Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,34

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,65 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Haus der bösen Träume [Taschenbuch]

Wolfgang Hohlbein
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

März 2008
Nach der vollständigen Zerstörung von Andara House in jener Nacht, als die Sieben Siegel der Macht zusammengefügt wurden, zieht sich der Wiederaufbau hin: Durch Andaras Magie wehrt sich das Haus gegen jede Abweichung vom vormaligen Zustand. Robert Craven, der seine einst geräumige Villa sehr vermisst, lässt sich von Lovecraft überreden, verfrüht wieder dort einzuziehen. Doch ihn erwarten gänzlich unwillkommene Gäste in seinem Haus ... Der berühmte Hexer-Zyklus, wie Sie ihn bislang nicht kennen! Komplett und in chronologischer Reihenfolge erzählt, mit vielen Hintergrundinformationen des Autors.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 509 Seiten
  • Verlag: BasteiLübbe; Auflage: 1. Aufl. (März 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3404285115
  • ISBN-13: 978-3404285112
  • Größe und/oder Gewicht: 21,4 x 13,4 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 517.780 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Wolfgang Hohlbein, am 15. August 1953 in Weimar geboren, lebt mit seiner Frau Heike und seinen sechs Kindern, umgeben von einer Schar Katzen, Hunde und anderer Haustiere, in der Nähe von Neuss. Mitte der fünfziger Jahre kam Hohlbeins Familie in den Westen und schlug ihr Domizil in Krefeld auf. In Krefeld absolvierte Wolfgang Hohlbein seine Schule und später eine Ausbildung zum Industriekaufmann. Zeitweise hielt er sich durch Nebenjobs, wie etwa als Nachtwächter, über Wasser.Wolfgang Hohlbein ist ein Erzähler, es reizt ihn nicht nur die Lust am Fabulieren, sondern auch das freie Spiel mit ungewöhnlichen Ideen und fantastischen Einfällen.
Er ist ein Workaholic, der in der Zeit von Mitternacht bis in die frühen Morgenstunden arbeitet. Sieben Tage in der Woche legt er selbst in seinen seltenen Urlauben kaum den Stift aus der Hand. "So ist das eben, wenn man das große Glück hat, aus seinem Hobby einen Beruf machen zu können", bemerkt er selbst dazu.
Laut einer Aufstellung in Focus (Nr. 40, November 2006) liegt die Gesamtauflage von Wolfgang Hohlbein bei 35 Millionen Exemplaren. Er ist damit "einer der erfolgreichsten deutschen Autoren der Gegenwart". Der Wegbereiter neuer deutscher Phantastik und Fantasy wurde bislang in 34 Sprachen übersetzt. Er hat bereits 160 Romane verfasst, den überwiegenden Teil alleine, etliche Kinder- und Jugendbücher gemeinsam mit seiner Frau Heike und einige wenige Erwachsenenromane mit Co-Autoren.
Zahlreiche Preise und Auszeichnungen hat Wolfgang Hohlbein erhalten. Vom "Preis der Leseratten" 1983 bis zum "Bester Autor National" Deutscher Phantastik-Preis 2004, dem "Sondermann-Preis" auf der Buchmesse 2005 und dem "Nyctalus" im November 2005.
Inzwischen fördert Hohlbein auf verschiedene Weise selbst Nachwuchstalente. Die Nachwuchsförderung liegt ihm besonders am Herzen. "Wer in seiner schreiberischen Karriere am Anfang steht, tut sich oft sehr schwer, einen Verlag zu finden", weiß Hohlbein aus eigener Erfahrung.

Produktbeschreibungen

Klappentext

Nach der vollständigen Zerstörung von Andara House in jener Nacht, als die Sieben Siegel der Macht zusammengefügt wurden, zieht sich der Wiederaufbau hin: Durch Andaras Magie wehrt sich das Haus gegen jede Abweichung vom vormaligen Zustand. Robert Craven, der seine einst geräumige Villa sehr vermisst, lässt sich von Lovecraft überreden, verfrüht wieder dort einzuziehen. Doch ihn erwarten gänzlich unwillkommene Gäste in seinem Haus ... Der berühmte Hexer-Zyklus, wie Sie ihn bislang nicht kennen! Komplett und in chronologischer Reihenfolge erzählt, mit vielen Hintergrundinformationen des Autors.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 8. und letzter Sammelband 19. Juli 2011
Von Abraxas
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Dies ist der achte und abschließende große Sammelband von Hohlbeins Hexer-Zyklus. Mit 500 Seiten fällt er etwas dünner aus als die anderen Bände. Enthalten ist "Das Labyrinth von London" und "Das Haus der bösen Träume".

Ersteres geht auf einen Versuch zurück, die Hexer-Saga mit Heftromanen neu zu beleben. Nach nur 2 Folgen stellte Hohlbein diesen Versuch ein, jedoch wurden beide Hefte als Taschenbuch "Das Labyrinth von London" veröffentlicht. "Das Haus der bösen Träume" hingegen ist ein neuer Roman, der erst im Rahmen der neu aufgelegten Sammler-Edition erschienen ist.

Inhaltlich geht es erneut um den Kampf Robert Cravens gegen schleimige, finstere Dämonen. Nur sind es diesmal nicht die GROSSEN ALTEN, sondern deren Gegenspieler, die bereits im Dagon-Zyklus aufgetauchten Thul Saduun.

Nachdem man bereits die 7 anderen dicken Sammelbände gewälzt hat, wird man hier auf wenig neues stoßen, sondern vielmehr auf altbekannte Schreibmuster Hohlbeins. Dennoch hat mir dieser letzte Band irgendwie gut gefallen, es gab zumindest ein paar nette Ideen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar