mit Außenvierkant Verbindungsvierkant
    12,5 = 1/2 Zoll
  • Für Steckschlüssel-Einsätze Serie
    HAZET 900
  • Oberfläche: verchromt
  • Made In Germany


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Habe mich lange genug über schlechtes Werkzeug beim Räderwechsel geärgert:

Da gab es das schlimme Radkreuz, mit dem das Lösen der Radschrauben schon wegen der ungünstigen Hebelwirkung zur Qual wurde und das zudem wegen miserabler Toleranzen und nicht vorhandenem Wellen/Tractions-Profil die Radschrauben ruinierte.

Da gab es auch den glanzverchromten ausziehbaren Radschraubenschlüssel für wenig Geld von der Werkstattkette: bei einem der ersten Einsätze sprang ein Federchen und eine Kugel heraus und damit gab es keine Arretierung/Begrenzung im ausgezogenen Zustand mehr.
Zwischen Innen- und Aussen-Rohr war so viel Spielraum, dass man sich sehr schön die Finger klemmen konnte...

Nach dem Motto "Nicht gehabter Ärger ist Reingewinn", habe ich mir dann endlich diesen Schlüssel gegönnt.
Dies gleich in Verbindung mit einer modernen Stecknuss mit Tractionsprofil (ein anderer guter Werkzeughersteller nennt das "Wellenprofil").

Mit dieser Kombination bin ich sehr zufrieden:
kein Durchbiegen / Nachfedern, etc. Ordentliche Toleranzen, auch wenn man zusätzlich zur Nuss noch eine Verlängerung benutzt, keine Qualitätsmängel, etc.

Kein Vergleich zu meinem bisherigen schlabberigen Schlüssel.
Der Hazet ist im ausgezogenen Zustand auch deutlich länger!

Weiterhin denke ich, dass bei diesem Teil keine Bruchgefahr besteht, was sonst übel ausgehen könnte.
Bei Nonames bin ich da nicht so sicher.
(bei YouTube gibt's eine Videorezension zum Hazet 772, wo u.a. genau das Thema angesprochen ist, passiert also offenbar tatsächlich. Bei Bedarf mal googeln)

Der Hazet scheint für die Ewigkeit gemacht zu sein.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 16 von 16 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Fahre nach 12 Jahren Firmenwagen wieder einen privaten Golf VI und hatte für den ersten Reifenwechsel kein vernünftiges Werkzeug zur Verfügung. Also kurz bei Amazon umgeschaut und aufgrund der (zu Recht!) guten Bewertungen für den Hazet entschieden! Also langer Rede, kurzer Sinn: Absolut genial! Ein paar Radschrauben waren ordentlich fest und ich musste auch mit dem Hazet noch ordentlich Kraft aufwenden, aber: Absolut kein Vergleich zu der Plackerei mit einem Radkreuz. Trotz den 12 Jahren ohne schrauben habe ich noch gut in Erinnerung, wie man trotz Fitnessstudio und super Frühstück beim Räder wechseln stellenweise wie Pik-Sieben an dem Radkreuz dran hing! Ich kann das Teil nur absolut empfehlen! Habe die Aufnahme vom Bordwerkzeug mit einem Cutter-Messer etwas angepasst, und den Bordwerkzeugschlüssel gegen den Hazet inklusive die passende 17er Nuss ausgetauscht! Und ich bin mir sicher, dass der Hazet eine einmalige Anschaffung fürs Leben ist! Da sollte man nicht an 10 oder 15 € sparen! Klarer Tipp noch in dem Zusammenhang: Famex Drehmomentschlüssel-Set 30-210 Nm 3 teilig, für den normalen Privaten Gebrauch zum nachknacken absolut ausreichend und vom Preisleistungs-Verhältnis sehr ok!
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der Schlüssel baut recht klein, hat aber durch die Ausziehmöglichkeit genug Hebelwirkung um festsitzende Radmuttern zu lösen.
Der Griff ist rutschfest und die Steifigkeit des Materials ist gut. Würde ich wieder kaufen, weil es den Radwechsel doch leichter gestaltet als mit einem normalen Kreuzschlüssel. Bin sehr zufrieden
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Achtung an alle Fahranfänger und Kfz-Erst-Besitzer, sofort kaufen.

Wartet nicht wie ich bis mitte 40 und quält euch jahrein jahraus mit dem Bordknüppel und einem Radkreuz herum.

So macht Winterreifenwechsel doch noch Spaß und ist in Rekordzeit erledigt, Der Schlüssel ist sehr gut verarbeitet und nach ausziehen lang genug um auch fest sitzenden Schrauben die nötige Kraft zu schenken. Ich habe ihn mit einem Hazet Kraft-Steckschlüssel im Einsatz das ist dann ein Super Team.

Diesen Radmutternschlüssel vererbe ich mal meinem Enkel.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
bisher kann ich nichts negatives feststellen, der Kunststoff riecht nicht sonderlich stark
Material scheint ebenfalls gut gewählt und ich denke mit ihm werde ich lange Zeit freude haben beim Reifenwechseln falls die Schrauben mal wieder nicht so wirklich wollen ;)

Preislich gibt's bestimmt auch billigere nur ich erhoffe mir davon das ich auch in 20 Jahren noch meine Radbolzen lösen kann.

UPDATE:
Habe ihn jetzt zirka ein Jahr im Gebrauch und ich bin immernoch total zufrieden. Ich Wechsel meine Reifen eigentlich immer daheim im Hof, das heißt auf Pflastersteinen. Das Gummistück ist trotz ständigem ablegen auf den Steinen noch nicht stark zerkratzt und der Radmutternschlüssel macht allgemein einen sehr soliden Eindruck. Ich bin wirklich sehr zufrieden damit und bisher gab es auch keine Schraube die sich so sehr gewehrt hat das ich eine Verlängerung brauche. Wenn ich an die Zeiten mit dem Radkreuz zurückdenke bin ich hier echt froh das ich ihn gekauft habe und ich bin mir sicher das er mich noch sehr lange begleiten wird.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
zusammengeschoben rein optisch und von Anfassen durchaus HAZET.
Abgeflachtes Handstück. Angenehmer Kunststoff. Hinten offen - man kann also ins Teleskopgestänge hineinschauen.
Länge eingefahren - Mitte Nuss bis Ende Handstück ca. 33 cm.
Ausgefahren ca. 57 cm. Läßt sich also ca. 24 cm herausziehen.
Im ausgezogenen Fall verbleiben ca. 4,2 cm im Rohr ( - also Überlappung )
Ich denke, ohne das hier erwähnte Spiel geht es nicht ganz. Das Spiel verstärkt sich je nach Auszuglänge umd ist beim Vollauszug
deutlich spürbar, da wohl die Sperrnase in einer zusätzlichen Microausparung greift.
Tja man kann auch Radmutternschlüssel mit fester Länge nehmen. Passt dann aber unbedingt nicht in den Werkzeugkasten.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen