oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Haydn, Joseph - Die Jahreszeiten (NTSC)

Alexander Stevenson , Annegeer Stumphius    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   DVD
2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 22,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 4. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Produktinformation

  • Darsteller: Alexander Stevenson, Annegeer Stumphius, Wolfgang Schöne
  • Künstler: Joachim Augustin, Helmuth Rilling
  • Format: Classical, Dolby, NTSC
  • Sprache: Englisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Naxos Deutschland GmbH
  • Erscheinungstermin: 10. Juni 2003
  • Produktionsjahr: 1992
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B00009V7MF
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 170.170 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Synopsis

"Werke"
Joseph Haydn - Die Jahreszeiten - Oratorium HOB XXI:3
Deutsche Textfassung von Baron Gottfried van Swieten nach "The Seasons" von James Thomas

"Interpreten"
Annegeer Stumphius, Sopran (Hanne)
Alexander Stevenson, Tenor (Lukas)
Wolfgang Schöne, Bass (Simon)
Gächinger Kantorei
Bach-Collegium Stuttgart
Leitung: Helmut Rilling

"Fernsehproduktion"
Joachim Augustin

"Aufnahme"
1992 in der Stadthalle Oberhausen
Kooperation mit dem ZDF

"Die Jahreszeiten"
Als Haydn sein Oratorium komponierte, hatte er mit Erschöpfung und Altersbeschwerden zu kämpfen; er selbst jammerte: "Ganze Tage habe ich mich mit einer Stelle plagen müssen. Die Jahreszeiten haben mir den Rest gegeben. Ich hätte sie nicht schreiben sollen." Von dieser Anstrengung wurde die Partitur jedoch nicht beeinträchtigt. Im Gegenteil: Es ist gerade die jugendliche Frische der "Jahreszeiten", die bis auf den heutigen Tag gerühmt wird. Auch Dirigent Helmuth Rilling, der in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag feiert, hat sich stets seinen juvenilen Elan bewahrt. Hier legt er mit seinen bevorzugten Ensembles und den ebenso hervorragenden Solisten eine wunderbare Haydn-Interpretation auf Video-DVD vor.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
2.0 von 5 Sternen
2.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschung! 2. Juni 2010
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Ich schätze "Die Jahreszeiten" von Joseph Haydn sehr. Und ich schätze die Bach-Interpretationen von Helmuth Rilling und der Gächinger Kantorei. Deshalb kaufte ich ich diese DVD - und wurde ziemlich enttäuscht:
1. Die technische Qualität der Musikaufnahme (= Tonqualität) finde ich unterdurchschnittlich. Sänger / Instrumente / Chor sind zwar klar ortbar nach dem Schema "links / halblinks / Mitte / halbrechts / rechts", aber einen "räumlichen" Klangeffekt ergibt das noch lange nicht! Den (räumlichen) Klangeindruck finde ich breiig und stumpf. Bei großen Lautstärken klingen die Solisten "kreischig" (hoher Klirr).
2. Noch unzumutbarer finde ich die musikalische Interpretation. Ich kenne "Die Jahreszeiten" in verschiedenen Interpretationen, aber diese hier ist die langweiligste!! Da "kommt einfach nichts rüber"! Alexander Stevenson (Tenor) hat mich mit seinen stimmlich-interpretatorischen Fähigkeiten überhaupt nicht überzeugen können.
Dennoch positiv: Annegeer Stumphius (Sopran), Wolfgang Schöne (Bass) und die Bildwiedergabe (Aufnahmen von Orchester, Chor, Solisten und Dirigent wechseln ab mit Naturaufnahmen).
Zum Schluss noch "Fundamentalkritik" aus gegebenem Anlass: Es gibt Musik-Labels, die kaufe ich mittlerweile nicht mehr, weil ich sehr oft festgestellt habe, das die technische Wiedergabe-Qualität / Tonqualität sehr dürftig ist. "Hänssler CLASSIC" steht jetzt endgültig auf meiner "Schwarzen Liste", denn die meisten Tonträger, die ich in den letzten 15 Jahren von diesem Label gekauft habe, halte ich in Punkto Tonqualität für nicht akzeptabel (auch wenn ich in Punkto "Interpretation" fast nur [z. T. sehr] gute Zensuren vergeben würde!).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar