Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 10,95

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 5,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Als die Hasen noch fliegen konnten: Gutenachtgeschichten für Mirle [Gebundene Ausgabe]

Melanie Bismarck , Axel Scheffler
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 1. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 12,95  
Audio CD, Audiobook EUR 12,95  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 10,20 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
Beltz & Gelberg Shop
Beltz & Gelberg
Weitere Bücher vom Grüffelo, Jonny Mauser, der Tigerente und anderen Bilderbuchhelden finden Sie im Shop bei Beltz & Gelberg

Kurzbeschreibung

1. Oktober 2013
Mirles Vater erzählt die besten Gutenachtgeschichten der Welt! Witzige und absurde Geschichten, über die sich Kinder wunderbar amüsieren, liebevoll erzählt von einer neuen Autorin. Und wohl schon deshalb etwas Besonderes, weil Axel Scheffler sie mit vielen bezaubernden Bildern illustriert hat. Schöner kann man nicht zu Bett gehen! Früher einmal waren alle Menschen grün - sommergrün, grasgrün, flaschengrün. Die Hasen konnten noch fliegen, die Eichhörnchen sangen im Chor und die Hunde erzählten sich Witze. Winzlinge wohnten in Tante Elsies Blumentopf, man spielte mit Seepferdchen Unterwassertennis und unterhielt sich in Reimen. Und Papa verwandelte sich in einen Esel. Ob das alles wirklich so war? Manchmal hält Mirle ihren Vater wirklich für etwas verrückt, aber er erzählt die besten Geschichten der Welt. 14 herrlich absurde Geschichten zum Vorlesen mit vielen wunderschön komischen Bildern von Axel Scheffler.

Wird oft zusammen gekauft

Als die Hasen noch fliegen konnten: Gutenachtgeschichten für Mirle + Von Drachen und Mäusen: Die schönsten Vorlesegeschichten mit Bildern von Axel Scheffler
Preis für beide: EUR 27,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 136 Seiten
  • Verlag: Beltz & Gelberg; Auflage: Originalausgabe (1. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3407820259
  • ISBN-13: 978-3407820259
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6 - 8 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 22,2 x 17 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 97.750 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

"Welches Kind kennt Grüffelo nicht? Oder das Grüffelokind? Oder Freddy den Frosch? Oder den Stockmann? Sie alle und viele, viele mehr bevölkern die Kinderbücher von Axel Scheffler. Er hat die lustigen und einzigartigen Figuren erdacht und gezeichnet, viele davon in Zusammenarbeit mit der Autorin Julia Donaldson in farbenfrohen Kindergeschichten. Dafür wurde das Duo mit dem renommierten britischen "Nestlé Smarties Book Prize"
ausgezeichnet. Scheffler zeichnet auch für Erwachsene und ist als Illustrator und Pressecartoonist bekannt. Er wurde 1957 geboren, absolvierte sein Grafikstudium in England und lebt heute mit seiner Familie in London."

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Keiner kann Hasen so einfältig und klug zugleich zeichnen wie Axel Scheffler.« DIE ZEIT »(…) Und weil Axel Scheffler seine Tiere und Menschen oft malt, als wären sie starr vor Staunen, scheinen sie mitzumachen in dem Spiel aus Verwunderung und Lachen.« NZZ am Sonntag »Scheffler gilt nicht umsonst als einer der besten seiner Zunft.« Bücherwelt, NDR »Ein lustiges Buch für alle Kinder, die abends nicht ins Bett wollen!« Express Sonntag Köln/Bonn »Zum Kugeln komisch sind die von ›Grüffelo‹-Erfinder Axel Scheffler gezeichneten Menschen und Tiere mit den typischen Kulleraugen. Ein fabelhaftes Gutenachtgeschichtenbuch.« dpa »Jeder junge Leser wird sich gerne auf diese Fantasiereise begeben und sich vorstellen, wie man früher mit Seepferdchen Unterwassertennis gespielt hat oder wie es war, als es noch Mischwesen gab. Verrückt? Schon ein bisschen, aber herrlich verrückt! Auch die lustigen Zeichnungen von Axel Scheffler lassen die Begeisterung für dieses Vorlesebuch steigen.« literaturkurier

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Melanie von Bismarck, geboren 1957 in Hamburg, studierter Kunstgeschichte und Archäologie. Sie war Kuratorin für das Filmfest Hamburg, Redakteurin bei einer Fernsehzeitung und arbeitet heute als freie Radio-Kulturjournalistin vor allem für den NDR. Sie lebt in Hamburg.

Bei Beltz & Gelberg erschienen viele seiner Bilderbücher, darunter »He Duda« und »Sam und das Meer«, »Frau Hoppes erster Schultag«, vor allem aber jene, die er zusammen mit Julia Donaldson gemacht hat, wie der weltberühmte »Grüffelo« (Smarties-Preis) und das »Grüffelokind« oder die Bilderbücher »Mein Haus ist zu eng und zu klein«, »Für Hund und Katz ist auch noch Platz«, »Riese Rick macht sich schick«, »Die Schnecke und der Buckelwal«, »Flunkerfisch« und »Stockmann«, »Tommi Tatze«, »Zogg«, »Räuber Ratte«. Zuletzt erschien von dem Erfolgsduo »Superwurm«. Außerdem illustrierte er die Anthologie »Von Drachen und Mäusen« (hrsg. von Barbara Gelberg) und die berühmten Katzengedichte von T.S.Eliot »Old Possum«.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kleine Perlen... 17. März 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Die wunderbaren Geschichten rund um Mirle und Ihren erfindungreichen Vater sind klug, amüsant und auch für vorlesende Erwachsene ein wirkliches Vergnügen. Aus dem Meer dünn angerührter Kinderliteratur ragt dieses Buch wie ein herrlich begrüntes Inselchen der Phantasie. Bitte, liebe Frau von Bismarck, schreiben Sie weiter - meine Kinder (und ich) warten schon! Ansonsten sprechen wir mit den Weltbestimmern ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kindgerecht absurde Geschichten 13. April 2014
Format:Gebundene Ausgabe
Ohne die Illustrationen von Axel Scheffler wäre das vorliegende Buch nur eines unter vielen Vorlesebüchern für Kinder. Mit seinen Illustrationen ist es aber von unverkennbarem Charakter und jeder erwartet eine entsprechend präzise und gleichwohl komische Umsetzung der einzelnen Geschichten bzw. Szenen in ihnen. Diese Erwartung wird nicht enttäuscht. Natürlich stehen die Geschichten im Vordergrund und man findet in den Zeichnungen beileibe nicht so viele Details und Anspielungen wie in den richtigen Bilderbüchern, aber dennoch sind die Illustrationen prägend für das Buch.
Insgesamt findet man vierzehn Geschichten von unterschiedlicher Länge, teilweise nur sechs, manchmal aber auch sechzehn Seiten lang. Zum Vorlesen vor dem Schlafengehen eignen sie sich damit allesamt. Im Buch bekommt das Mädchen Mirle von ihrem Vater jeweils Gutenachtgeschichten erzählt. Diese weichen von den typischen bzw. herkömmlichen Typen von Geschichten ab und bieten absurde Einfälle, offensichtlich überdrehte, aber dadurch dennoch witzige Pointen und Nuancen, die man sich eben nicht so aus dem Stand heraus selbst einfallen lassen würde und sei es auch nur deswegen, weil man die eigene Rationalitätsbremse im Kopf nicht abschalten kann. Die ist hier aber kein Problem, denn in den Geschichten geht es um die Überlegung, wie es wäre, wenn alle Lebewesen fliegen könnten, wie es wäre, wenn alle Lebewesen die gleiche Farbe hätten oder auch um Zeitreisen in nicht existierende Epochen wie die Papierzeit. Daneben geht es aber auch immer ein bisschen um reale Probleme wie Freundschaft, Toleranz, und Gerechtigkeit, die dem zuhörenden Kind so auf eine wunderbar spielerische, aber nicht banale Weise nahegebracht werden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Volltreffer 21. Mai 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Die Titelgeschichte kannten wir aus einer Zeitschrift als Leseprobe und da mein Vierjähriger sich darüber fast schlapp gelacht und auch mir das Vorlesen großen Spaß gemacht hat, habe ich sofort das Buch bestellt. Ein bißchen habe ich schon darin gestöbert und muß sagen, dass ich selten etwas lustigeres gelesen habe. Und auch meinem Kind wird der Quatsch, den Mirles Papa erzählt große Freude machen - ich freue mich auf neue Lachsalven!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Liebevoll ... 30. März 2013
Format:Gebundene Ausgabe
... und besonders fantasievoll erzählt von Melanie von Bismarck.
Dabei hat A.Scheffler kongenial illustriert - wieder einmal!
Eine Freude für Groß und Klein.
Eigentlich wünscht man ja jedem Kind so einen Mirle-Papa.
Da das aber nun nicht geht, kann man eben vorlesen, und das nicht nur als Papa.
Mehr davon, bitte!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Habe schon lange drauf gewartet. 29. April 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Mein 6-jähriger Sohn hat die vier Mirle-Geschichten aus dem Sammelband "von Drachen und Mäusen" geliebt. Wir haben lange auf die anderen Geschichten von Mirle gewartet und sind begeistert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar! 21. März 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Ein sehr niedliches schönes Buch mit vielen Feinheiten, dass der Fantasie freien Raum lässt. Man mag trotz dem längst schlafendem Kind nicht aufhören darin zu stöbern! Die Illustrationen sind sehr schön und sorgen auf jeder Seite für ein Schmunzeln...
Unbedingt weiterzuempfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschichten mit Herz... 20. März 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
...und charmant geschrieben. Da macht das Vorlesen Spaß. Hübsch illustriert. Dieser Klamauk gefällt groß und klein. Gut als Geschenk geeignet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Groß und Mittel-Klein 23. November 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Leider sind wir Eltern mit meinen Füßen oft viel zu fest am Boden verankert, um solche Hirnverknotungen, wie Alex Scheffler sie uns hier bietet, selbst zu erfinden. Schön, dass es jetzt ein Buch gibt, das uns hilft, tolle Gutenachtgeschichten zu erzählen, wenn das Hirn schon zu matschig ist, um sich selbst etwas auszudenken.

CHARMING! Zum Beispiel... als die Welt ins Rutschen kam... Mirle hat in der Schule gelernt, dass man um die Erde herumgehen kann, ohne herunterzufallen. "Das ist noch nicht lange so", erklärt Papa, denn "früher konnte man durchaus von der Erde herunterfallen. Bessergesagt - herunterrutschen. Denn erst auf der letzten Weltbestimmerversammlung wurde beschlossen, die Erdanziehungskraft zu erhöhen, damit die Menschen nicht mehr von der Erde rutschen können." Doch bevor Papa weitererzählen kann, muss er sich ein Bier zur Stärkung aus dem Eiskasten holen... und dann geht's los. (S. 51)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Hörbuch
Einige nette Geschichten, die man / frau sich auch mehrfach anhören kann, für "klein" und "groß" geeignet, und für alle Lebenslagen zu... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Klaus Oller veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Axel Schefflers Zeichnungen könnens auch nicht retten
So schön die Zeichnungen von Axel Scheffler auch sind... Die Geschichten sind einfach zu schlecht, als dass man das Buch kaufen sollte.
Vor 4 Monaten von Paulina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Herrliche Humbug Geschichten
Bin über die Geschichten in "von Drachen und Mäusen" auf diese Buch gestoßen. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Dr. Peter Uhrmeister veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen eine motivation für das lebendige vorlesen oder erzählen
Ein großartiges Geschenk für Erwachsene und Kinder mit viel Fantasie. Und für Familien mit einem Bewusstsein für abendliche Rituale und für eine Vorlese-... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Christian Meyn-Schwarze veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Kreative Geschichten, sympathisch erzählt
Ich lese das Buch derzeit meiner Tochter (4 Jahre) vor. Die Geschichten sind sprachlich sehr abwechslungsreich und angenehm ausgefallen. Dazu witzige, dezente Zeichnngen. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Guth, Kristiane veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super vorlesebuch
mein Kind hat sich bekrümelt...
echt empfehlenswert und lustig!
nette Bilder und viel Phantasie ....

Mirle ist eine der Stars beim Vorlesen
Vor 12 Monaten von Annabell Lebrecht veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Als die Hasen noch fliegen konnten
Geschichten, die die Fantasie der Kinder anregen und nicht zu lang sind, begrüße ich sehr.
Hier ist auch das Mitdenken der Kinder erforderlich. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Herta Orgler veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar