summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Gebraucht kaufen
EUR 2,89
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Hatschepsut: Die geheimnisvolle Königin auf dem Pharaonenthron Taschenbuch – 12. Juni 2007

5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 2,89
3 gebraucht ab EUR 2,89

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Buch Sommerangebote: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 480 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Verlag); Auflage: 1 (12. Juni 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3404642244
  • ISBN-13: 978-3404642243
  • Originaltitel: La Reine mystérieuse Hatshepsout
  • Größe und/oder Gewicht: 12,4 x 3,4 x 18,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 268.119 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Klappentext

Um keine andere Königin des Alten Orients ranken sich mehr Legenden als um Hatschepsut: Unmittelbar nach ihrem Tod zerstörten ihre Widersacher ihren Nachlass und beseitigten fast alle ihre Spuren. Das Leben dieser Königin auf dem Pharaonenthron birgt noch viele Neuigkeiten, da erst jetzt ihre Bedeutung als Politikerin, als Auftraggeberin von Monumentalbauten und Expeditionen sowie als Reformerin ans Licht tritt und gewürdigt werden kann. Die Nestorin der französischen Ägyptologie erzählt die unbekannte Geschichte der Hatschepsut zum ersten Mal ganz: spannend, informativ, einfach klassisch.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Trainerin am 16. März 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die meisten Touristen werden durch die altägyptischen Tempel und Gräber geschaufelt wie die Schafherden. Dabei sind sie angewiesen auf die Erklärungen ihrer örtlichen Führer, deren Kenntnisse irgendwo zwischen Wahrheit und Dichtung liegen und manchmal selbst von Staub der Jahrhunderte bedeckt sind. Wer die Orte selbst erkunden und genießen möchte und nicht jede Stätte mit 0815-Programm im Schweinsgalopp hinter sich bringen möchte, muss sich selber informieren. Selten habe ich dazu ein Buch so geeignet gefunden wie dieses. Es bringt einem die Person der Bauherrin von Deir el Bahari näher ohne in Legendenbildung zu verfallen oder sich auf Grundrisse zu beschränken. Auch Vermutungen sind enthalten, die dann aber als solche auch gekennzeichnet werden. Detailreiches Buch über eine Frau, deren Erinnerung ausgelöscht werden sollte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HEIDIZ TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 4. Januar 2012
Format: Taschenbuch
HATSCHEPSUT ' Sie war einstmals Königin der Pharaonen !!!!
Viel wurde über sie berichtet ' und nun habe ich ein Buch für mich entdeckt, welches ich lesen musste und berichte euch über meine Empfindungen.

Die Autorin:
=========

Christiane Desroches Noblecourt (* 17. November 1913 in Paris; ' 23. Juni 2011 in Sézanne[1]) war eine französische Ägyptologin. Sie ist Autorin zahlreicher Bücher über ägyptische Kunst und Geschichte und ist auch bekannt für ihre Rolle in der Erhaltung der nubischen Tempel vor Überschwemmungen durch den Assuan-Staudamm.

Quelle: wikipedia.de

Inhalt und Gliederung:
================

Eine Frau als König(in) von Ägypten !!! Schon nicht einfach zu verstehen ' damals !!!

Gliederung ist folgendermaßen gewählt:

Vorwort ' Hatschepsut ' unbekannt oder missverstanden

Kapitel 1 Die Kindheit Hatschepsuts
Kapitel 2 Ein Orakel und seine Folgen, die unverhoffte Hochzeit
Kapitel 3 Die große königliche Gemahlin und der zweite Thutmosis
Kapitel 4 Die große königliche Gemahlin krönt ihren Neffen
Kapitel 5 Hatschepsuts Herrschaft bis zu ihrer Krönung
Kapitel 6 Die Wende im Siebten Jahr
'

Kapitel 23 Hatschepsut-Maatkare: Der erste wirkliche Pharao

Epilog: Das Erbe
Die Ächtung und das Geheimnis der Hatschepsut

Anhang
Abkürzungen für häufig verwendet Literatur
Siglenverzeihcnis der Zeitschriften und Schriftenreihe
Siglenverzeichnis der Institutionen
Die wichtigsten Publikationen von Ch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AnSe am 5. August 2007
Format: Taschenbuch
Die Ägypterin Hatschepsut fesselt die Leserschaft durch ihre einzigartige Geschichte, die wahrlich ohnegleichen ist. Noch immer fasziniert diese einstige Königin viele Ägyptenfans aber auch die Fachwelt. Erst unlängst wurde die Mumie dieser legendären Königin mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, zweifelsfrei identifiziert - in Kairo.
Mit dieser vorliegenden Biografie widmet die Autorin Noblecourt (franz. Ägyptologin) der ägyptischen Königin Hatschepsut, erste historisch bezeugte Herrscherin auf dem Thron Ägyptens, die vor rund 3.500 Jahren lebte und wirkte, besondere Aufmerksamkeit im geschichtlichen Kontext.
Vollkommen objektiv versucht Noblecourt die Geschichte Hatschepsuts zu rekonstruieren. Dies war offensichtlich kein leichtes Unterfangen, was sie bereits im Vorwort vermeldet. Insofern darf der Leser zu recht, außerordentlich gut aufbereitete wissenschaftliche Erkenntnisse und Sachverhalte mit diesem Werk erwarten.
Die Autorin läßt so gut wie kein spezifisches Thema rund um die Person Hatschepsut-Maatkare aus: Felsentempel bei Deir el-Bahari, Geburtsmythos, Amun-Orakel, Hathor-Verehrung, Expedition nach Punt, "Senenmut", und weiteres mehr kommen zur Sprache.
Nachdem die Königin vor einigen Jahrzehnten aus dem Dunkel der Geschichte wieder auftauchte, schrieben viele Forscher und Gelehrte über sie. Noblecourts Darstellung ist sehr aktuell und berücksichtigt auch neuere Erkenntinsse der letzten Jahre.
Das Werk ist insgesamt sehr lehrreich und sprachstilistisch gut verständlich, auch für den Laien in Sachen Ägyptologie; wobei aber Grund- oder Vorkenntnisse zur Thematik Altes Ägypten, hierfür von Vorteil sind.
Sehr empfehlenswert ist das Buch allemal, insbesondere für Hatschepsut-Bewunderer.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jay Cee am 4. November 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist super interessant. Vor allem für Leute die sich für das Alte Ägypten interessieren ist es eine gute Lektüre.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans Wurst am 1. August 2007
Format: Taschenbuch
Die französische Ägyptologin Christia Desroches Noblecourt hat sich in der Vergangenheit bereits als Kennerin der Familie Echnatons und insbesondere der Nofretete ausgegeben, wobei sie jeder Spekulation aus dem Weg ging.
Im vorliegenden Buch über Hatschepsut schreckt sie weder vor Spekulationen zurück noch hat sie scheu, mit gewagten Äußerungen ihre Meinung über die berühmte Königing des Thutmosis auszuformulieren. Das tut ihrer Arbeit nicht zwingend gut, sondern lässt einen Einblick in die Karaktereigenschaften der Autorin blicken, die mindestens feministisch veranlagt ist. Deshalb wirken die Beschreibungen über die Königin und ihren Gehemnissen etwas wie eine Wurstfüllung, die in einen zu engen Darm geraten ist. Über dieses Buch darf man getrost eine geteilte Auffassung haben.
Das Buch ist daher Geschmacksache und wird sicherlich den einen oder anderen Leser viel mehr ansprechen als es bei mir der Fall war.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen